Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.377
Neue User51
Männer195.799
Frauen194.747
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von xfann.y

    Weiblich xfann.y
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TAITO

    Maennlich TAITO
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Krutops

    Maennlich Krutops
    Alter: 21 Jahre
    Profil

  • Profilbild von M43

    Maennlich M43
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Saphira21

    Weiblich Saphira21
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lunaslava

    Weiblich Lunaslava
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ProOne

    Maennlich ProOne
    Alter: 55 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannchen00

    Weiblich hannchen00
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Gehunter

    Maennlich Gehunter
    Alter: 60 Jahre
    Profil

  • Profilbild von EddiBe

    Maennlich EddiBe
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Fragen & Antworten
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Wie am besten weitermachen?

(1198x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Prinz07

02.10.2007 15:47:22

Prinz07

Prinz07 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Prinz07 hat das Thema eröffnet...

Also Praktika ist klar, die sind auch schon eingeplant und um die werde ich mich bis zum nächsten neuen Ausbildungsstart auch bemühen.

Das wichtige ist halt, dass ich nicht ein halbes Jahr auf meinem Lebenslauf stehen haben kann "Nichts" ...

Jetzt wurde mir hier geraten zu Liedl so lange bisschen zu jobben auf 400 Euro Basis.
Funktioniert das überhaupt? Ich meine wird so was anerkannt? Ist ja sonst eher eine Nebentätigkeit, sprich ist nicht so als wenn ich jetzt zur Schule gehe.

Am Ende mache ich das, bewerbe mich dann und dann höre ich auf einmal in den Vorstellungsgespräche oder den Bewerbungsantworten, dass ich mich ziemlich gehen gelassen habe oder mich da um was richtiges bemühen hätte soll, sprich dass einfach nicht gerne gesehen wird.

Weiß da jemand wie das ist?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cnn

02.10.2007 15:56:15

cnn

Profilbild von cnn ...

zivildienst schon geleistet?????

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tinka87

02.10.2007 15:58:36

Tinka87

Profilbild von Tinka87 ...

bei mir hats nicht geschadet, nen halbes jahr teilzeit bei mäcces da stehen zu haben.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Prinz07

02.10.2007 16:11:41

Prinz07

Prinz07 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Prinz07 hat das Thema eröffnet...

Klar, Zivi schon gemacht.

Aber das mit Lidl, McDonalds oder was auch immer hört sich ja interessant an.

Hat sonst noch jemand Erfahrung der ein halbes Jahr oder länger nichts anderes gemacht hat als bei so was auf 400 Euro Basis zu arbeiten?
Sprich Erfahrungen wie die Ausbildungsstellen darauf reagieren/das sehen.

Gruß

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Tinka87

02.10.2007 16:16:18

Tinka87

Profilbild von Tinka87 ...

Wieso denn nicht auf Teilzeit? warum unbedingt 400€ basis?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Prinz07

02.10.2007 16:31:58

Prinz07

Prinz07 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Prinz07 hat das Thema eröffnet...

Ganz ehrlich habe ich mich bislang da nicht sehr ausgekannt mit diesen ganzen Nebenjobs und Teilzeitjobs, klar dann natürlich Teilzeit.

Also hat noch jemand Erfahrung wie sich ein halbes/ganzes Jahr ein Teilzeitjob auf dem Lebenslauf macht?

Gruß

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von J.A.N

02.10.2007 16:38:03

J.A.N

Profilbild von J.A.N ...

besser als zu hause playsation spielen....du solltest dich nur mal etwas reinhängen...ich finde du bist etwas spät dran mit allem....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Juli.ScorpiO

02.10.2007 17:16:52

Juli.ScorpiO

Profilbild von Juli.ScorpiO ...

so n teilzeitjob sieht besser aus als n jahr nix-tun. und vllt machste da ja was, wo du darauf dann nen eventuellen berufswunsch stützt. wenn das der fall is, wärs natürlich perfekt ^^ weil da sehen se dass du auch schon vorstellungen hast, was da auf dich zukommt...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Prinz07

08.10.2007 10:21:59

Prinz07

Prinz07 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Prinz07 hat das Thema eröffnet...

So ich habe jetzt etwas gefunden was mir zusagen würde, jedoch ist es schwer da rein zu kommen, sprich ein Fachabitur wäre schon nicht verkehrt. Einen Schulplatz würde ich jedoch erst im August bekommen, bis dahin müsste ich jobben und bis ich dann meinen Abschluss hätte wäre ich 23. Dann wäre ich soweit ich weiß Altbewerber und einfach so schon sehr alt.
Sprich die Chancen werden damit wohl nicht wirklich besser.

Jetzt könnte ich nur einen Job lernen der mich nicht annähernd fordert und kein wenig Spaß macht (auch wenn das sicher nicht im Vordergrund stehen sollte und auch nicht tut).

Was wäre der cleverste Weg um aus dieser Lage rauszukommen?



Danke im Voraus.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Reeen

08.10.2007 11:05:57

Reeen

Profilbild von Reeen ...

Geh ins Ausland für n paar Monate... Wann hat man sonst schon mal Zeit für sowas?...

Dann meldest dich für ne Fachoberschule? (oder ähnliches) an und machst dein Fachabitur. Da du aufm Gymnasium warst wirst du dafür auch keinen Schnitt brauchen, zumindest war das bei uns in Bayern so.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Prinz07

08.10.2007 11:18:31

Prinz07

Prinz07 hat kein Profilbild...

Themenstarter
Prinz07 hat das Thema eröffnet...

Hi, war das jetzt auf meinen ersten Post bezogen?
Denn soweit war ich jetzt ja schon, habe mich erkundigt und könnte auch auf eine Schule gehen nächsten August. Der Punkt ist einfach, dass ich, wenn ich mein Fachabi habe, 23 bin. Weiß nicht ob ich damit schon Altbewerber bin auf jeden Fall halt eben eine ganze Ecke älter als der Schnitt und damit sehen meine Chancen erheblich schlechter aus gegenüber Jüngeren bzw. nicht viel besser als wenn ich es jetzt 3 Jahre jünger versuche...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Mädels aufgepasst: Sammlung der besten Abblitzspr
Selbstmord zur besten Sendezeit
die besten Filmszenen
Die Besten Sex and the City Zitate
besten lieder zum rumchilln


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online