Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.324
Neue User0
Männer197.694
Frauen196.799
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.802
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von abrabrabrabra

    Maennlich abrabrabrabra
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Kummer und Sorgen
Forum durchsuchen:

 
Thema:

brot

(1981x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von amd_dragon

08.08.2005 19:19:59

amd_dragon

Profilbild von amd_dragon ...

früher ham se nur hartes brot bekommen, achja wasser gabs auch noch dazu

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LiedHexer

08.08.2005 19:20:36

LiedHexer

LiedHexer hat kein Profilbild...

Themenstarter
LiedHexer hat das Thema eröffnet...

boa, das is nicht schlecht! hab blos leider keinen backofen, nur son kleinen heizofen in mirkowellengrösse :-(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Bumsbaerli

08.08.2005 19:20:57

Bumsbaerli

Profilbild von Bumsbaerli ...

Vögel füttern?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LiedHexer

08.08.2005 19:21:59

LiedHexer

LiedHexer hat kein Profilbild...

Themenstarter
LiedHexer hat das Thema eröffnet...

ne, einfrieren kann ich nicht. soviel platz ist in meinem külschrank dann auch nicht. ausserdem wirds dadurch doch auch nicht weicher, oder?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von 1NightInMe

08.08.2005 19:22:57

1NightInMe

Profilbild von 1NightInMe ...

mh, viell. kannst es noch essen, wenn du es mit ner Scheibe käse in den Backofen od. evtl auch mikro schiebst

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von V.I.Pussy

08.08.2005 19:25:49

V.I.Pussy

V.I.Pussy hat kein Profilbild...

doch wenn du neu aufbackst.. dann is das brot wieder weich

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

08.08.2005 19:25:59

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

www.google.de

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Damien86

08.08.2005 19:26:10

Damien86

Profilbild von Damien86 ...

in den backofen mit dem brot und mit den bisschen wasser dann wird das wieder weich hab ich mal gehört

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LiedHexer

08.08.2005 19:26:42

LiedHexer

LiedHexer hat kein Profilbild...

Themenstarter
LiedHexer hat das Thema eröffnet...

echt? ich glaub ich mach maln hausfrauenkurs..
wielange muss es denn 1gefroren sein?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

08.08.2005 19:27:07

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

utaten: 150 g hartes Brot/Brotrinde
40 g Butter
1 Zwiebel
1,2 l Bouillon
1/2 dl Rahm
etwas gehackter Kümmel
1 Ei
Zubereiten: Butter erhitzen, Zwiebel fein schneiden und darin andünsten.

Hartes Brot oder Brotrinde mahlen und zugeben, dann mit Bouillon auffüllen.

Etwa 35 Minuten köcheln lassen, mixen oder durch ein Sieb passieren.

Abschmecken und mit Rahm verfeinern.

Als Einlage den Kümmel und das aufgeschlagene Ei dazurühren und nochmals aufkochen lassen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LiedHexer

08.08.2005 19:30:15

LiedHexer

LiedHexer hat kein Profilbild...

Themenstarter
LiedHexer hat das Thema eröffnet...

kochen = vermeidbarer aufwand
also:

ich werd mir jetzt ne scheibe davon abschneiden, es unter den wasserhahn halten und im backofen grillen. den rest schmeiss ich ins eisfach. in ca. 3-4 tagen werd ichs dann rausnehmen und mal der heroinin ihr recept ausprobieren. also danke für eure tips leute, kann ich ja dann doch noch was mit dem br0t anfangen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

brot
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump schlimmiges Brot
brot&brötchen
\"das brot\" + \"schulz von thun\"
fettes brot, ärzte
Hilfe, mein Brot steckt im Toaster fest !?
Brot teurer wegen Biosprit


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

185 Mitglieder online