Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.931
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Computer & Internet
Forum durchsuchen:

 

Thema:

festplatten prob.*help*

Passende Referate findest du auf der Startseite
(239x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von alkatrazZz

12.08.2005 13:19:20

alkatrazZz

Profilbild von alkatrazZz ...

Themenstarter
alkatrazZz hat das Thema eröffnet...

hey leutz
habe ein kleines(großes)festplattenproblem

folgendes:
habe eine seagate barracuda 7200 mit normalerweise 120 GB angezeigt werden aber nur 31,5 GB und es liegt nicht am limit-to-jumper!! also muss es ein internes problem sein.
habe jetzt sogar schon die 0-spur überschrieben und den MBR ausgelesen und mir die partitions tabelle angesehn...und die sagt mir das die festplatte angeblich: 4111 cyl; 255 heads und 63 sectors per track hat...allerdings bei meiner anderen(das selbe modell) sieht es folgender maßen aus:14593 cyl; 255 heads und 63 sectors per track. daraus schliße ich das die zylinder zahl verändert ist.

nun meine frage an euch...kennt jemand ein programm womit man die zylinder anzahl ändern kann oder womit man die hardwaredaten der festplatte neu schreiben kann?

danke schonmal im voraus

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von alkatrazZz

12.08.2005 13:37:34

alkatrazZz

Profilbild von alkatrazZz ...

Themenstarter
alkatrazZz hat das Thema eröffnet...

hat denn keiner eine ahnung? ist wirklich wichtig...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von oca-

12.08.2005 13:40:57

oca-

Profilbild von oca- ...

hast du das SP2 installiert ? falls xp verwendet wird

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FullFlavour

12.08.2005 13:41:13

FullFlavour

Profilbild von FullFlavour ...

dein bios hat sie falsch erkannt, tippe ich mal.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FullFlavour

12.08.2005 13:41:53

FullFlavour

Profilbild von FullFlavour ...

kanns du die daten im bios per hand eingeben?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kirus

12.08.2005 13:53:18

Kirus

Profilbild von Kirus ...

versuchs mal mit Fdisk
oder dem plattenmanager von windoof, da die platte dann auch 120 GB am besten in partitionen einteilen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Fisch-Ei

12.08.2005 18:01:27

Fisch-Ei

Fisch-Ei hat kein Profilbild...

es gibt das programm "testdisk". damit kann der mbr komplett neu geschrieben werden (also quasi ein reset).
zusätzlich solltest du bei einer so großen platte mindestens servicepack 1a installiert haben. aber dieser version werden übergroße platten unterstüzt. vergiss nicht, am ende die platte noch einmal mit fdisk oder testdisk komplett neu zu formatieren

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

festplatten prob.*help*
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Mathe prob
word prob
Prob mit Lapi
Festplatten Problem
icq prob
ICQ Prob... =(


260 Mitglieder online