Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.336
Männer197.702
Frauen196.803
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.850
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Chris-Ko-99

    Maennlich Chris-Ko-99
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SkyRiseLP

    Maennlich SkyRiseLP
    Alter: 31 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema:

Englisch hilfe

Passende Referate findest du auf der Startseite
(503x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Angel85

23.09.2004 14:31:18

Angel85

Angel85 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Angel85 hat das Thema eröffnet...

hi leutz hat jemand vielleicht kurz Zeit und kann den Artikel in 10 Sätze zusammenfassen. BITTEEEE


The first thing the traveler should know abaout the expansion of the European Union, which happend officially on Suturday, is that, contrary to widespread expectation, not much will actually change in the short term. True, 10 countries, eight of them from the former East Bloc, are becoming members of the Union, and that certainly is a appearance of the old, almost insurmountable barrier between East and West. But it does not mean that going from, say, Germany to Poland will be like going from Germany to France, where there are no border formalities, no passports to show, no customs declarations to fill out. The tourism boards of the new members states do promise that procedures will be streamlined - and the customs forms will be eliminated - but the border will not vanish, and you´ll know it... And yet, of course, things are changing, as the eight former East Bloc countreis Poland, Slovakia...... - have been making efforts to attract their share of Europe´s considerable tourist trade. These eight are somewhere between what they used to be - that is, protected by tough visa requirements and saddled with dismal infrastructures - and what the older Union member like France, Spain or the netherlands have ben for decades. Cyprus and Malta, the two other new members, have a very diferent histroy and orientation. One modest sign of change: Up until a few months ago, the major car rental agencies forbade customers to take their cars into the old East Bloc states, fearful of high levels of theft, poor roads and the frequency of accidents. This ban has been removed, except for luxury rental cars like a Mercedes Benz or BMW. What hasn´t changed: For now none of the new countries will be officially using the euro, so travelers will still have to change money every time they chance countries in Eastern Europe, figuring out exchange rate for the Polish zloty or the Hungarian forint or the Latvian lat. And yet, of course, living conditions for visitors are already far more modern, more international-class in virtually all the new member state than they were just a few years ago thogh some countries, already have vastly more developed tourism than, say, the Baltic states of Latvia.... The improvements began almost as soon as the East Bloc fell apart in 1989, and such cities as Parague and udapest quickly cleaned up the accurmulated grime and restored their ancient splendor. But European Union membership has also meant infusions of cash from its headquarters in Brussels for waht are called infrastructure projects. So while such basics as roads, trian stations and airports vary in size and quality, much is already improved, including small but important things like road signs. Air connections are also multiplying. A few years ago, for example, the only Polish city you could fly to from most major international airports was Warsaq. Now, budget airlings connect many European capitals and other major cities directly to Krakow, Wroclaw.... According to the Slovakian tourism board, SkyEurope Airlines, one of the first discount carriers in Central Euorpe, has started more than a doezen direct flights to Bratislava, the lovingly restored capital ofSlovakia, and major European cities, including London and Rome.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von FullFlavour

23.09.2004 14:32:25

FullFlavour

Profilbild von FullFlavour ...

aber sonst gehts dir gut?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Angel85

23.09.2004 14:49:07

Angel85

Angel85 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Angel85 hat das Thema eröffnet...

:

bitte

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SDB12

23.09.2004 14:50:45

SDB12

SDB12 hat kein Profilbild...

wer soll das übersetzten das liest sich ja nicht einmal jemand durch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SDB12

23.09.2004 14:51:45

SDB12

SDB12 hat kein Profilbild...

geschweige zusammenfassen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von magnum.cl...

23.09.2004 14:51:49

magnum.cl...

Profilbild von magnum.classic ...

das is aber schon ganz schön dreist...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tha-Jackie

23.09.2004 14:57:07

Tha-Jackie

Tha-Jackie hat kein Profilbild...

lol, sry hab jetzt keine zeit, wenn es in einer std keiner gemacht hat und ich lust und zeit habe mach ich des aber!

By Tha Jackie

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von aL3x

23.09.2004 15:00:53

aL3x

Profilbild von aL3x ...

Hier is halt nur übersetzt :
Die erste Sache der Reisende sollte abaout kennen die Expansion des europäischen Anschlußes, den happend offiziell auf Suturday, ist, daß, gegensätzlich zu weitverbreiteter Erwartung, nicht viel wirklich kurzfristig ändert. , 10 Länder, acht von ihnen vom ehemaligen Ostblock, sind werdene Mitglieder des Anschlußes zutreffend, und das ist zweifellos ein Aussehen der alten, fast unüberwindlichen Sperre zwischen Osten und des West. Aber es bedeutet nicht, daß das Gehen aus sagen wir Deutschland nach Polen wie das Gehen aus Deutschland nach Frankreich, in dem es keine Randformalitäten gibt, keine Pässe, keine Zollerklärungen zu darzustellen füllen heraus ist. Die Tourismusbretter der neuen Mitgliedsstaaten versprechen daß Verfahren sind streamlined - und die gefertigten Formulare werden beseitigt - aber der Rand verschwindet nicht, und Sie kennen es... Und doch selbstverständlich ändern Sachen, da die acht ehemaligen Ostblock countreis Polen, Slowakei...... - haben Bemühungen gebildet, ihren Anteil Europas des beträchtlichen Touristhandels anzuziehen. Diese acht sind irgendwo zwischen, was sie verwendeten, zu sein -, d.h. geschützt durch haltbare Visumanforderungen und mit dismal Infrastrukturern gesattelt - und was das ältere Anschlußmitglied Frankreich mögen, Spanien oder die Niederlande ben für Dekaden haben. Zypern und Malta, die zwei anderen neuen Mitglieder, haben ein sehr diferent histroy und eine Lagebestimmung. Ein bescheidenes Zeichen Änderung: Herauf bis vor einigen Monaten, verboten die Hauptautovermietungagenturen Kunden, ihre Autos in die alten Ostblockzustände zu nehmen, die von den hohen Niveaus des Diebstahles, der schlechten Straßen und der Frequenz von Unfällen ängstlich sind. Dieses Verbot ist, außer Luxuxmietautos wie einem Mercedes Benz oder einem BMW entfernt worden. Was nicht geändert hat: Für jetzt keine der neuen Länder wird offiziell das Euro benutzen, also müssen Reisende ruhig das Geld ändern, jedesmal wenn sie Länder in Osteuropa riskieren und stellen aus Verbrauchssteuer für den polnischen Zloty oder das ungarische forint oder der Latvian Lat dar. Vor und doch selbstverständlich sind lebende Bedingungen für Besucher bereits, mehr Internationalkategorie im praktisch ganzem neuen weites moderneres Mitgliedsstaat, als sie waren gerechtes einigen Jahren thogh einige Länder, haben bereits in beträchtlichem Ausmaß mehr entwickelten Tourismus als sagen wir die baltischen Zustände von Lettland.... Die Verbesserungen fingen fast, sobald der Ostblock auseinander 1989 fiel, und solche Städte an, denen Parague und udapest, die schnell herauf gesäubert wurden, Schmutz accurmulated und ihr altes splendor wieder herstellten. Aber europäische Anschlußmitgliedschaft hat auch bedeutet, daß Infusionen des Bargeldes von seinen Headquarters in Brüssel für waht Infrastrukturprojekte genannt werden. So, während solche Grundlagen wie Straßen, trian Stationen und Flughäfen in Größe und in Qualität schwanken, wird viel bereits, einschließlich die kleinen aber wichtigen Sachen wie Straße Zeichen verbessert. Luftanschlüsse multiplizieren auch. Vor einigen Jahren z.B. war die einzige polnische Stadt, die Sie von zu den meisten internationalen hauptsächlichflughäfen fliegen konnten, Warsaq. Jetzt schließen Etat airlings viele europäische Kapitalien und andere Hauptstädte direkt nach Krakau, Wroclaw.... an Nach Ansicht des Slovakian Tourismusbrettes hat SkyEurope Fluglinien, eine der ersten Diskontfördermaschinen in zentralem Euorpe, mehr begonnen, als a direkte Flüge zu Bratislava, zum liebevoll wieder hergestellten HauptofSlovakia und zu den europäischen hauptsächlichstädte, einschließlich London und Rom doezen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von abitur2004

23.09.2004 15:04:27

abitur2004

abitur2004 hat kein Profilbild...

@alx3 dein deutsch lässt aber zu wünschen übrig. Da sind ja selbst einige übersetzungsmaschienen besser

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von eileenchen

23.09.2004 15:19:17

eileenchen

eileenchen hat kein Profilbild...

während du den scheiß abgetippt hast, hättest du es schon kurzgefasst haben können. so faul sind ja nicht mal meine schwester und ich zusammen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von tuck

23.09.2004 15:25:46

tuck

tuck hat kein Profilbild...

aha

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Englisch hilfe
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Hauswirtschaft Socken hilfe
Ich brauche Eure Hilfe!
Hilfe- Bildbeschreibung
Eröterung hilfe schnell !!!
Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema
EZB Referat - HILFE!


Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

225 Mitglieder online