Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.322
Neue User19
Männer195.777
Frauen194.714
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von melli0201

    Weiblich melli0201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ottilisl

    Weiblich Ottilisl
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dyna6

    Maennlich Dyna6
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jonic12

    Maennlich jonic12
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leuchtendleer

    Weiblich leuchtendleer
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tessler

    Maennlich Tessler
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Derudo453

    Weiblich Derudo453
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von NDspeedy0699

    Maennlich NDspeedy0699
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von malii1704

    Weiblich malii1704
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johnf247

    Maennlich Johnf247
    Alter: 6 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Wichtig ;) ZUKUNFT REAlschüler

(927x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von schnuggel...

31.03.2006 17:40:07

schnuggel...

schnuggelpuzi hat kein Profilbild...

Themenstarter
schnuggelpuzi hat das Thema eröffnet...

ich hab mal eine wichtige Frage und zwar:
Stehen für Relaschüler echt die Chancen so schlecht eine Anstellung oder ein gescheiten Beruf zu haben??
Ich selbst bin in der 12ten Klasse und möchte alles dafür tun mein Abi zu haben..*lernen* *lernen* und nochmal *lernen*
Trotzdem macht man sich ja so seine Gedanken,falls irgendwas schief gehen sollte ...emmm was macht ihr so beruflich??
Was meint ihr so zu dem Thema

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von PrinceCha...

31.03.2006 17:41:08

PrinceCha...

Profilbild von PrinceCharming ...

Also in nen vorstand kommst du damit sicher nicht.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von myseen

31.03.2006 17:43:10

myseen

myseen hat kein Profilbild...

Mach dein Abi, dann bist relativ auf der sicheren Seite, auch wenns genug arbeitslose Gymnasiasten gibt :o
und wenn de "nur" Realschulabschluss hast, sind die Chancen eben geringer, aber demnach musst du auch deine Anforderungen runterschrauben.
Es wird momentan eh zu viel verlangt ... geh am Besten so lang wie möglich zur Schule.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von care4you

31.03.2006 17:44:10

care4you

Profilbild von care4you ...

Hey du!
Ja leider sieht es net ganz so doll aus. Denn es gibt im Moment leider sehr viele Arbeitslose und auch sehr viele junge Leute aus den vergangenen Jahren, die immer noch keinen Ausbildungsplatz haben!
Ich selbst mach Fachabi Wirtschaft und Verwaltung und auch hier mit is es schwer nen Ausbildungsplatz zu bekommen.
Na ja ich sag nur, wer keine rbeit findet und gut genug is, ab auf die Uni un BWL studieren, wie jeder der nichts anderes nach der Schule bekommt löl

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MuchaLucha

31.03.2006 17:51:00

MuchaLucha

MuchaLucha hat kein Profilbild...

ich vertrete einfach die meinung das man mit realschule genauso weit kommt wie mit abi... heutzutage wollen die personalleiter keine theoretiker haben sondern praktiker !!! es kommt aufs persönliche interesse und engagement an, noten sind nicht alles !!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von matti88

31.03.2006 17:51:09

matti88

matti88 hat kein Profilbild...

ohne abi geht net viel, zumindest bei mir in der gegend... hab nen 2,2 durchschnitt aufm kaufmännischen berufskolleg und noch keine ausbildung, bei nem kollegen siehts net anders aus mit nem schnitt von 2,6 hat er von 40 bewerbungen 40 absagen einkassiert...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von schnuggel...

31.03.2006 17:52:55

schnuggel...

schnuggelpuzi hat kein Profilbild...

Themenstarter
schnuggelpuzi hat das Thema eröffnet...

Mal so ne andere Frage...im Hilton-Hotel oder im Adlon...emmm verlangen die da Abitur..für Bedienung??

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

31.03.2006 17:55:56

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

@care4you wir brauchen nciht noch mehr leute die nichts produzieren . Mehr ingenieure braucht das land .

@PrinceCharming dahin kommst eh nur mit Vitam B, und Du kannst sogar noch so unfähig sein oder fähig das spielt da meistens keine rolle

Aber kann mir nicht vorstellen das die zukunftschancen für realschüler schlecht sind

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

31.03.2006 17:56:31

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

Vitamin natürlich ach gott bin ich heut schlecht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

31.03.2006 17:58:54

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

Du kannst ja nen handwerklichen beruf ergreifen und dann deinen meister machen, und du wirst im schnitt mehr geld verdienen im gesamten leben als jemand der einen ingeneursstudiengang absolviert hat. Also im schnitt mehr weil Du die paar jahre in denen du als studennt und voher als schüler nicht gearbeitet hast nie mehr aufholen wirst. Das ist auch mein größtes argument gegen die studiengebühren

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

31.03.2006 18:10:01

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

ein abi auf biegen un brechen is nich zu gebrauchen, genau so wenig wie ein "schmalspurabi", also so viel wie möglich abwählen is schlecht.

realschüler kommen meistens noch recht gut weg, obwohl man sagen muss, dass viele chaoten dabei sind. den meisten firmen kommt es nicht auf die noten an, sondern die bewerber müssen in die firma passen und auf ihrem gebiet eine gute leistuzng bringen.

wenn ein abiturient den beruf zB eines fräsers ausübt, glaube ich is es nich gerade ein guter beruf für ihn. dieser beruf is nur schematisches abarbeiten des arbeitsplanes und man brauch auch etwas können für die oberfläche. anderer seits könnte der abiturient vllt auch etwas teurer werden, als ein realschüler.

am ende muss jeder mit seinem zufrieden sein und nich mit dem was andere sagen.


Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Bildung durch Medien in der Zukunft
Heizkostenabrechnung in Zukunft gerechter
Hilfe Hilfe Wichtig
Bitte helfen wichtig !!
Wichtig für Geographie?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online