Live-Ticker
Schule & Uni  Schule & Uni
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Profil menu Referate menu Facharbeiten menu Seminararbeiten menu Rund um die Schule menu Rund ums Studium menu Schulforen
 Statistik
Mitglieder400.777
Neue User0
Männer197.457
Frauen196.489
Online0
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.618
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von stefan.ferge

    Maennlich stefan.ferge
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Fgj

    Maennlich Fgj
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von pinginwal

    Weiblich pinginwal
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Stina32

    Maennlich Stina32
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Chris008811

    Maennlich Chris008811
    Alter: 29 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Sozialstation

    Weiblich Sozialstation
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Jessy510

    Weiblich Jessy510
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von David952005

    Maennlich David952005
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Khodja123

    Weiblich Khodja123
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Darijas

    Maennlich Darijas
    Alter: 20 Jahre
    Profil

     

Referat - Kanada Hausarbeit


Dieses Referat wurde vom Mitglied MalwinaMusic veröffenlicht. Pausenhof.de ist für die Inhalte der Veröffentlichungen der Mitglieder nicht verantwortlich.


Es gab noch ne PowerPointPresentation dazu. Ziemlch gutes Referat :D

K A N A D A

Inhaltsverzeichnis
Wo liegt Kanada überhaupt?
Kanada kurz und knapp
Geschichte des Landes
Klima, Flora und Fauna
Die kanadische Bevölkerung
Auch Kanada ist aufgeteilt
Wo Kanadier lesen lernen
Wirtschaft
K wie kanadische Kultur
Essen
Sportlich, sportlich
Sehenswürdigkeiten
O Canada!
Quellen


Wo liegt Kanada?
Kanada liegt auf dem amerikanischen Kontinent
Es liegt zwischen dem Pazifik und Atlantik
Die einzige Staatsgrenze teilt sich das Land mit den USA
Kanada hat die zweitgrößte Landfläche der Welt


Geschichte des Landes

Erste Entdeckungen:

Indianer besiedeln vor 12000 Jahren
Es folgten Inuits um 3000 v.Chr.
Wikinger entdecken den Osten von Kanada um 1000
Im Jahre 1492 Christoph Columbus entdeckt die Küste Nordamerikas



Kolonialisierung:

Als „Entdecker“ gilt Giovanni Caboto, ein italienischer Seefahrer in englischen Diensten
1534 Jacques Cartier nimmt Halbinseln für Frankreich ein
Die französische Krone übernimmt „Nouvelle France“ im Jahre 1635
Frankreich tritt 1763 seine Kolonien an Großbritannien ab
Kanada wird in Lower (Québec) und Upper (Ontario) eingeteilt
Alexander Mckenzie überquert 1792 die Rockies und erreicht den Pazifik.


Gründung von Kanada:

Lower und Upper Canada werden vereinigt in 1841
Der Staat übernimmt 1866 das Regierungssystem Englands
Kanada kämpft mit England im Ersten Weltkrieg
1931 ist Kanada weitgehend unabhängig im British Commonwealth.
Auch Kanada erklärt Deutschland 1939 den Krieg
Seit 1982 ist Kanada unabhängig


Klima
Kanada umfasst unterschiedliche Klimazonen (von Polar bis zum gemäßigten Klima)
Die tiefste Temperatur betrug -63°C
Es wurden im Sommer 1937 45°C gemessen
Den Niederschlagrekord hält BC mit 489,2mm an einem TAG!


Flora
Naturgebiete bedecken 70% der Landesfläche
Es wachsen vor allem Ahorn, Linde und Eiche sowie Tannen, Fichten, Lärchen und Kiefern
Es gibt insgesamt 43 Nationalparks
Der Wood-Buffalo-Nationalpark ist mit einer Fläche von 44.802 km² der größte kanadische Nationalpark
Am Beliebtesten ist aber der Banff National Park

Fauna
In den Gebirgsregionen gibt es Bestände an Hirschen, Elchen, Bären sowie Bergschafen
Der Nadelwald ist das Verbreitungsgebiet von kleinen Pelztieren wie Füchsen, Bibern & Mardern.
Waldtundra & Tundra sind Hauptlebensraum von Karibus, Polarfüchsen und Lemmingen.
An den arktischen Küsten sind Wale, Walrosse, Eisbären und Robben stark vertreten


Die kanadische Bevölkerung
Jährlich kommen 200.000 Einwanderer ins Land
Die ethnischen Gruppen stammen aus Europa, der Karibik & Südasien.
Fast die Hälfte der Kanadier stammen nicht von Briten oder Franzosen ab
Die am meisten gesprochenen Fremdsprachen sind Chinesisch (1,012 Millionen Sprecher), Italienisch (ca. 455.000), Deutsch (ca. 450.000), Panjabi (ca. 367.000) und Spanisch (ca. 345.000).
Rund 44% der Bevölkerung sind katholisch, 36% protestantisch, 3,5% orthodoxe Christen, 4,5% Muslime, 2,5% Juden, 2,3% Buddhisten und 2,2% Hindu und andere.
Die Indigenen (3,7%) setzten sich aus drei Gruppen zusammen: den First Nations (Indianer), den Inuit und den Métis (Nachfahren von Siedlern die mit First Nations Frauen eine Beziehung hatten)


Provinzen und Territorien
Kanada ist in zehn Provinzen und drei Territorien gegliedert
Die größte Provinz ist Quèbec mit 1.542.056km²
Ontario aber ist aber mit 12.753.702 Einwohner die am meisten Bevölkerte Provinz
Ontarios Hauptstadt und zugleich größte Stadt Kanadas ist Toronto



Bildung
Der Schulbesuch ist in ganz Kanada kostenfrei
In jeder Provinz ist das Schulsystem anders da es dort kein einheitliches Bildungsministerium gibt
Die Grundschule dauert bis zur 6. oder 7. Klasse
In Form einer dreijährigen Gesamtschule umfasst die Junior Highschool die Sekundarstufe I
Die zwei bis vierjährige Senior Highschool ist die Sekundarstufe II
Es gibt über 80 Universitäten
Die wichtigsten befinden sich in Toronto, Montreal, Vancouver und Kingston


Wirtschaft
Industrien:
Chemikalien, Minerale, Lebensmittel, Holz- und Papierprodukte, Fischprodukte und Erdgas
Bodenschätze:
Eisenerz, Nickel, Zink, Kupfer, Gold, Diamanten, Silber, Fische, Bauholz, Tierwelt, Kohle, Petroleum und Erdgas
Kanada ist der weltgrößte Lachs, Heilbutt und Thunfisch Exporteur
Nerze, Füchse, Biber und Präriewölfe sind die am meisten gezüchteten Pelztiere



Indigenen Kultur
Zwischen Stadt und Land sind die ethnischen Gruppen und die Unterschiede denkbar groß
Das heutige Kanada wird überwiegend durch die europäischen Einflüsse der Pioniere, Forscher, Händler und Fischer aus Großbritannien, Frankreich und Irland, regional auch aus Deutschland und Osteuropa geprägt.
Viele ihrer Traditionen bleiben weiterhin Teil von Kanada, etwa ihre Nahrung, Sprache, Erzählungen, Geschichte, Feiertage und Sport
In der Kunst der Ureinwohner sind Marmorskulpturen, Arbeiten in Knochen und Karibugeweih, aber auch Kunstgrafik, Wandbehänge und -teppiche, Schmuck, Keramiken und Puppen dabei im Mittelpunkt der Kunst und Architektur

Kultur
Medien:
Die Kanadische Literatur handelt oft von nationaler Identität und Problemen wie Verfremdung oder Missverständnisse zwischen verschiedenen Regionen des Landes.
Auf dem Gebiet der klassischen Musik ist der bekannteste Kanadier sicherlich Glenn Gould (1932 - 1982)
Uns bekannte kanadische Musiker sind Bryan Adams, Leonard Cohen, Céline Dion, Nelly Furtado, Avril Lavigne, Alanis Morissette, Daniel Powter oder Shania Twain und Sum41
Zu den bekannten kanadischen Schauspielern gehören Keanu Reeves, Pamela Anderson, Jim Carrey, Michael J. Fox und Mike Myers
Die erste Zeitu...


Das komplette Referat / Hausaufgabe kannst du jetzt per eMail anfordern







Durch Aktivierung des Bestätigungslinks in unserer Service-Mail stimmst du zu, dass unsere Sponsoren dir in unregelmäßigen Abständen Werbung per E-Mail zusenden dürfen. Dieser kannst du jederzeit widersprechen. Dank unserer Sponsoren können wir dir diesen Service weiterhin kostenlos anbieten.

oder anmelden bzw. kostenlos registrieren.

Gratis registrieren um alles zu sehen

Wenn du das komplette Referat Kanada ganz einfach erklärt sehen willst, registriere dir jetzt deinen persönlichen Pausenhof Account oder fordere es direkt als eMail an.

Anmelden Hausaufgaben