was macht dich so sicher dass ich das nicht getan habe? aber es ging Fahrenheit 9\\11 .">
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.324
Neue User0
Männer197.694
Frauen196.799
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.802
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von abrabrabrabra

    Maennlich abrabrabrabra
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Fahrenheit 9\\11

(1666x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von AppelHenka

15.09.2006 21:03:41

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

"wenn du Bücher von Moore gelesen hättest" --> was macht dich so sicher dass ich das nicht getan habe?

aber es ging hier ja nur speziell nur um den film und der is meiner meinung nach nur dafür da dem ansehen von bush zu schaden und nich um einen halbwegs objektiven einblick zu geben

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Richie-B79

15.09.2006 21:03:57

Richie-B79

Richie-B79 hat kein Profilbild...

@ rare...
DWenn du dich genauer für den Werdegang von Bush interessierst, dann wirst du nicht drumrumkommen, mehr als nur eine Doku zu schauen und auch Bücher lesen. Es sind jede Menge zu diesem Thema im Handel. Speziel zum "Kampf gegen den Terror" kann ich den Autor Peter-Scholl Lathur empfehlen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Talea

15.09.2006 21:07:20

Talea

Talea hat kein Profilbild...

Man sollte auch mal kritisch hinter die Kulissen dieses Films schauen. Der Hass auf die Bush-Regierung macht ihn zwar symphatisch, aber Michael Moore sollte man auf gar keinen Fall auf´s Wort glauben. Stichwort ?Selektive Darstellung?.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Richie-B79

15.09.2006 21:07:44

Richie-B79

Richie-B79 hat kein Profilbild...

@ Appel...
Ich bin davon ausgegangen, da du sonst nicht so etwas geschrieben hättest. Er wollte nicht nur Bush schaden sondern vor allem der Politik der damaligen Regierung und deren "Falken", welche die persönliche Freiheit des einzelnen in Frage stellt (Patriot Act?!).

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Richie-B79

15.09.2006 21:10:24

Richie-B79

Richie-B79 hat kein Profilbild...

@ Mr_Kamikaze
Ich kann dir nur zustimmen, zumindest in den meisten Punkten...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

15.09.2006 21:13:48

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

für mich wirkt es eher wie eine propaganda gegen bush als gegen die regierung, weil ja vorrangig die fehler von bush dargestellt werden. so werden zum beispiel sämtliche fehler ihm angerechnet werden und nich der regierung. und es werden auch größtenteils seine beziehungen in den nahen osten erwähnt aber soweit ich mich erinnere wird nicht erwähnt dass die usa im ersten afghanistan-krieg waffen an die taliban lieferten

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kateiks

15.09.2006 21:14:17

kateiks

Profilbild von kateiks ...

Themenstarter
kateiks hat das Thema eröffnet...

"now look at this drive"
..
D:

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Wildkuh

15.09.2006 21:15:00

Wildkuh

Profilbild von Wildkuh ...

son scheiß film

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von rare.dude

15.09.2006 21:15:48

rare.dude

Profilbild von rare.dude ...

Nur gut, dass ich kein großes Interesse für diese Thematik hab =)
Ich bin nur der Meinung, dass in dieser Dokumentation viele Fragen aufkommen, die zu eigenen Vermutungen anregen sollen. Die Tatsachen von Beziehungen will ich gar nicht bestreiten, obwohl sie auch nur öberflächlich betrachtet werden.
Ich spreche jetzt nur aus meiner Sicht der Dinge zu diesem Film, ich hab kein großes weiteres Hintergrundwissen =) is nur meine Meinung, hmkay?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Mr_Kamikaze

15.09.2006 21:16:49

Mr_Kamikaze

Mr_Kamikaze hat kein Profilbild...

Z.B. die Sache mit der angeblichen engen "Verstrickung" der Saudis (bzw.dem Bin-Laden-Clan) mit den Bush's.

Klingt auf den ersten Blick hochbrisant.Aber wenn man das Bush vorwirft-muss man dieses auch jeder anderen Regierung dieser Welt vorhalten. Der Bin-Laden-Clan (80köpfig) ist eine der mächtigsten Familien im arabischen Raum und jeder,der dort wirtschaftliche Kontakte hin unterhält(und aufgrund des Öls trifft dies auf mhm..80% zu),wird wohl oder übel,mit ihnen zu tun haben.

Oder das Moore ne Mutter,die ihren Sohn im Irak-Krieg verloren hat, über den Krieg sinnieren lässt.Was darf man anderes erwarten als die Verteufelung Bushs als Reinkarnation allen Bösens?!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Richie-B79

15.09.2006 21:20:04

Richie-B79

Richie-B79 hat kein Profilbild...

@ Appel...
Da ich nicht mehr den Film in allen Einzelheiten kenne weiß ich es nicht mehr ganz genau aber ich glaub er zeigt auch die Verbindung von Cheney, Rice und Powell auf, welche in den Aufsichtsräten von Ölfirmen sitzen...?!
Afghanistan-Krieg: da solltest du dich belesen und feststellen, dass die Regierung damals den Afghanen im "Kampf gegen die Russen" erhebliche Hilfe, sei es durch Waffen oder Geld geboten haben. Damals hie die "Regierung" auch noch nicht "Taliban". Die CIA unterstützte definitiv Herrn Osama Bin Laden. Er war für die CIA tätig und bekam was er wollte(Waffen etc.).

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Fahrenheit 9\\11
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Fahrenheit 451
Fahrenheit 451
Fahrenheit 451
Fahrenheit 451
Fahrenheit 9\\11
fahrenheit 451- welches jahr?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

185 Mitglieder online