Schule & Uni  Schule & Uni
menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Arbeit hochladen menu Schulforen
Statistik
Mitglieder401.354
Männer197.705
Frauen196.818
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.959
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von leo1.0

    Maennlich leo1.0
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JuliaE

    Weiblich JuliaE
    Alter: 22 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema: Chemie frage,kleinigkeit

Übersicht

Passende Referate zum Thema "Chemie frage,kleinigkeit" findest du auf der Startseite
(342x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Lady-Killer

17.10.2006 14:09:45

Lady-Killer

Profilbild von Lady-Killer ...

Themenstarter
Lady-Killer hat das Thema eröffnet...

Was habe ich wenn da steht"...es gibt eine freie Hydroxylgruppe"?

danke für die hilfe schonmal!=)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von EdCrush

17.10.2006 14:10:29

EdCrush

Profilbild von EdCrush ...

das is ne OH-Gruppe

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lady-Killer

17.10.2006 14:15:33

Lady-Killer

Profilbild von Lady-Killer ...

Themenstarter
Lady-Killer hat das Thema eröffnet...

und die ist frei? das versteh ich net...!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von EdCrush

17.10.2006 14:17:10

EdCrush

Profilbild von EdCrush ...

frei bedeutet, dass diese Gruppe sich irgenwo anlagern kann. Also freie Bindungsstellen hat. was macht ihr grad in Chemie. Säure-Base-Reaktion oder sowas?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TLK-DopeX

17.10.2006 14:17:24

TLK-DopeX

TLK-DopeX hat kein Profilbild...

frei zum reagieren

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von EdCrush

17.10.2006 14:18:48

EdCrush

Profilbild von EdCrush ...

genau

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lady-Killer

17.10.2006 14:21:47

Lady-Killer

Profilbild von Lady-Killer ...

Themenstarter
Lady-Killer hat das Thema eröffnet...

n eund zwar bei einer polymerisation entsteht Polyhydroxyethylmethacrylsäureester (und das ist ein Kunstoff der geeignet für Kontaklinsen ist weil er eine freie Hydroxygruppe hat die Wasseranlagerung fördert)
und drüber steht einMolehkül namens Methylmethacrylsäureester das nicht geeignet ist weil es keine freien Hydroxygruppen hat....

verstehs jetzt auch, das erstere hat einfach eine OH Gruppe die noch reagieren kann in dme Fal zu Wasser und das somit für die Kontaktlins egut ist, so stimmts doch oder?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von EdCrush

17.10.2006 14:26:12

EdCrush

Profilbild von EdCrush ...

Kann auch mit der Polarität zusammenhängen. Die Hydroxylgruppe is ja insgesamt negativ geladen. Wasser ist ein Bipolmolekül. Der Positive Pol lagert sich dann vieleicht an die Hydroxylgruppe an. Dadurch trocknet die Kontaktlinse nich aus. Kann aber auch sein, dass die OH-Gruppe mit Wasserstoff zu Wasser reagiert, aber wo soll der herkommen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.


Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Chemie hilfe :)
excel frage
komische frage
frage an die freaks
frage lotto
frage


287 Mitglieder online


 
...