Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.545
Neue User18
Männer195.876
Frauen194.838
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Thegame24

    Weiblich Thegame24
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ele99

    Weiblich ele99
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mephistophelesA

    Weiblich mephistophelesA
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Famedog20

    Maennlich Famedog20
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von haltdfeinmaul

    Maennlich haltdfeinmaul
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mephistophelesO

    Weiblich mephistophelesO
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Louisalenge

    Weiblich Louisalenge
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Roosleitner

    Maennlich Roosleitner
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Peter2000_

    Maennlich Peter2000_
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lislu

    Weiblich lislu
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Computer & Internet
Forum durchsuchen:

 
Thema:

WoW-Sucht

(394x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von AppelHenka

27.07.2006 20:10:45

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

Themenstarter
AppelHenka hat das Thema eröffnet...

Ich weiß das ist ein langer Text, aber ich finde alle WoW-Spieler sollten sich den mal durchlesen.



Es gibt die Diebe, die nicht bestraft werden und einem doch das Kostbarste stehlen: die Zeit.
N. Bonaparte








Begriffserklärung

Viele Begriffe kommen aus dem Englischen bzw. sind „Eingedeutscht“ worden.

z.B. der Wipe (Tod eines Raides) =Substantiv

wipen = Verb (Bedeutung wie oben nur als Tätigkeit/Verlauf)

gewiped = Verb in der Vergangenheit doppelt gebeugt –im Englischen (Endung –ed)

und im Deutschen (Vorsilbe ge- )







Channel - (dt. Kanal) „Ebene“ wo ein Gespräch stattfindet

Chat - (dt. Geplauder, Unterhaltung) geschriebene Texte zwecks

Unterhaltung bzw. Austausch

DKP - Ein von Spielern entwickeltes System zur Punktvergabe bei einem

Raid (DKP-System)

Epic / episch - (dt. Epik) Wert eines Gegenstandes oder auch Schwierigkeitsgrad

einer Aufgabe. In der Regel beides hoch.

equiped / Equipment - Ausrüstung, Ausstattung

Gold - Währung im Spiel. Erstrebenswert

Headset - Kopfhörer mit einem Mikrophone an der Seite. Ermöglicht Internet

Telephonate (siehe auch TS)

IG - (in Game) = im Spiel (dt.) bezieht sich nur auf das Spiel

Instanzen - abgetrennte Bereiche die nur in Gruppen betreten werden können.

Jede Gruppe bekommt ihre eigene Instanz.

Leader - (dt. Leiter) einer der sagt wo es lang geht

Mage - (dt. Magier) eine von vielen Figuren aus dem Spiel

MC - Molten Core (dt. Geschmolzener Kern) eine Instanz

Member - (dt. Mitglieder)

Ony / Onyxia - (Name) ein Boss aus einer Raid – Instanz (ein Drache)

Orgas - Abkürzung für Organisatoren

Quests - (dt. Suche) Auftrag oder Aufgabe trifft es besser, finde ich

Raid - (dt. Überfall) Gruppe von Spielern mit mehr als 5 Leuten

(meist zwischen 20 oder 40)

rare - (dt. selten) Wert eines Gegenstandes (Episch ist wertvoller)

RL - (real Live) = das wahre/echte Leben (dt.) alles außerhalb des Spieles

TS - (Team Speak) = Gruppe spricht (dt.) –ein Programm zur mündlichen

Verständigung mehrer Leute über das Internet (erfordert Headset)

(Benutzer „telefonieren“ kostenlos)

wipe / gewiped - (dt. wischen/reiben) gemeint ist hier aber das Sterben (im Spiel) einer

ganzen Gruppe oder Raids

























Vorwort



„Es ist doch nur ein Spiel!“ Diesen Satz habe ich den vergangenen Monaten immer wieder gelesen, aus den unterschiedlichsten Anlässen heraus und trotzdem nie als glaubwürdig empfunden. Es steckt eben doch mehr dahinter: im Kopf wird es real!!

Ich bin 34 Jahre alt und möchte von meiner Spielsucht berichten. Möchte Außenstehenden Einblicke in meinen Kopf und meine Gedanke geben. Es soll kein Ratgeber sein. Ich möchte einfach nur die Dinge aus meiner Sicht schildern. Vielleicht ergibt sich ja die ein oder andere Erkenntnis daraus. Dann wäre die ganze Zeit wenigstens nicht umsonst investiert gewesen.

















Auszug aus Blizzards Firmenprofil:

Die jüngste Veröffentlichung der Firma ist das Spiel World of Warcraft®, ein Massively Multiplayer Online Role-Playing Game (MMORPG) in der Welt der preisgekrönten Warcraft Spiele. Als das Spiel am 23. November 2004 in Nordamerika, Australien, und Neuseeland erschien, brach World of Warcraft im Handumdrehen sämtliche Verkaufsrekorde für PC-Spiele und stellte gleichzeitig neue Rekorde für die Accounterstellung und Anzahl aktiver Spieler eines Online-Spiels auf. Mit 240.000 verkauften Exemplaren zum Start wurde es das am schnellsten verkaufte PC-Spiel aller Zeiten. In weniger als drei Monaten wurden mehr als 800.000 Exemplare des Spiels in Nordamerika verkauft. Mit mehr als 750.000 Abonnenten und Spitzenwerten von mehr als 250.000 gleichzeitig eingeloggten Spielern ist World of Warcraft das größte online Spiel in Nordamerika.

Wenige Monate nach dem Start in Nordamerika wurde World of Warcraft in Korea und Europa ebenso erfolgreich veröffentlicht. Am 18. Januar 2005 startete World of Warcraft in Korea, und bereits während des ersten Tages spielten gleichzeitig mehr als 100.000 Spieler. Am 11. Februar 2005 wurde das Spiel in Europa veröffentlicht, wo der Start des Spiels sogar den Erfolg in Nordamerika übertraf. Am ersten Tag wurden mehr als 280.000 Exemplare verkauft, und nach nur drei Tagen stieg diese Zahl auf 380.000 verkaufte Exemplare. Bereits während des ersten Wochenendes konnte ein Spitzenwert von 180.000 gleichzeitig eingeloggten Spielern verzeichnet werden. World of Warcraft wird später dieses Jahr in China veröffentlicht werden.

Blizzards Forschungs- und Entwicklungsabteilung besteht aus mehr als 150 Entwicklern, Produzenten, Programmierern, Künstlern, und Soundtechnikern. Jedes Mitglied von Blizzard ist ein echter Spieleenthusiast, was für die Entwicklung von Computerspielen ein unschätzbarer Vorteil ist.

Im März 1996 wurde Blizzard um Blizzard North erweitert, ein spezielles Team erstklassiger Spieledesigner, dessen Schwerpunkt auf der Entwicklung hochwertiger Unterhaltungssoftware für Computer und Konsolen liegt. Mit Sitz in San Mateo, Kalifornien, ist es das Ziel von Blizzard North, die Spiele Entwicklung auf das nächste Level zu bringen.

Quelle: www.blizzard.de/inblizz/profile.shtml


















Beitrag aus dem Forum von www.onlinesucht.de



März 2006, weiblich, anonymisiert


Sehr geehrte Frau Farke,


seit einiger Zeit schon lese ich mit interesse ihr Forum, da auch Mein Mann (43) seit einem jahr WOW süchtig ist. Er hat jeden Realitätsbezug verloren. Da er bis tief in die Nacht spielt, schläft er oft abends vor dem Computer, wechselt dann natürlich seine Kleider nicht und wäscht sich trotzdem höchstens einmal in der Woche. Außerdem belügt er mich - nicht nur im Zusammenhang mit dem Spiel - häufig.
Unsere Kinder (5 und 6 Jahre) bringt er zwar noch zur Schule, bzw. in den Kindergarten, aber darüberhinaus ist er mir kaum eine Hilfe. Da ich selbst berufstätig bin und beruflich wesentlich mehr eingespannt bin als er, wäre ich auf seine Unterstützung angewiesen, aber die zeigt sich nur in Versprechen, die in den seltensten Fällen eingehalten werden - ebenso wie das Versprechen , mit dem Spiel aufzuhören. Er selbst hält sich nämlich nicht für süchtig, obwohl er außerhalb des Spiels keine sozialen Kontakte mehr hat.
Ich habe ihm nun eine Frist gesetzt, das Spiel aus dem PC zu löschen. Er aber hat diese Frist natürlich nicht eingehalten. Daher werden wir uns jetzt wohl trennen müssen. Ich denke, dass dieser Schritt für mich auf der einen Seite eine ungeheure Erleichterung sein wird, auf der anderen Seite kann ich es nicht glauben, dass mein Mann noch die Antriebskraft aufbringen wird, aus unserer gemeinsamen Wohnung auszuziehen. Ich persönlich möchte nämlich nicht diese Wohnung verlassen, da ich meiner frisch eingeschulten Tochter nicht ihre sozialen Kontakte nehmen möchte.
Sie haben auf ihrer Seite einige gute Ratschläge gegeben, wie man mit Menschen umgehen soll, die onlinesüchtig sind, aber in einer Familie mit 2 kleinen Kindern sind gewisse Verhaltensweisen einfach unmöglich. Wenn mein Mann den ganzen Tag spielt, anstatt im Haushalt zu helfen oder sich mit den Kindern zu beschäftigen, muss ich eben diese Aufgaben übernehmen und muss dann abends oder nachts noch für meinen Beruf arbeiten. Für mich bleibt da keine Zeit mehr. Wie gerne würde ich auch einmal etwas für mich tun, aber das ist eben sehr selten möglich, da mein Mann sich unbegrenzte Auszeiten nimmt und nur Hin und Wieder - wenn er ein schlechtes Gewissen hat - etwas Engagement zeigt. Ich kann dann auch nicht mehr ruhig oder freundlich auf sein Verhalten ragieren. Die Frustration, die sich im Laufe eines Tages und mittlerweile schon eines Jahres ansammelt ist einfach viel zu groß.
Ich fühle mich einfach total ohnmächtig und reagiere nur noch mit Aggression oder Tränen. Es ist für mich nicht begreiflich, dass ein erwachsener Mann sein Leben dermaßen von einem solchen Spiel beherrschen lässt und seine Verantwortung, die er zumindest seinen Kindern schuldet, einfach außer Acht lässt. Es ist mir auch nicht klar, wie man einen solchen Menschen überhaupt noch erreichen kann. Ich war mit ihm sogar in einer Eheberatung. Als der Psychologe ihm empfohlen hatte, doch einmal einen Monat mit diesem Spiel zu pausieren, behauptete mein Mann ich hätte ihn auf meine Seite gezogen und spielte weiter...
Ich glaube aber nicht, dass ich diesem Spiel irgendeine Schuld geben kann, sondern nur meinem Mann, der sich vor einem Jahr an diesen Computer gesetzt hat, begonnen hat zu spielen und nicht mehr aufhört. Es sind im übrigen - wie mein Mann selbst behauptet - mehrere "ältere Männer" mit Kindern , die dieses Spiel spielen. Aber offensichtlich scheine ich die einzige Ehefrau zu sein, die ein Problem damit hat, oder?





Viele Grüße xxxx



Die Anfänge

Zu aller erst erstellt man sich einen Charakter. Gesicht, Haarform- und Farbe etc. , legt seine Klasse fest (Magier, Krieger, Paladin ect.). Dann gibt man dem Ergebnis einen Namen und schon geht’s los. Mein Paladin hieß Murmelauge und hatte eine Halbglatze. Ich fand das damals originell, da bestimmt nicht viele damit rumrannten.

Ziel ist es irgendwann Level 60 zu werden und dann endlich die „großen“ Instanzen (in welchen man vor Level 60 chancenlos ist) besuchen zu können. Ab diesem Level gibt es da eine große Auswahl mit sehr unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Instanzen sind abgetrennte Abschnitte die nur von einer festgelegten Anzahl Spielern besucht werden können. Von 5- 40 Leuten ist alles möglich. Alle Instanzen sind gleich aufgebaut: es fängt seicht an und am Ende wartet ein „Big-Boss“. Im Schnitt dauert jeder Besuch einer normalen Instanz etwas 2 Stunden, wenn man diese level-gerecht besucht. Ziel ist es dabei immer seine Ausrüstung am jeweiligen Charakter zu verbessern oder andere Gegenstände zu finden. Diese können dann im Aktionshaus (funktioniert wie bei Ebay) verkauft werden. Mit dem daraus erworbenen Gold kann man sich wiederum andere Sachen kaufen (Reittiere zum Beispiel).

Je besser die eigen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SanSiro

27.07.2006 20:11:17

SanSiro

SanSiro hat kein Profilbild...

wtf?

zock WoW!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Richie-B79

27.07.2006 20:13:07

Richie-B79

Richie-B79 hat kein Profilbild...

nen Link wäre sicher besser...^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

27.07.2006 20:14:43

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

Themenstarter
AppelHenka hat das Thema eröffnet...

im anderen stehts komplett gab leider technische probleme

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MANU89

27.07.2006 20:17:18

MANU89

Profilbild von MANU89 ...

boah du hasts war gesagt is lang, aber wft soll des lesen ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von RogerYargen

27.07.2006 20:25:02

RogerYargen

Profilbild von RogerYargen ...

habs grad gelesen, und muss ehrlich sagen (auch als betroffener):

hört auf mit wow.

klingt zwar hart, aber wow ist echt so ein zeitfressender suchtfaktor dass es übler fast nicht mehr geht. ich selbst war bis vor einem monat oder so in der besten gilde meines servers und wir haben nahezu alles geschafft, aber irgendwann merkt man einfach dass das nicht das richtige, echte leben sein kann. das was wow versucht vorzugaukeln (emotionen, spaß, leben) ist alles nur ein billiger abklatsch des wahren lebens. ich weiß, die meisten leute denken "ach, so viel zeit ist es ja gar net" aber DOCH es ist so viel zeit, und vor allem die gute zeit des lebens die dabei drauf geht.

ich kann es euch nur noch einmal raten (ich selbst habe auch lange gebraucht, um es endlich zu realisieren)

hört auf mit dem scheiß

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von stiffla4nrnf

27.07.2006 20:25:48

stiffla4nrnf

stiffla4nrnf hat kein Profilbild...

< cs

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von RogerYargen

27.07.2006 20:26:25

RogerYargen

Profilbild von RogerYargen ...

auch net besser, nur ein anderer name für das gleiche phänomen :-/

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

27.07.2006 20:27:31

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

Themenstarter
AppelHenka hat das Thema eröffnet...

bin auch wow-zocker aber bei hält es sich noch in grenzen aber nen freund is schon auf dem besten weg zur sucht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von RogerYargen

27.07.2006 20:39:15

RogerYargen

Profilbild von RogerYargen ...

hm, also ich kann dir nur raten, hör auf damit , weil wenn du net so der zocker bist, dann ist es eh innerhalb kürzester zeit langweilig und wenn du so der zocker bist, könntest du auch gleich anfangen drogen zu nehmen (also bei mir wars net soo krass, aber hatte leute in der gilde die wirklich 24/7 online waren)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SanSiro

27.07.2006 20:42:12

SanSiro

SanSiro hat kein Profilbild...

vor allem eine sehr teure sucht!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Rede über Drogen - Sucht oder Coolness?
Mittelstand sucht 300.000 Mitarbeiter
Bauer sucht Frau, neue Staffel
fragen zum thema sucht
Bauer sucht Frau Staffel 4


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online