Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.324
Männer197.694
Frauen196.799
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.831
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von abrabrabrabra

    Maennlich abrabrabrabra
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

evolutionstheorie

(2461x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von DundGAlDa

14.10.2007 15:44:53

DundGAlDa

Profilbild von DundGAlDa ...

gibt leider immernoch leute,die drauf beharren-.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

14.10.2007 15:47:30

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

Unlogisch?

> aus eierlegenden tieren säugetiere werden oder
Brutprozess in den Körper verlegt

>warum ham wir keine 4 arme?
Weil unsere Vorläufer seit Urzeiten 4 Gliedmaßen haben.


>wo is der übergang zwischen pflanzen und tieren?
Dort, wo sich vor reichlich langer Zeit Baktereien mit Photosyntesefähigkeit gebildet haben.


>warum entstehen keine neuen neandertaler
Beobachte die jetztige Situation ein paar Mio. Jahre...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von DundGAlDa

14.10.2007 15:48:37

DundGAlDa

Profilbild von DundGAlDa ...

komm hol das lasso raus wir spielen cowboy und indianer

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

14.10.2007 16:11:58

r3d

Profilbild von r3d ...

die urväter vom tausendfüßler hatten au nur 2... von daher

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von llliii

14.10.2007 16:15:36

llliii

Profilbild von llliii ...

und weiter?
Dann sind Kolonien sonstwohin gewandert und haben sich unter anderen Lebensbedingungen weiterentwickelt, d.h. es entstanden durch zufall Mutationen mit mehr Beinen und die waren besser an die Lebensumstände angepasst, haben überlebt, mehr Nachkommen gehabt, ihre Gene weitervererbt usw... alles easy.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gruenschn...

14.10.2007 16:17:11

gruenschn...

Profilbild von gruenschnabel ...

wer die evolutionstheorie, so wie sie heute gelhert wird, anzweifelt, ist schön dumm...dafür ist sie zu gut bewiesen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

14.10.2007 16:22:39

r3d

Profilbild von r3d ...

hätte beim menschen auch passieren können... genauso warum ham haie nachwachsende zähne aber menschen nich..

wär doch nützlich

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FloSyndrom

14.10.2007 16:27:52

FloSyndrom

Profilbild von FloSyndrom ...

@r3d

Wieso sollten die Urväter des Tausendfüßlers 2 Beine gehabt haben? Das ist ein völlig anderer Stamm (mit meist mehr als 2 Beinen).

"Die Gliederfüßer ((Eu-)Arthropoda) sind ein Stamm des Tierreichs. Zu ihnen gehören so unterschiedliche Tiere wie Insekten, Tausendfüßer, Krebse, Entenmuscheln, Spinnen, Skorpione, Milben und die ausgestorbenen Trilobiten."


Haizähne haben übrigens einen sehr, sehr viel höheren Verschleiß...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

14.10.2007 16:31:33

r3d

Profilbild von r3d ...

ja und muscheln sind nach der evolutionstheorie ebenso verwandt mit uns wie insekten oder echsen oder pflanzen

naja ok das mit den gliedmaßen is wahrscheinlich so, dass es zuviel energie kosten würde aber ka gibt viele nützliche sachen die andere tiere haben und wir nich.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von llliii

14.10.2007 16:32:47

llliii

Profilbild von llliii ...

Joa, nützlich vielleicht, aber nicht notwendig... ergo: Nachwachsende Zähne würden lediglich unnötigen Energieverlust bedeuten.
Bei Haien hingegen gibt es einen sehr viel höheren Verschleiß!

Na, erklär mir dann doch mal wie man das mit der Schöpfungstheorie rechtfertigen soll?! lol.. Das is doch Schwachsinn.. Du kannst hier eh nix einbringen was nicht zu erklären is, siehs einfach ein..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von r3d

14.10.2007 16:33:51

r3d

Profilbild von r3d ...

unsere urväter hatten gar keine beine weil sie batkerien waren :P

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

evolutionstheorie
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump evolutionstheorie-bio
Evolutionstheorie vs. Schöpfungsglaube


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

198 Mitglieder online