Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.546
Neue User0
Männer195.876
Frauen194.839
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von amirarose

    Weiblich amirarose
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Thegame24

    Weiblich Thegame24
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ele99

    Weiblich ele99
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mephistophelesA

    Weiblich mephistophelesA
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Famedog20

    Maennlich Famedog20
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von haltdfeinmaul

    Maennlich haltdfeinmaul
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mephistophelesO

    Weiblich mephistophelesO
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Louisalenge

    Weiblich Louisalenge
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Roosleitner

    Maennlich Roosleitner
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Peter2000_

    Maennlich Peter2000_
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

WM2006 Flaggenbedeutung sonstwas

(484x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von julias2006

09.11.2006 20:59:34

julias2006

Profilbild von julias2006 ...

Vielleicht solltest du auch mit reinbringen das diesmal am tag der deutschen einheit mehr leute die flagge gehisst haben. Dazu gibt es auch umfragen und statistiken im vergleich zu den jahren vor der wm

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Poldifan

09.11.2006 21:02:55

Poldifan

Profilbild von Poldifan ...

Themenstarter
Poldifan hat das Thema eröffnet...

thx

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von julias2006

09.11.2006 21:08:01

julias2006

Profilbild von julias2006 ...

büdde. immer wieder gern.
viel glück weiterhin

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Poldifan

09.11.2006 21:14:17

Poldifan

Profilbild von Poldifan ...

Themenstarter
Poldifan hat das Thema eröffnet...

jo danke, bin jetzt auch fertig
Weltmeisterschaft 2006, warum wurden die Flaggen das erste Mal gezeigt

Warum wurden die Flaggen bei dieser WM das erste Mal öffentlich und weithin sehbar gezeigt?? Die Flaggen wurden hauptsächlich deswegen gezeigt, weil die WM in Deutschland statt fand, deshalb wollten die Bürger so die Nähe zum Volk erzeugen. Die deutsche Mannschaft ist sehr weit gekommen, so entstand Nationalstolz und so braucht man sich nicht mehr dafür schämen ein deutscher zu sein. Denn früher war es immer sehr schwierig die deutschen Fahnen zu zeigen, weil es noch sehr viele Erinnerungen an das dritte Reich gab, doch dies hat diese Generation sozusagen vergessen. Weil die WM in Deutschland stattfand, war es selbstverständlich Patriotismus und Solidarität zu zeigen, dies haben wir erreicht, denn es kam kaum ein Auto ohne eine Flagge am Fenster, oder eine Flagge am Haus. Durch diese Kriterien entstanden die so genannten Fanmeilen, wo manchmal bis zu 500.000 Menschen standen und die WM verfolgt haben und es gab auch viele andere Veranstaltungen, an denen man mit anderen die WM feiern konnte. Durch Umfragen hat man herausgefunden, dass viel mehr Bürger als früher die Schwarz-Rot-Goldene Flagge zum Tag der deutschen Einheit zeigen wollen. Dies sind wohl auch noch Auswirkungen von der WM.


Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Haye

09.11.2006 21:24:27

Haye

Profilbild von Haye ...

"Die deutsche Mannschaft ist sehr weit gekommen, so entstand Nationalstolz und so braucht man sich nicht mehr dafür schämen ein deutscher zu sein."

Würde den entwas anders formulieren.


Durch den Erfolg der Mannschaft, enstand der Nationalstolz. Dadurch konnte man mit der Fahne zeigen, dass man ein deutscher ist, und sich nicht dafür schämen muss.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von zucker148

09.11.2006 21:34:40

zucker148

Profilbild von zucker148 ...

vorher traute sich kaum einer, da der nationalstolz immer mit nationalsozialismus un der hitlerzeit verbunden wurde..

seitdem die wm in deutschland, un man endlich wieder auf sein land stolz sein durfte hat sich ein nationalstolz gebildet, der positiv zu beurteilen ist. er stärkt beziehungen unterhlab der deutschen, aber auch unter deutschen und ausländern.

deutscher nationalstolz vor.. ( im gesunden maße)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Poldifan

09.11.2006 21:51:03

Poldifan

Profilbild von Poldifan ...

Themenstarter
Poldifan hat das Thema eröffnet...

jo alles klar danke, ich änder das jetzt noch schnell

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Poldifan

09.11.2006 22:07:39

Poldifan

Profilbild von Poldifan ...

Themenstarter
Poldifan hat das Thema eröffnet...

fertig, sogar mit bildern vielen dank, an alle die gute beiträge geleistet haben, und kein müll, wie es die letzten male, als ich geschrieben habe vorkam :(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
WM2006
wm2006
fußball wm2006 jeden tag eine gute tat
WM2006


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online