Schule & Uni  Schule & Uni
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Profil menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Rund um die Schule menu Rund ums Studium menu Schulforen
 Statistik
Mitglieder401.281
Neue User0
Männer197.671
Frauen196.779
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.734
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Mylinhmimi1234

    Weiblich Mylinhmimi1234
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von VincentStanz

    Maennlich VincentStanz
    Alter: 33 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Vinpilz1984

    Maennlich Vinpilz1984
    Alter: 33 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Se7enChords

    Maennlich Se7enChords
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AndreaClaudia

    Weiblich AndreaClaudia
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TimSchluckedo

    Maennlich TimSchluckedo
    Alter: 38 Jahre
    Profil

  • Profilbild von richard7

    Maennlich richard7
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von maxi810

    Weiblich maxi810
    Alter: 44 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Camobaum

    Maennlich Camobaum
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Aminhadad

    Maennlich Aminhadad
    Alter: 21 Jahre
    Profil

     

Referat - Weihnachten in Polen Hausarbeit


Dieses Referat wurde vom Mitglied lulu55schlafen veröffenlicht. Pausenhof.de ist für die Inhalte der Veröffentlichungen der Mitglieder nicht verantwortlich.


Weihnachten in Polen
 
In Polen beginnt die Weihnachtszeit mit der Adventszeit. Diese beginnt in Polen entweder am letzten Sonntag im November oder am ersten Sonntag im Dezember. Der Advent dauert vier Wochen. In den Kirchen oder auch manchmal zu Hause bereitet man den Adventskranz vor. Der Adventskranz wird aus den Tannenzweigen geflochten. Auf dem Kranz befinden sich vier rote Kerzen. Jeden Sonntag brennt eine Kerze. am letzten Sonntag vor Weihnachten brennen schon alle vier Kerzen. Die Wohnung wird in dieser Zeit festlich geschmückt, vor allem die Fenster und Türen. In vielen Häusern werden in der Vorweinnachtszeit die leckersten Pfefferkuchen gebacken. Für die Kinder ist es natürlich die schönste Zeit im Jahr. Dazu tragen natürlich die hohen Festtage und auch der viele Schnee bei.
Es soll eine Ruhezeit sein, wo jeder über sich nachdenkt und sich auf das große Weihnachtsfest vorbereitet. Die Kinder verzichten auf Süßigkeiten oder Spenden sie den Armen, und die Erwachsenen rauchen und trinken weniger. Alle versuchen, sich in dieser Zeit nicht soviel zu streiten, denn es sind die Tage der Liebe.
And den langen Abenden basteln die Kinder Ketten aus Buntpapier, Strohsterne, Vögelchen aus ausgeblasenen Eiern, kleine Engel und viele andere zierliche Dinge, die den Weihnachtsbaum prächtig schmücken. In der Vorweihnachtszeit gibt es auf dem Marktplatz von Krakau einen ganz tollen Wettbewerb. Gesucht wird die schönste Krippe.
Dann kommt der lang ersehnte Heilige Abend In Polen glaubt man, das Christkind reite auf einem Esel aus dem Himmel zu den Menschen. Deshalb muss in der Wohnung unter dem Tannenbaum immer ein wenig Heu für den Esel liegen. Die ganze Familie versammelt sich zu dem Fest, auch die Großeltern und andere Verwandte. Das Lampenlicht erlischt, am Tannenbaum werden Wachs- und Wunderkerzen angezündet. Die Geschenke liegen unter dem Baum ausgebreitet. Jeder wird beschenkt, selbst wenn er unerwartet erscheint. In manchen Familien kommt Sankt Nikolaus zu den Kindern. Er hat einen langen weißen Bart, trägt einen roten schleppenden Mantel und eine Zipfelmütze, auf dem Rücken den Sack mit den Geschenken.
Wenn alle Geschenke ausgepackt sind, erfüllt sich das Haus mit Gesang. Überall sieht man Kinder hinter den Fensterscheiben, die sich daran die Nase platt drücken. Leuchtet da nicht der erste Stern? Denn sobald der erste Stern am Himmel funkelt, beginnt der große Festtagsessen.
Auf dem festlich gedeckt...

Du möchteste das komplette Referat sehen? Bitte trage deine eMail-Adresse ein, damit wir dir das Referat kostenlos zur Verfügung stellen können.
- NEU -
Referat als Audiodatei - Lass dir das Referat vorlesen!





Bitte überprüfe - nach dem Absenden deiner eMail Adresse - direkt dein eMail Postfach und lade dir das Referat herunter. Du findest den Link zum download in unserer eMail.

Durch Aktivierung des Bestätigungslinks in unserer Service-Mail stimmst du zu, dass wir und unsere Sponsoren dir in unregelmäßigen Abständen Werbung per E-Mail zusenden dürfen. Dieser kannst du jederzeit widersprechen. Dank unserer Sponsoren können wir dir diesen Service weiterhin kostenlos anbieten.
Anmelden bzw. kostenlos registrieren.

Gratis registrieren um alles zu sehen

Wenn du das komplette Referat Weihnachten in Polen einfach erklärt sehen willst, registriere dir jetzt deinen persönlichen Pausenhof Account oder fordere es direkt als eMail an.