Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.141
Neue User0
Männer197.596
Frauen196.714
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von uni20172017

    Weiblich uni20172017
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MICHAELA78

    Weiblich MICHAELA78
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von fenerbahce99

    Weiblich fenerbahce99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nikiticki

    Weiblich Nikiticki
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von C738

    Maennlich C738
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von linaaaahh

    Weiblich linaaaahh
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von pissdiss

    Maennlich pissdiss
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kklllmm

    Maennlich kklllmm
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lynn123456

    Weiblich Lynn123456
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von justunknown

    Maennlich justunknown
    Alter: 37 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

was würdet ihr tun?

(645x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Lesimir

12.02.2006 13:30:54

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Lass dich unter gar keinen Umständen dazu zwingen oder dazu bewegen hinzugehen wenn du es nicht willst, oder dich nicht danach fühlst.

Als mein Vater gestorben ist, wollte ich nicht ins Krankenhaus. Aber mein Onkel meinte es wäre besser und ich würde das später schon gut ifnden.
Aber es war nur grausam. Mein Vater hat da eh nichts mehr von mitbekommen, bzw es nicht verstanden und mir tat das nur weh...
Es ist ein Märchen, dass das allgemein gut ist oder hilft oder was auch immer.
Du musst dich auf dein gefühl verlassen, zwing dich zu nichts.


Wenn die Person das hell und klar mitkriegen sollte... dann ist das vll. noch was anderes, wenn du dich von ihr verabschieden willst.Aber die wenigsten leute die klar und deutlich im Sterben liegen bekommen von ihrer Umwelt noch viel mit

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von big-best-...

12.02.2006 13:36:03

big-best-...

Profilbild von big-best-tobi ...

Themenstarter
big-best-tobi hat das Thema eröffnet...

mitbekommen würde sie gar nichts...sie liegt im koma

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lesimir

12.02.2006 13:38:16

Lesimir

Profilbild von Lesimir ...

Dann überleg dir das selbst. Ob du sie noch mal sehen willst. Wieso ist dieser letzte Tag so wichtig?
Du hast bestimmt viele Bilder von ihr im Kopf.
Du musst dir dieses schlimme nicht dazu setzen.
Du kannst dich auch so von ihr verabschieden bzw wirst das tun.
Es geht auch um dich, du bist die, die trauert. Und dabei solltest du machen, was du fühlst, nicht was die leute erwarten oder was man für gewöhnlich tut

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Hallo444

12.02.2006 13:40:54

Hallo444

Hallo444 hat kein Profilbild...

ruhe bewaren und sich zu nix zwingen lassen oder zwingen das wichtigste ist wenn du ins Krankenhaus gehen solltest, das du dich selbst " überredest" hast und du aus eigenem willen hin gest sonst get es dir nur noch schlechter ( weis ich aus eigener erfahrung)
und vorallem wenn dich einer oder eine zur sau macht, stehe drüber und ikroniere ihn behantle ihn als wäre diese Person Luft so lange bis sie mit dem Thema aufgehört hat das geht dan im normal fall ercht schnell da sie sichägern, weil du ihnen nicht zuhörst!
denke wenn sie dir so was sagen an " schönere Zeiten"

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Damien86

12.02.2006 13:48:55

Damien86

Profilbild von Damien86 ...

hinfahrn das prägt, denn sterben müssen wir alle einer so der andere so

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atussa

12.02.2006 13:58:56

Atussa

Atussa hat kein Profilbild...

sich überlegen, ob man mit dem Gedanken, dass man nicht voneinander Abschied nehmen konnte, weiter leben könnte...und ich würd mir das verdammt lange und gut überlegen!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sunnygirl17

12.02.2006 14:21:57

sunnygirl17

Profilbild von sunnygirl17 ...

nur so, selbst wenn man im koma liegt bekommt man seine umwelt noch mit. das ist wissenschaftlich erwiesen!
aber als meine oma gestorben ist (lag auch im koma) bin ich auch nicht hingefahren weil meine mutter meinte, dass sie ganz entstellt aussähe. ich denke, es war gut so dass ich nicht da war, weil ich meine oma jetzt so in erinnerung habe, wie sie immer war, als sie gesund war und nicht mit schläuchen im gesicht usw...
wenn du aber hingehst würde ich auf jeden fall mit der person reden, sie umarmen etc. weil die das wirklich mitbekommt und es ihr vllt hilft!
wünsche dir viel kraft und alles gute!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

was würdet ihr tun?
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch für was würdet ihr euch entscheiden?
Was würdet ihr machen?
Freundin; was würdet ihr machen?
was würdet
was würdet ihr machen
was würdet ihr machen


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

33 Mitglieder online