Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.533
Neue User6
Männer195.872
Frauen194.830
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Kelifra

    Weiblich Kelifra
    Alter: 54 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sexywendi123

    Weiblich sexywendi123
    Alter: 99 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Niko1373

    Maennlich Niko1373
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 23Ally12

    Weiblich 23Ally12
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ally2312

    Weiblich Ally2312
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Antonxad88

    Maennlich Antonxad88
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von llebasib

    Weiblich llebasib
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von macks90

    Maennlich macks90
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von oOPenguaOo

    Maennlich oOPenguaOo
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hans007007

    Maennlich hans007007
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

WBZ Abmahnung Ebay

(457x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Nock18

19.12.2006 21:51:56

Nock18

Profilbild von Nock18 ...

Themenstarter
Nock18 hat das Thema eröffnet...

Hey Leute...

Ich bekomme den Schrott ja nur noch. Und ICH hatte schon schiss. Da schau ich eben mal zur Hilfe ins Ebay Forum, da stehen da xx Thread mit WBZ Abmahnungen.

Jetzt mal ehrlich. Haben andere Ebay User nichts besseres zu tun?

Ich habe ALLES drinne, ich lache dadrüber, Impressum, Rückgabebelehrung etc. ALLES drinne. Ich raff net was die immer wollen.

Wenn ich noch 1-2 davon bekomme gebe ich das mal weiter an Anwalt weil das ist doch nicht mehr lustig.

Habt ihr schon Erfahrung damit gemacht?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von csFreak

19.12.2006 21:56:42

csFreak

Profilbild von csFreak ...

hö was hast du drinne usw. ? -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von gimli

19.12.2006 21:58:20

gimli

Profilbild von gimli ...

muss man das verstehen worüber du hier schreibst?^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Premiere

19.12.2006 21:58:22

Premiere

Premiere hat kein Profilbild...

dumme frage, aber ich weiss es nicht: was heisst, WBZ

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Premiere

19.12.2006 22:02:10

Premiere

Premiere hat kein Profilbild...

Nock18 ? eingeschlafen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Nock18

19.12.2006 22:03:11

Nock18

Profilbild von Nock18 ...

Themenstarter
Nock18 hat das Thema eröffnet...

Okay ich dachte einige wissen bescheid:
Wenn ein user, wie ich, die Konkurenz mit NIEDRIGEREN Preisen und BESSEREN Angeboten PLATT macht, dann gibt es bekoppte und andere DUMME Händler die dir solche E-Mail schreiben:

wettbewerbswidrig Abmahnung durch die WBZ

Hallo, wir sind ein direkter Mitbewerber und weisen Sie hiermit darauf hin, daß Ihre Angebotsbeschreibungen bei eBay nicht gesetzeskonform (Fernabsatzgesetz: Widerrufsrecht ( 1 Monat ) , Impressum, etc), bzw. wettbewerbswidrig sind. Da Sie offensichtlich gewerblich handeln (gewerblich handeln = nachhaltig, also mehrfach mit Gewinnabsicht verkaufen), müssen Widerrufsrecht gemäß Fernabsatz-Gesetz, Impressum, Umsatzsteuer-ID, etc. in jedem Angebot angegeben sein (auch Mich-Seite reicht nicht aus). Wir bitten Sie daher, Ihre Beschreibungen innerhalb von 3 Tagen auf den korrekten Stand zu bringen oder diese zu beenden. Sollten Sie dieser Bitte nicht nachkommen, sehen wir uns gezwungen eine Abmahnung durch die WBZ (Wettbewerbszentrale) zu veranlassen (Kosten EUR 189,00), da Sie aufgrund der fehlenden Angaben einen gesetzeswidrigen Wettbewerbsvorteil erlangen. Außerdem behalten wir uns weitere (unter Umständen für Sie sehr kostenintensive) Schritte (Abmahnung über Rechtsanwalt, etc.) vor.
Mit freundlichen Grüßen

Diese Leute versuchen dich einzuschüchtern und versuchen damit dir SO Angst zu machen das man seine Gebote BEENDET und evtl sogar sein Ebay löschen lässt.

Wer GENAU Infos will:
http://www.wettbewerbszentrale.de/de/rechtsvorschriften/default.asp?bereich=4

Und ich bin vor wenigen Tagen drauf reingefallen.
Aber ich habe alles wieder hingebogen. Nun stelle Ich wieder Artikel rein unter den Preisen der Konkkurenz, obwohl DIESE viel Größer sind. Und schon bekomme ich GLEICH wieder diese WBZ Abmahnung und DROHUNG, habe bereits sogar schon mit Kripo gedroht bekommen. Wenn das nochmals passiert werden wir mit Anwälten dagegen angehn, weil SO macht Ebay keinen Spaß.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Nock18

19.12.2006 22:08:11

Nock18

Profilbild von Nock18 ...

Themenstarter
Nock18 hat das Thema eröffnet...

Alleine schon die DUMMEN Fehler die diese Leute machen und KEINE Ahnung haben die.

1. USTID, brauch KEINE sau wenn man nur in Deutschland handelt, also NICHT notwendig.

2.Ein Gewerbetreibender/Firma muss ENTWEDER ein Rückgaberecht ODER Widerrufsrecht NICHT beides oder ein BESTIMMTES davon. Je nachdem WAS man verkauft kann man eins wählen. Und ich habe natürlich das andere gewählt und schon nehmen diese deppen das andere und meinen DAS müpsse man haben.

Das gleiche mit der USTID, ich brauche nur eine NORMALE Steuernummer, die habe ich angegeben, schon nehmen die das andere... LACHHAFT!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Premiere

19.12.2006 22:11:17

Premiere

Premiere hat kein Profilbild...

klingt komisch, hab bei ebay bis jetzt nur gekauft, noch nix verkauft...kenn mich da absolut nicht aus.

...aber werden doch paar hier sein.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

19.12.2006 22:15:08

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

ebay is schon längst kein marktplatz mehr der lohnenwert ist.

ich musste bereits mehrfach festellen, dass vorallem sachen auf rechnungskauf (ohne vorkasse) sehr gefährlich sind.

die ware wird geliefert mit einen nicht ganz 100%ig iO produkt, also zahlt man erstmal nich un schreibt den händler an.

er reagiert aber nicht und schickt mahnungen.
kontaktieren des händlers is fast unmöglich.

letzt woche war dann bei mir ein schreiben eines inkassobüros im briefkasten, ich denen ne mail geschrieben un das so n bissel beschrieebn wie der verlauf war und das der händler verpflichtet is den preis zu senken bzw neues produkt zu liefern (ganzen § ausm BGB mit angegeben). kam halt wieder ein schreiben das ich alles bezahlen muss + zusatzkosten für aufwand.

hab ich meine versicherungstante angerufen und die sagte nur das ich mir keine sorgen machen sollte - es gehen momentan recht viele dieser fälle bei ihr ein.

also, ebay ist tot.

wenn man zB rechnerkomponenten etc dort kauft, bekommt man die in verschiedenen läden mindestens 10% billiger.


ich kaufe nahezu nix mehr da.


@ Nock

wenn man mehrere sachen (bzw ziemlich oft ) was bei ebay verkauft ist es wirklich so das man nicht mehr von privaten sachen ausgehen kann, sondern zum erwirtschaften von gewinn.

das ding hatten wir ma in wirtschaft durchgenommen.

aber mach dir keine sorge, jeder der das weiss erstellt alle paar monate einen neuen benutzernamen und schiebt es zwiscehn den accounts hin und her.

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von milewan

19.12.2006 22:20:07

milewan

Profilbild von milewan ...

es gab doch schon mehrere leute bei ebay die mit 20 000 € euro strafe wg. wettbewerbsverzerrung angeklagt wurden oder?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Nock18

19.12.2006 22:21:33

Nock18

Profilbild von Nock18 ...

Themenstarter
Nock18 hat das Thema eröffnet...

^^ Genau SO isses....

Ich hab aber nen Gewerbe und LACHE die Jungs nur noch in Ihren E-MAils aus. Sollten Sie dann noch EINE E-Mail schreiben wird sich meiN Anwalt an die wenden, und schon ist RUHE im Karton.

Zu dem 2. kann ich dir leider NICHT viel sagen, ich verkaufe selbst ALLES rund um den PC und das Notebook und ich habe NUR zufriedene Kunden. Alle sind zufrieden mit Ihren Produkten und ich helfe bei ALLEM weiter.

Jupp...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Abmahnung wegen Download
Amüsantes ebay Angebot
Verkauf von OVP - EBAY
eBay Gebühren
Ebay-Frage


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online