Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Informationen
menu FAQs
Statistik
Mitglieder401.339
Männer197.697
Frauen196.811
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.931
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von thalia.schuss

    Weiblich thalia.schuss
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von claudia.wer

    Weiblich claudia.wer
    Alter: 14 Jahre
    Profil

 
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 

Thema:

\"Die Liebe\"-- hilfee

Passende Referate findest du auf der Startseite
(228x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von mansure

14.11.2005 14:22:07

mansure

mansure hat kein Profilbild...

Themenstarter
mansure hat das Thema eröffnet...

hallo leute ich breuchte bis morgen eine gedichtanalyse. falls es jemand mir schicken könnte wäre es supeerr.. danke schon im voruasss )

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Termi4

14.11.2005 14:23:18

Termi4

Termi4 hat kein Profilbild...

Es wäre glaub Hilfreich wenn du das Gedicht posten würdest^^ wue soll das sonst gehen mit der Analyse?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Termi4

14.11.2005 14:23:55

Termi4

Termi4 hat kein Profilbild...

sry ich schreib grad zu schnell. Soll wie heissen^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von mansure

14.11.2005 14:25:04

mansure

mansure hat kein Profilbild...

Themenstarter
mansure hat das Thema eröffnet...

stimmt sorry hier ist das gedicht :
Reiner Kunze (geb. 1933)

Die Liebe

Die liebe
Ist eine wilde rose in uns
Sie schlägt ihre wurzeln
in den augen,
wenn sie dem blick des geliebten begegnen
Sie schlägt ihre wurzeln
in den wangen,
wenn sie den hauch des geliebten spüren
Sie schlägt ihre wurzeln
in der haut des armes,
wenn ihn die hand des geliebten berührt
Sie schlägt ihre wurzeln,
wächst wuchert
und eines abends
oder eines morgens
fühlen wir nur:
sie verlangt
raum in uns

Die liebe
ist eine wilde rose in uns,
unerforschbar vom verstand
und ihm nicht untertan
Aber der verstand
ist ein messer in uns

Der verstand
ist ein messer in uns,
zu schneiden der rose
durch hundert zweige
einen himmel


Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

\"Die Liebe\"-- hilfee
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referat Bundeskanzler
Liebe
Pausenhof-Liebe & Besucher-Award
Liebe aus dem Internet
Liebe im Internet?
Valentienstag und LIebe
bewerbung industriekauffrau, HILFEE


260 Mitglieder online