Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.414
Neue User37
Männer195.816
Frauen194.767
Online13
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von 2ba

    Weiblich 2ba
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von donherberto

    Maennlich donherberto
    Alter: 64 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TomB3098

    Maennlich TomB3098
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von khl2

    Maennlich khl2
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von el-tonno

    Maennlich el-tonno
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von khL

    Maennlich khL
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von giulia0607

    Weiblich giulia0607
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von millimolli

    Weiblich millimolli
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Antiiiiii

    Weiblich Antiiiiii
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JonnyR1601

    Maennlich JonnyR1601
    Alter: 15 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

wir sind ja alles sooo "moralisch"!!

(3472x gelesen)

Seiten: « 2 3 4 5 6 7 8 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Lollimopz

01.01.2007 18:00:52

Lollimopz

Lollimopz hat kein Profilbild...

Raubkopierer sind Verbrecher !

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lauriem

01.01.2007 18:01:38

Lauriem

Profilbild von Lauriem ...

@lollimopz Hä?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LoSti

01.01.2007 18:03:02

LoSti

LoSti hat kein Profilbild...

wenn du der meinung bist das punkt 2 und 3 ungerechtfertigt sind dann muss wohl irgendwas was gelaufen sein bei dir, ganz ehrlich...

ich hätte saddam nicht so "einfach" davonkommen lassen, er hätte mit nem glas wasser mitten in der wüste ausgesetzt werden müssen, um sich selbst überlassen zu sein.

der gute mann ist für den tod von fast 1.000.000 menschen verantwortlich, ich frag mich was da ungerechtfertigt sein soll diesen geistig unterbelichtetem endlich ein ende zu setzen.

aber du wärst vermutlich auch dafür gewesen das adolf hitler auf bewährung raus kommt - wenn er denn noch leben würde...

les dir mal berichte und biografien über dieses "wesen" durch.

"Und sein Volk musste ihn lieben, immer mehr, daran durfte kein Zweifel aufkommen. Vergangenes Jahr wählte es ihn mit 100 Prozent zum Staatspräsidenten, sieben Jahre zuvor waren es bloß 99,96 Prozent gewesen; man fragt sich, was in der Zwischenzeit aus den 0,04 Prozent geworden war und denkt an Friedhöfe."

ich kann dir gerne links zu seiten geben auf denen äußerst deutlich beschrieben wird mit welchen methoden dieser unmensch leute "überzeugt" hat die gegen ihn waren.

irrsinnig komisch das jemand gegen den tod von ihm ist... erst denken, dann schreiben.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lauriem

01.01.2007 18:13:54

Lauriem

Profilbild von Lauriem ...

@Losti
ich finde dass das genau der falsche ansatz ist.
wir stellen uns meiner meinung nach auf die selbe stufe des täters und mörders, in dem falle saddam. menschenleben bleibt menschenleben.
inwiefern ist es einem gericht/der regierung erlaubt über das leben eines anderen menschen zu richten und "gott" zu spielen?!
dadurch bejahe ich nicht saddams taten, die so grausam und schrecklich waren das man gar nicht darüber nachdenken mag. jedoch wo bleicht der praktische nutzen bei der todesstrafe? im falle saddam bleibt er definitiv aus, es wurde durch sienen tod der "Märtyrer saddam" geboren. ist das intelligent? wer wird das verantworten wollen?
ich frag mich wie die todesstrafe zu rechtfertigen ist, in den ganzen tagen in denen darüber diskutiert wird hab ich nicht ein stichhaltiges und konstruktives argument gehört.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atomsperre

01.01.2007 18:18:49

Atomsperre

Atomsperre hat kein Profilbild...

viel wind um einen kerl, der eigentlich auch nur eine marionette war

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lollimopz

01.01.2007 18:21:26

Lollimopz

Lollimopz hat kein Profilbild...

wie gesagt waere er nicht tot wuerde sich hier niemand ueber den boesen boesen saddam aufregen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Damuchel

01.01.2007 18:28:35

Damuchel

Profilbild von Damuchel ...

zu dem aspekt mit dem flugzeug...rein juristisch gesehen ist es nicht erlaubt das flugzeug abzuknallen weil in dem moment die menschen im flugzeug zum mittel als zweck angesehen werden!
joa philo 2 halt ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lollimopz

01.01.2007 18:38:24

Lollimopz

Lollimopz hat kein Profilbild...

aber menschen werden doch fast ueberall als mittel zum zweck genutzt z.B. auf der arbeit

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von LoSti

01.01.2007 18:38:51

LoSti

LoSti hat kein Profilbild...

@Lauriem

inwiefern war es ihm erlaubt über das leben von tausenden von menschen zu entscheiden? für ihn war ein menschenleben, sogar von seinem eigenen volk, einen dreck wert, warum sollte man ihn nun verschonen? ich bin kein besonders "kirchlicher" mensch, ich finde aber das in diesem fall "auge um auge - zahn um zahn" gerechtfertigt ist.
was hätte sein leben noch für einen nutzen gehabt? er hatte einen schnellen und einfachen tod, im gegensatz zu den menschen die durch ihn gestorben sind, dadurch ist er meiner meinung nach schon reichlich genug "verschont" geblieben.

den praktischen nutzen kann man z.b. wie folgt begründen - er wird nie wieder in der lage sein bzw. die möglichkeit haben nochmal solche taten anzurichten, was nicht nur auf ihn zutrifft sondern auch allgemein auf sexualverbrecher usw. usw.
es wundert mich sowieso das in diesen 3 jahren, während seiner gefangenschaft, niemand versucht hat ihn gewaltsam zu befreien.

die meisten menschen im irak sind froh das er tot ist, von daher - warum sollte er jetzt ein märtyrer sein? nur weil seine tochter das gesagt hat?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lauriem

01.01.2007 21:13:16

Lauriem

Profilbild von Lauriem ...

wenn du aber von dem aspekt ausgehst "gleiches mit gleichem" dürfen sexualverbrecher nicht die todesstrafe erlangen sondern müssen kastriert werden.
was genauso krank ist.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tschebura...

01.01.2007 21:32:00

Tschebura...

Profilbild von Tscheburaschka ...

kastration für sexualverbrecher...ich bin dafür

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 2 3 4 5 6 7 8 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Was sind eure Ziele?
alles zum selbermachen.
800.000 Deutsche sind kaufsüchtig
alles gute zum geburtstag lionsina :)
Studie - Fondsmanager sind Wertvernichter


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

13 Mitglieder online