Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.324
Neue User0
Männer197.694
Frauen196.799
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.804
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von abrabrabrabra

    Maennlich abrabrabrabra
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jamesnuafe

    Maennlich Jamesnuafe
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von meike3009

    Weiblich meike3009
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von OksanaMMM

    Maennlich OksanaMMM
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Team123

    Maennlich Team123
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Maikeik

    Maennlich Maikeik
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Bluhmi

    Weiblich Bluhmi
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sadiq1369

    Maennlich sadiq1369
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sakura00

    Weiblich sakura00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von akifcaliskann

    Maennlich akifcaliskann
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Biologie-Olympiade

(2762x gelesen)

Seiten: 2 3 4 5 6

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von bIo-tErrA

12.08.2005 11:55:01

bIo-tErrA

bIo-tErrA hat kein Profilbild...

die pausen sin in beiden versuchen unterschiedlich lang!! denn die 3 trainingseinheiten sollen in der selben zeit wie die 5 trainingseinheiten gemacht werden, d.h. bei 3 einheiten längere pausen als bei 5 einheiten!!
damit kann man dann auch die auswirkung von längeren traingspausen erklären.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kleine_Vreni

15.08.2005 13:40:35

kleine_Vreni

Profilbild von kleine_Vreni ...

hat irgendjemand von euch ne idee wie man den membranbereich bei 2a rausbekommt? denk mal, dass wasserstoffbrückenbindungen gebildet werden müssen, aber müssen das aneinanderliegende Aminosren. sein oder gibt es dazwischen nen Abstand, weil ja nich jede davon eine WBB ausbilden muss, damit die Helix-Form entsteht?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kleine_Vreni

15.08.2005 14:04:49

kleine_Vreni

Profilbild von kleine_Vreni ...

also.... wir hätten jetzt raus, dass die WBB zwischen Asparaginsäure(mit Keto-Gruppe) und Glutamin (mit Ketogruppe und positiv polarisiertem H-Atom) und Tryptophan, Serin und Argenin (mit positiv polarisiertem H-Atom). Problem: ein Verhältnis von 2:4, also könnten von Tryptophan (2x in der Sequenz), Serin bzw. Argenin nur 2 Säuren in eine WBB gebunden werden, außerdem liegen die Säuren in der Sequenz nicht nebeneinander, sondern jeweils 1 Paar an den Enden und 2x TRP in der Mitte.
Jetzt besteht die Vermutung, dass der Abschnitt zwischen Asp und Ser (bzw. Arg und Glu) liegt, womit fast der ganze Ausschnitt membranbildend wäre. Das wären die einzigen für uns plausiblen Möglichkeiten damit auch diese Form entstehen kann

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von olympiade...

15.08.2005 17:24:31

olympiade...

Profilbild von olympiademensch ...

Die Wasserstoffbrücken für eine alpha-Helix kommen immer aus dem Rückgrat des Proteins, Soll heissen jede Ketogruppe aus dem Rückgrat bildet mit der Aminogruppe 4 ASren weiter eine Wasserstoffbrücke...
Schaut euch einfach die Eigenschaften der Reste genauer an... Ist wirklich nicht schwer. Im Zweifelsfall, Löffler/Petrides - Biochemie und Pathobiochemie, oder Voet Biochemie, oder Lehninger, oder Stryer... oder oder oder... einfaches Chemiebuch sollte es auch tun...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kleine_Vreni

15.08.2005 17:31:36

kleine_Vreni

Profilbild von kleine_Vreni ...

also grundsätzlich hat ja jede Asre eine Keto- und eine Aminogruppe, die werden aber für Peptidbindung eingespannt, oder? sonst muss also im Membranbereich jede 4. Asre eine weitere Keto- bzw. NH-Gruppe haben. Eine OH-Gruppe kann auch WBB bilden, ne? danke dir ganz doll für deine Hilfe!!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von olympiade...

15.08.2005 17:48:30

olympiade...

Profilbild von olympiademensch ...

Nicht durcheinanderwerfen...: Jede ASre hat eine CARBOXYLGRUPPE (keine Ketogruppe...) und (ausser Prolin) eine primäre Aminogruppe. Wenn nun Peptidbindungen geknüpft werden reagiert die Carboxylgruppe der einen ASre mit der Aminogruppe der nächsten. Dabei bildet sich eine kovalente C-N-Bindung und die Aminogruppe wird zur sekundären Aminogruppe und die Carboxyl- zur Ketogruppe. Diese bilden nun innderhalb der Kette Wasserstoffbrücken aus. Die Helix hat nichts mit den Seitenketten zu tun... Wohl aber die Membranbindungsdomäne...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kleine_Vreni

15.08.2005 17:49:23

kleine_Vreni

Profilbild von kleine_Vreni ...

hab übrigens schon sämliche bio und chemie-bücher gewälzt und kumpel hat auch schon welche aus bibo mitgebracht, aber sind auf kein wirkliches ergebnis gekommen... nich dass du denkst ich frag nur rum und mach mir keinen kopf....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von olympiade...

15.08.2005 17:58:30

olympiade...

Profilbild von olympiademensch ...

In solchen Fällen würde ich Unibibliotheken empfehlen... Dort kann man nachschlagen auch wenn man sie nicht ausleihen kann...
Und gerade bei dieser Frage reicht es eigentlich schon aus sich die Eigenschaften der Lipide der Mebran anzusehen und dann zu überlegen was für Eigenschaften ein Stoff haben muss, damit er sich dort "wohl fühlt"... Diese Eigenschaften sucht man sich bei den Aminosäuren der Sequenz und ist fertig...

Ansonsten würd ich noch bitten hier keine Lösungen zu posten. Hinweise ja, aber auf die Lösungen muss jeder selbst kommen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SerialELain

22.08.2005 12:07:34

SerialELain

SerialELain hat kein Profilbild...

bei 1c das mit den Co2-verbrauch: fangt ihr da bereits unter 0 °C an mit dem Diagramm?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von kleine_Vreni

24.08.2005 13:24:59

kleine_Vreni

Profilbild von kleine_Vreni ...

na wenn gefordert is, dass das diagramm von 5-35° gehen soll?! is außerdem 1b oder?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von der_doomer

24.08.2005 13:26:14

der_doomer

Profilbild von der_doomer ...

ihr seid alle krank -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 2 3 4 5 6

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Biologie-Olympiade
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Biologie
Biologie: die Zusammenhang zwischen Paarungsverhal
Einleitung Biologie
Biologie
Biologie
Biologie


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

187 Mitglieder online