Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.300
Neue User12
Männer195.764
Frauen194.705
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von syria_girl

    Weiblich syria_girl
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von baboune21

    Maennlich baboune21
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705S

    Weiblich Leona2705S
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Leona2705

    Weiblich Leona2705
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Pascal201

    Maennlich Pascal201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von aladin2016

    Maennlich aladin2016
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Test89756

    Maennlich Test89756
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tset9203094

    Maennlich Tset9203094
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TrippinOut

    Weiblich TrippinOut
    Alter: 23 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kevchen

    Maennlich Kevchen
    Alter: 19 Jahre
    Profil

     
Foren
Gedichte & Philosophie
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Wer glaubt an Gott

(5588x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Georg1040

09.09.2005 22:13:42

Georg1040

Georg1040 hat kein Profilbild...

Viel einfacher wäre zu fragen: "Wer glaubt nicht an Gott?"

So ziemlich jeder ist Gottesgläubig. Und warum auch nicht?

Obwohl ich zugeben muss, dass ich durch ein paar keltische Einflüsse, welche ich mir selbst angereicht habe, ein wenig meinen Glauben geändert habe. Ich denke, dass es sowas wie eine Wiedergeburt gibt. Und daran, dass jeder Gedanke den man hat, das Leben in hohen Maßen beinflusst.

Was mich dazu bewegt hat an Gott zu glauben? Eine Frage! Wir haben eine völlig logisch aufgebaute Welt. Es gibt tausende Materialen, Tiere und vorallem Pflanzen. Alles was diese Lebewesen brauchen ist vorhanden. Es ist der Wille von irgendjemand, dass alles so ist wie es ist.
Aber von wem?

Ausserdem ist es wichtig, dem Leben einen Sinn zu geben. Vieles würde in unserer Welt anders sein. Das gesamt Weltbild wäre ohne dieser Vorstellung verändert.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JoeNee

09.09.2005 22:14:46

JoeNee

Profilbild von JoeNee ...

Jeder, der nicht Jesus als Retter hat, verpasst so UNENDLICH viel vom Leben!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Iglos

09.09.2005 22:15:30

Iglos

Profilbild von Iglos ...

und wieder mehr:

VIER TATSÀCHEN!:

1. Der ort an dem Jesus begraben wurde, war allgemein bekannt und wurde nie angezweifelt. Es gibt keine Überlieferung, die dem widerspricht, und die Angaben stammen aus einer sehr frühen Zeit- noch bevor sich eine Legende hätte entwickeln können.

2. Am Sonntag nach seiner Kreuzigung wurde das Grab Jesu leer vorgefunden. Sowohl seine Jünger als auch diejenigen, die die aufersteheung leugneten (wie die jüdischen Anführer und die römischen Soldaten, die das Grab bewacht hatten), behaupteten übereinstimmend , dass das Grab leer war.

3. Bei mehreren Gelegenheiten und unter verschiedenen umständen sahen Einzelne und ganze Menschengruppen Jesus lebendig - nachdem man das Grab leer gefunden hatte.

4. Die Zwölf Jünger fingen plötzlich un mit größter Überzeugung an zu glauben, dass Jesus von den Toten auferstanden sei- sie waren überzeugt genug, um freiwillig für diesen glauben zu sterben!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JoeNee

09.09.2005 22:16:32

JoeNee

Profilbild von JoeNee ...

Mann, Iglos, das Buch muss ich haben! von welchem Verlag ist es?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cop.warr10r

09.09.2005 22:16:49

cop.warr10r

cop.warr10r hat kein Profilbild...

ich galube ent an gott.
mein gott ist die wissenschaft und so wird es auch bleiben, solange er net vor mir erscheint und irgendwas freakiges macht...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von NataschaS...

09.09.2005 22:16:52

NataschaS...

NataschaSophie hat kein Profilbild...

weißte des is was des ich echt hasse!!!!

das so jemand wie du, joa nee, so ein schwachsinn sagst!
es is deine meinung, okay, aber versuch doch nicht irgendwelche anderen leute davon zu überzeugen, das es gott gibt!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

09.09.2005 22:17:12

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Ich denke einfach nicht, dass ich glauben könnte.
Man hat vermutlich eine Menge davon, ist n gutes gefühl zu wissen, wo man hingehört und so was.
Aber dabei könnte ich mich niemals auf "Gott" verlassen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Iglos

09.09.2005 22:17:43

Iglos

Profilbild von Iglos ...

isbn 3-89490-458-5

von Lee Strobel und Jane Vogel

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JoeNee

09.09.2005 22:18:55

JoeNee

Profilbild von JoeNee ...

@ Natascha

Du hast es nie erlebt, denn sonst wüsstest du, weshalb ich nicht aufhören kann damit!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kartoffel...

09.09.2005 22:19:10

Kartoffel...

Profilbild von Kartoffelhuhn ...

zu dir iglos und deinen vier tatsachen:

kennst du das nicht, wenn irgendwo was unglaubliches passiert? oder nur ein anschein von etwas unglaublichem passiert sein könnte?
dann hat es jeder gesehen, der auch nur ansatzweise hätte dagewesen sein können.
weißt du was ich meine?
Vor allen Dingen: hast du schon mal darüber nachgedacht, dass das alles ein bisschen lange her ist, um Augenzeugenberichten zu glauben?

ach was... ich mach mir nicht die mühe, das alles noch weiter auszuführen.
ich glaube nicht an gott, ihr glaubt an ihn. dann tut das. und werdet glücklich damit.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Thierry_B...

09.09.2005 22:19:16

Thierry_B...

Thierry_Boudji hat kein Profilbild...

Wieso verhindert euer Gott dann keine schweren Katastrophen? Beispiel New Orleans. Die Schwarzen haben in meinen Augen ein sehr ausgeprägtes Verhältnis zu "Gott". Sprich sie glauben an ihn, danken ihm und bla ihr wissts scho was ich meine. Doch war ihr Gott bei der Flutkatastrophe? Warum all das Leid? Als Ausgleich für alles Gute? Aber warum trifft es dann die Gläubigen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
deutsch-jugend ohne gott
Gott
Glaubt ihr an Liebe?
Lehrer glaubt an Betrug in Klausur
glaubt doch kein mensch XD


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online