Schule & Uni  Schule & Uni
menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Arbeit hochladen menu Schulforen
Statistik
Mitglieder401.354
Männer197.705
Frauen196.818
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.959
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema: CHEMIE...! Molare Masse!

‹bersicht

Passende Referate zum Thema "CHEMIE...! Molare Masse!" findest du auf der Startseite
(1273x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von man_on_mars

20.08.2006 21:11:21

man_on_mars

Profilbild von man_on_mars ...

leuchtet mir auch net ein, denn die molare Masse M is doch die Summe aus den Massen der Einzelelemente einer Verbindung...

also bei wasser wäre das O = 16
H = 1
--> 18 g/mol

aber das meinst du ja bestimmt nicht, denn dafür bräuchte man ja nicht die Masse des Salzes.

kronkretisier erstmal die aufg.stellung!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von angelsarah

20.08.2006 21:15:46

angelsarah

angelsarah hat kein Profilbild...

Themenstarter
angelsarah hat das Thema eröffnet...

genau das ist das problem bei dieser chemielehrering! wir haben halt meerwasser eingedampft und dann 32.5g/l salz rausbekommen...! tja und da meinte sie halt wir sollten doch jetzt davon die molare masse errechnen...!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von angelsarah

20.08.2006 21:18:35

angelsarah

angelsarah hat kein Profilbild...

Themenstarter
angelsarah hat das Thema eröffnet...

demnach bräuchte ich ja das chemische elemelt von salzwasser, wenn ich das jetzt richtig verstanden hab und brauche nicht diese 32.3 g/l

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Markus88

20.08.2006 21:22:46

Markus88

Markus88 hat kein Profilbild...

ja dann ist es leicht

wenn das wasser verdampft ist bleibt ja nur noch salz zurück
und das wäre dann NaCl un davon die Molamsse wäre

Na = 22.99 g/mol
Cl = 35.45 g/mol

M (NaCl) = 58.44 g/mol

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von man_on_mars

20.08.2006 21:24:40

man_on_mars

Profilbild von man_on_mars ...

gibt kein chemisches Element von Salzwasser..das heißt nur das Salz (Natriumchlorid wohl) in Wasser als Ionen gelöst sind.

Das ist dann stöchiometrisches Rechnen.
Normalerweise brauchste da zuerst ne Reaktionsgleichung, damit du weißt, was du rechnen musst. aber hier is es nich direkt ne Reaktion meiner meinung nach, denn es wird ja nur durch Verdampfung Salz von Wasser getrennt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von angelsarah

20.08.2006 21:24:44

angelsarah

angelsarah hat kein Profilbild...

Themenstarter
angelsarah hat das Thema eröffnet...

ah so einfach...!
naja super danke...!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von man_on_mars

20.08.2006 21:26:15

man_on_mars

Profilbild von man_on_mars ...

@markus

achso so könntes auch gemeint sein...
verwirrend

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von windelwinnie

20.08.2006 21:28:30

windelwinnie

windelwinnie hat kein Profilbild...

dann steht darüber doch bestimmt was in deinem chemie-schulbuch.
vorrausgesetzt du bist nich aus neukölln und hast dir aus den einzelnen buchseiten schon lauter tüten gerollt...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Markus88

20.08.2006 21:31:52

Markus88

Markus88 hat kein Profilbild...

@ man on mars

ohja die chemie *g*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von angelsarah

20.08.2006 21:39:01

angelsarah

angelsarah hat kein Profilbild...

Themenstarter
angelsarah hat das Thema eröffnet...

ne bin nicht aus neukölln aber da wr erstseit 1 1/2 wochen wieder schule haben sind die bücher noch nicht ausgeteilt...! Naja ich frag morgen winfach mal meine chemie lehrerin wie die das meint...!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von man_on_mars

20.08.2006 21:41:40

man_on_mars

Profilbild von man_on_mars ...

jo würd mich wirklich ma interessieren ob es reicht die molare Masse von Natriumchlorid aufzuschreiben, denn das hat ja nix mit den 32,5 g zu tun und is wirklich bissl billig...andererseits freut man sich ja so kurz nach Ferien über solch "ansprucshvolle" aufgaben *g*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Chemie hilfe :)
Chemie Hilfe?
HILFE CHEMIE
Chemie Gleichgewicht
Chemie
metastabile Stoffe-Chemie


288 Mitglieder online


 
...