Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.932
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema:

chemie :(

Passende Referate findest du auf der Startseite
(534x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von searching

06.02.2007 19:23:36

searching

Profilbild von searching ...

Themenstarter
searching hat das Thema eröffnet...

ok .. da wäre ich auch selbst darauf gekommen..
aber danke für die Mühe..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Efle

06.02.2007 19:24:45

Efle

Profilbild von Efle ...

kein problem! :P

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von searching

06.02.2007 19:26:40

searching

Profilbild von searching ...

Themenstarter
searching hat das Thema eröffnet...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Reppka

06.02.2007 19:52:39

Reppka

Profilbild von Reppka ...

Also zu Brönsted:
Eine Säure kann Protonen abgeben, eine Base kann Protonen aufnehmen. Die Säure ist ein Protonendonator(=Protonenspender), die Base ein Protonenakzeptor(= nimmt Protonen auf.
Wichtig: Die Begriffe Säure und Base kennzeichnen eine FUNKTION und nicht einen Stoff.
Im Unterschied zu älteren Definitionen kann nach Brönsted eine Säure-Base-Reaktion auch ohne Wasser stattfinden. Achtung: Wasser kann sowohl eine Säure- als auch eine Basefunktion übernehmen.

zu Svante Arrhenius: Säuren sind Stoffen, die beim lösen in Wasser Wasserstoff-Ionen (Protonen) abspalten. Basen sind Stoffe, die beim Lösen in Wasser Hydroxid-Ionen abspalten.

Hoff, dass ich dir helfen konnte

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von steg

06.02.2007 19:56:32

steg

Profilbild von steg ...

ja könnt ihr net noch über was komplizierteres sprechen?? tschegg davon grad gar nichts ... hehe

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Reppka

06.02.2007 20:03:45

Reppka

Profilbild von Reppka ...

P.S:
Brönsted

Eine Säure-Base-Reaktion ist eine Übertragung von Protonen. Den Übergang eines Protons von einer Säure zu ´ner Base nennt man Protolyse.
Teilchen, die miteinander über einen protonenübergang verknüpft sind, bezeichnet man als konjugierte odr auch korrespondierende Säure-Base-Paare

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

chemie :(
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Chemie hilfe :)
Chemie Hilfe?
HILFE CHEMIE
Chemie Gleichgewicht
Chemie
metastabile Stoffe-Chemie


263 Mitglieder online