Schule & Uni  Schule & Uni
menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Arbeit hochladen menu Schulforen
Statistik
Mitglieder401.354
Männer197.705
Frauen196.818
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.959
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 

Thema: Frage an die Gepiercten [-> Zunge]

Übersicht

Passende Referate zum Thema "Frage an die Gepiercten [-> Zunge]" findest du auf der Startseite
(452x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von MrsHeartB...

08.10.2006 14:06:20

MrsHeartB...

Profilbild von MrsHeartBroken ...

Themenstarter
MrsHeartBroken hat das Thema eröffnet...

Hey Leute,
ich hab mir vor über 2 Jahren die zunge piercen lassen. Morgen bin ich 9:30 bei nem Zahnspezialisten bestellt, der mir die 4 weisheitszähne ziehen wird. Er meinte zwar nur, dass der Ring in der Unterlippe auf jeden Fall raus muss, allerdings könnte er ja evtl noch auf die Idee kommen, dass das Zungenpiercing auch raus muss.

Habt ihr eine Ahnung wie lange ich den Stab draußen lassen kann OHNE dass mir der Kanal am Ende zugewachsen ist und ich im "tollsten" Fall nochmal zum Piercer gehen darf?

Beim Röntgen vor mehreren Wochen musste mein Lippenpiercing raus und nach 2 Stunden bekam ich den Ring nur noch mit heftigem Druck rein, da die Mundschleimhaut bereits zum größten Teil zusammengewachsen war >.<

[Die einzige Sorge bei der OP morgen sind meine Piercings wie's scheint Oo]

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Otte

08.10.2006 14:10:00

Otte

Otte hat kein Profilbild...

das problem ist das es bei jedem anderes ist...ne freundin hatte ihren mal eine woche draussen und es ist nicht zugewachsen...es kann aber auch sein das es ueber nacht zuwaechst...es gibt leider keine faustformel

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MrsHeartB...

08.10.2006 14:11:27

MrsHeartB...

Profilbild von MrsHeartBroken ...

Themenstarter
MrsHeartBroken hat das Thema eröffnet...

ich denke ich wäre schon glücklich, wenns mir in der zeit der narkose und des aufwachens nicht zuwächst ._.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Paddy666

08.10.2006 14:15:26

Paddy666

Profilbild von Paddy666 ...

ich habe meins kurz bevor ich die betäubung bekommen hab rausgenommen und nach dem ziehen wieder reingemacht, bzw. zuhause es dann sofort reingemacht...
fertig

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von zucker148

08.10.2006 14:17:42

zucker148

Profilbild von zucker148 ...

also ich hab zunge un lippe ma rausgehabt für nen tag..
öhm..lippe, musste ich auch gut drückn un shcmerzn leidn..zunge war kein problem..

denk ma des des mit derzeit zusamm hängt, wie lang des loch scho da is halt..

die ohrlöcher wachsen anfangs auch schneller zu,als wenn se jahre drinne sin ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sam63

08.10.2006 14:17:50

sam63

Profilbild von sam63 ...

das einfachste ist du fragst den Doc, ob er einverstanden ist das du während der OP ein med. Piercing (aus Kunststoff)reinmachst....-is bei uns im OP bei kleineren Eingriffen eigentlich kein Problem....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Claudi85

08.10.2006 14:38:14

Claudi85

Profilbild von Claudi85 ...

mein freund hatte seinen knapp nen halbes jahr nicht drin... hat ihn aber damals wieder rein gemacht und er hat nur eine ganz winzige hautschicht in der zunge durch stechen müssen...
hat ihn vor knapp 3 monaten wieder rein gemacht...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
excel frage
komische frage
frage an die freaks
frage lotto
frage
Philosophische Frage


288 Mitglieder online


 
...