Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.137
Neue User0
Männer197.596
Frauen196.710
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von C738

    Maennlich C738
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von linaaaahh

    Weiblich linaaaahh
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von pissdiss

    Maennlich pissdiss
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kklllmm

    Maennlich kklllmm
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lynn123456

    Weiblich Lynn123456
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von justunknown

    Maennlich justunknown
    Alter: 37 Jahre
    Profil

  • Profilbild von beni1975

    Weiblich beni1975
    Alter: 42 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Karimak

    Weiblich Karimak
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Speckchen27

    Weiblich Speckchen27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lxsa27

    Weiblich Lxsa27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

WICHTIG!!!!!!

(739x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von amDfreak

02.01.2006 12:35:17

amDfreak

amDfreak hat kein Profilbild...

www-5.ibm.com/de/ibm/unternehmen/chronik/index.html

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von KirschEnt...

02.01.2006 12:37:00

KirschEnt...

KirschEntchen hat kein Profilbild...

schau doch mal im internet bei so wirtschafts oder compi magazinen im archiv nach...vllt findste da was

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Der_Teufel

02.01.2006 12:37:49

Der_Teufel

Der_Teufel hat kein Profilbild...

aus der Chronik: 1993 - 1994
1993link to top of page
NaturSchauSpiel Knopfdruck: für die Internationale Gartenbauausstellung IGA ESPO 93 in Stuttgart entwickelt die IBM als offizieller Partner der IGA ein computeranimiertes audio-visuelles Informations- und Leitsystem.

Erstmals fertigt die IBM Halbleiter nicht mehr ausschließlich für den Eigenbedarf: Neben Technologieprodukten bieten die IBM Werke auch Beratungs- und Serviceleistungen auf dem freien Markt an.

Die IBM steigt ins Outsourcing-Geschäft ein: So lagern zum Beispiel die Porsche AG und FAG Kugelfischer ihre gesamte IS-Organisation aus und übertragen den Betrieb an die IBM Tochter Systeme und Netze.

Die Deutsche Angestellten Gewerkschaft (DAG) schließt mit IBM einen Haustarifvertrag ab. Dabei handelt es sich um den ersten Haustarifvertrag in einem Dienstleistungsunternehmen in der IT-Branche.

Im Beisein von Bundesforschungsminister Dr. Paul Krüger feiert das IBM Entwicklungslabor in Böblingen sein 40-jähriges Bestehen. Lagen in der Vergangenheit die Schwerpunkte des IBM Labors fast ausschließlich in der Entwicklung von Hardware, so gewinnen die Softwareentwicklung und die dazugehörigen Dienstleistungen immer mehr Bedeutung. Im PC-Bereich stellt die IBM eine ganze Reihe von richtungweisenden Produktneuheiten vor - vom ThinkPad Notebook bis zum High-End-Server. Neu hinzugekommen ist eine Reihe extrem leichter, ergonomisch ausgereifter Notebook- bzw. Notepad-Computer, die auch für Multimedia-Anwendungen ausgelegt sind. Zudem werden neue leistungsstarke Modelle der PS/2 Serverfamilie sowie IBM ValuePoint für AS/400 Anwender angeboten.

Im November wird in Frankfurt das erste Open System Center der IBM in Deutschland eröffnet. Damit will die IBM ihren Kunden die Möglichkeit bieten, sich unter fachkundiger Anleitung in einer fast realen Umgebung mit der Umsetzung neuer Technologien in ihrem Unternehmen vertraut zu machen. Weitere Center folgen in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart.

Edmund Hug wird neuer Chef der IBM Deutschland GmbH: Als Vorsitzender der Geschäftsführung tritt er die Nachfolge von Hans-Olaf Henkel an, der zum Präsident der IBM World Trade Europe/Middle East/ Africa Corporation in Paris berufen wurde.

Thomas J. Watson jun. stirbt am Silvesterabend im Alter von 79 Jahren. Er trat als Chief Executive Officer in die Fußstapfen seines Vaters und leitete IBM von 1956-1970.

1994link to top of page
IBM befindet sich im Umbruch. Nachdem IBM im vierten Quartal 1993 erstmals nach den Verlusten in 1992 weltweit wieder schwarze Zahlen schreibt, ist 1994 das Jahr der Bewährung im Markt. Neue Unternehmensgrundsätze werden zum Jahreswechsel formuliert, die diesen Umbruch demonstrieren sollen.

Im April kündigt IBM die Parallelrechner S/390 Parallel Transaction Server und die POWERparallel Systeme an, die kommerzielle Anwendungen, beispielsweise bei Reiseunternehmen und Fluggesellschaften, beschleunigen.

Ebenfalls im April geht IBM mit einem eigenen Tele-Shopping-Center an den Start - die IBM Direktvertrieb GmbH wird gegründet.

Die IBM Mitarbeiterzeitschrift feiert ihr 60-jähriges Bestehen.

Louis V. Gerstner, neuer Chief Executive Officer seit 1993, besucht Deutschland am 8.September anlässlich der Verabschiedung der Alliierten und einer deutsch-amerikanischen Wirtschaftskonferenz.

Die IBM Deutschland Entwicklung GmbH erhält die weltweite Verantwortung für die Entwicklung von Großrechnern.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

WICHTIG!!!!!!
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Hilfe Hilfe Wichtig
Bitte helfen wichtig !!
Wichtig für Geographie?
Ebayyyy wichtig!!
Wichtig
Handy - Wichtig!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

28 Mitglieder online