Schule & Uni  Schule & Uni
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Profil menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Rund um die Schule menu Rund ums Studium menu Schulforen
 Statistik
Mitglieder401.271
Neue User3
Männer197.664
Frauen196.776
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.734
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Bonzo03

    Maennlich Bonzo03
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von its

    Weiblich its
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannnsiiii

    Maennlich hannnsiiii
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Frodo3

    Maennlich Frodo3
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jojoxivii

    Weiblich jojoxivii
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von daserdbeer

    Maennlich daserdbeer
    Alter: 28 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SteppenBird

    Weiblich SteppenBird
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von BeastMaster64

    Maennlich BeastMaster64
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von rg3trrg

    Maennlich rg3trrg
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cincinatti-62

    Maennlich cincinatti-62
    Alter: 55 Jahre
    Profil

     

Referat - Zoll Hausarbeit


Dieses Referat wurde vom Mitglied Naddie15 veröffenlicht. Pausenhof.de ist für die Inhalte der Veröffentlichungen der Mitglieder nicht verantwortlich.



Zoll (Zollverwaltung):

Die Zollverwaltung hat als Hauptaufgabe die Abfertigung von Waren im grenzüberschreitenden Verkehr (Drittlandsgrenzen*, Flug- und Seehäfen). Die Beamten und Beamtinnen in den Grenz- und Binnenzollämtern entscheiden nach nationalen und internationalen Regelungen, ob eine Ware ein-, aus- oder durchgeführt werden darf. Natürlich gibt es auch Dinge wie z.B. Drogen und geschützte Tier- und Pflanzenarten, sowie Markenfälschungen und manche Waffen ohne Erlaubnisbescheinigung, die unter keinen Umständen weder im- noch exportiert werden dürfen (Schutz der öffentlichen Sicherheit).

Außerdem prüft der Zoll, ob für die Waren Einfuhrabgaben (Zoll, Einfuhrumsatzsteuern bzw. Mehrwertsteuern und Verbrauchssteuern) abgeführt werden müssen.

Auch hat die Zollverwaltung die Aufgabe Steuern einzusammeln, sowie die Bekämpfung der illegalen Arbeit.

Nebendem kümmert sich die Bundeszollverwaltung um die Überwachung der landwirtschaftlichen Marktordnungen, wie z.B. Gewährung von Subventionen.

Als letztes bemüht sich der Zoll um die Verwaltung und Erhebung der Verbrauchersteuern (Mineralöl-, Strom-, Tabak-, Branntwein-, Kaffee-, Bier- und Schaumweinsteuer). Neben dem Verkehr dieser verbrauchsteuerpflichtigen Waren über die Grenze, überwacht der Zoll insbesondere die Herstellung, Lagerung und Verwendung dieser verbrachsteuerpflichtigen Erzueugnisse in Deutschland (z.B. Brauereien).




*Drittland: nicht zur EU gehörend



Hauptzollamt Oberelbe

1) Wirtschaftliche Aspekte
Beim Hauptzollamt (HZA) Oberelbe sind ca. 40 Angestellte beschäftigt. Es ist eine Behörde. Die Haupteinahmen werden durch Einfuhrabgaben (Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und Verbrauchersteuer) erziehlt. Es ist offensichtlich, dass eine Behörde keine Konkurrenz hat. Das HZA Oberelbe arbeitet mit Speditionen zusammen. Auch Werbung wird nicht betrieben.

2) Sozialrechtliche Aspekte
Als Mitbestimmungsmöglichkeit der Beamte gibt es beim HZA Oberelbe den Personalrat. Eine betriebliche Altersvorsorge oder Rente gibt es zudem nicht. Da es sich bei den Angestellten um Beamte handelt, gibt es kaum Kündigungen. Die Angestellten des HZA sind dem Arbeitgeberverband Verdi und der BDZ (Deutsche Zoll und Finanzgewerkschaft) angeschlossen.

3) Einstellungen / Ausbildung und Arbeitsplatzsicherheit
Beim Hauptzollamt Oberelbe wird man bis 52 Jahre eingestellt. Um eingestellt zu werden, muss man einen 4-seitigen Bewerbungsbogen ausfüllen und sich danach einem Auswahlverfahren und einem Sporttest unterziehen. Weiterbildungen und Aufstiegsmöglichkeiten sind möglich und werden finanziert. Beim gesamten Hamburger Zoll werden dieses Jahr 18 Ausbildungsplätze angeboten. In der Regel werden alle Azubis übernommen. Für den gehobenen Dienst dauert die Ausbildungszeit 3 Jahre. Für die Ausbildung sind verschiedene Zollämter zuständig. Die Arbeitsplätze sind sehr sicher.

4) Arbeitszeit / Gehalt
Das Hauptzollamt bietet Schichtarbeit, Teilzeit und Gleitzeit. Die Arbeitszeiten sind fest ...

Du möchteste das komplette Referat sehen? Bitte trage deine eMail-Adresse ein, damit wir dir das Referat kostenlos zur Verfügung stellen können.
- NEU -
Referat als Audiodatei - Lass dir das Referat vorlesen!





Bitte überprüfe - nach dem Absenden deiner eMail Adresse - direkt dein eMail Postfach und lade dir das Referat herunter. Du findest den Link zum download in unserer eMail.

Durch Aktivierung des Bestätigungslinks in unserer Service-Mail stimmst du zu, dass wir und unsere Sponsoren dir in unregelmäßigen Abständen Werbung per E-Mail zusenden dürfen. Dieser kannst du jederzeit widersprechen. Dank unserer Sponsoren können wir dir diesen Service weiterhin kostenlos anbieten.
Anmelden bzw. kostenlos registrieren.

Gratis registrieren um alles zu sehen

Wenn du das komplette Referat Zoll einfach erklärt sehen willst, registriere dir jetzt deinen persönlichen Pausenhof Account oder fordere es direkt als eMail an.