Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.319
Neue User16
Männer195.776
Frauen194.712
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von jonic12

    Maennlich jonic12
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leuchtendleer

    Weiblich leuchtendleer
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tessler

    Maennlich Tessler
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Derudo453

    Weiblich Derudo453
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von NDspeedy0699

    Maennlich NDspeedy0699
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von malii1704

    Weiblich malii1704
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johnf247

    Maennlich Johnf247
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von schlupp18

    Maennlich schlupp18
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von neu1234

    Maennlich neu1234
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von K.Sturmann

    Maennlich K.Sturmann
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

wanted: überschrift ^^

(680x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von SlimShady911

09.04.2007 17:33:43

SlimShady911

Profilbild von SlimShady911 ...

Themenstarter
SlimShady911 hat das Thema eröffnet...

wir solln für deutsch n kommentar über die buchmesse schreim...den habsch au hinbekomm aba mir fehlt noch ne passende überschrift dazu. wäre lieb wenn mir da jmd helfen könnte
thxi schonma
und hier der kommentar zur orientierung:

Weihnachtsstimmung breitet sich bekanntlich besonders bei Kindern schon einige Wochen vor der Bescherung aus. Die Vorfreude auf die Erfüllung lang ersehnter Herzenswünsche lässt sie an nichts anderes denken als Weihnachtsgeschenke. Leider lässt die Schwerkraft ihre hochgezogenen Mundwinkel an Heiligabend oft schnell zu Boden sinken, wenn sich die erhoffte Spielkonsole letzten Endes wieder nur als ein handgestrickter Pulli von Oma entpuppt. Ähnlich erging es mir beim Besuch der Leipziger Buchmesse. Wochenlange Vorfreude ließ meine Erwartungen an die Messe stetig steigen bis sie schließlich einen anscheinend zu hohen Stand erreichten.
Einige der Aussteller schienen schon allein mit der Aufgabe, ihren Stand pünktlich um 10.00 Uhr fertig aufgebaut zu haben, stark überfordert und hatten auch um 11.00 Uhr noch nicht Alles an seinen Platz befördert. An einigen Stellen wurde noch gehämmert, Kisten wurden gestapelt, wieder abgebaut, anschließend wieder neu gestapelt, Kabel wurden verlegt und mir wurde ein einzigartiger Blick in plan- und ahnungslose Gesichter gewährt. Natürlich gab es jedoch auch Viele, die dieser äußerst schwierigen Aufgabe gewachsen waren und rechtzeitig ihre Stände hergerichtet hatten, wenn auch, wie ich fand, mit wenig Kreativität und Motivation. Somit rauschten viele Besucher desinteressiert an den eher ausladenden Messeständen vorbei, anstatt dort ein wenig zu verweilen und die Vertreter der einzelnen Verläge mit Fragen zu löchern. Auch mir ging es in der Situation nicht anders. Ich irrte orientierungslos durch das Ständelabyrinth, frei nach dem Motto „auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn“, und hoffte, so auch für mich interessante Bücher zu finden - leider wurden meine Anstrengungen nicht von Erfolg gekrönt.
Was mich auf meiner stundenlangen Suche noch zusätzlich irritierte, waren einige Aussteller, die versuchten, anstelle von Büchern Scheibenreiniger, Reisekoffer, Postkarten und diverse Souvenirs unters Volk zu bringen. Im Gegensatz zu den ausstellenden Verlägen stießen sie damit überraschender Weise auf reges Interesse bei den Besuchern, die sich, wie magnetisch angezogen, um die Stände scharten.
Ein anderer wichtiger Anlaufpunkt für Viele waren die unzähligen Cafés und Restaurants, die in und um jede der Messehallen zu finden waren. Der penetrante Geruch von altem Frittierfett in Kombination mit Zigarettenqualm zog die Menschen an wie der Rattenfänger von Hameln die ahnungslosen Kinder. Die hungrige Meute schreckte noch nicht einmal vor dem unausgewogenen Preis- Leistungs- Verhältnis zurück. Obwohl die Preise ein gigantisches Ausmaß annahmen und das Essen und die Getränke selbst bei einem stark erkälteten Restaurantkritiker durch den Geschmackstest gefallen wären, drängten sich die Menschenmassen vor den Kassen, um ihre knurrenden Mägen ruhig zu stellen. Während also dort der Geräuschepegel sehr hoch war, herrschte im Bereich der Stände immerhin eine Lautstärke, die sich für ein kleines Nickerchen förmlich anbot, wie es eine Vertreterin der Welthungerhilfe eindrucksvoll darstellte.
Nachdem ich diesen Eindruck einigermaßen verarbeitet und wohlüberlegt in meinem Gedankenwirrwarr einsortiert hatte, machte ich mich auf mehr oder weniger direktem Wege auf zum Messebuchladen. Auch hier herrschte reges Treiben vor den Bücherregalen. Doch selbst dieser verhältnismäßig kleine Laden war mit vielen Stolpersteinen gepflastert. Kaum hatte ich mich durch die Massen gedrängt, stand ich auch schon vor der nächsten Hürde. Das eigenwillige System, die Bücher nach Verlägen zu ordnen, erschwerte meine Suche nach Büchern zu bestimmten Themen erheblich und ließ mir schnell die Lust am Stöbern vergehen. Doch trotz mangelnder Freude und Aufmerksamkeit bei diesem eigenwilligen Zeitvertreib blieb der Lernfaktor, wie bei einem Schulausflug üblich, natürlich nicht aus. Schon nach wenigen Minuten bemerkte ich, dass viele Promis beziehungsweise Leute, die sich für prominent halten, ein neues, spannendes Hobby für sich entdeckt zu haben schienen – das Bücherschreiben. In den Regalen warteten unter anderem die zu Papier gebrachten Memoiren von Désirée Nick, Sonja Kraus, dem MTV Moderator Markus Kafka und Tokio Hotel sehnsüchtig auf ihre Käufer. Somit lässt sich folgender Gedanke festhalten: Jeder, der Buchstaben nicht nur aus der Suppe kennt, darf zu Stift und Papier greifen und Dinge, die in seinem Kopf umher schwirren auf Papier bannen um sie danach in die Öffentlichkeit zu tragen. Ausführungen über die Relevanz dieser Lektion würden jedoch an dieser Stelle zu weit führen.
Lange Rede, kurzer Sinn – da ich auf der Suche nach positiven Eindrücken auf der Buchmesse leider zu oft enttäuscht wurde, hat sie für mich nur ein „mangelhaft“ verdient und somit das Klassenziel nicht erreicht.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SweetyAshley

09.04.2007 17:34:47

SweetyAshley

Profilbild von SweetyAshley ...

wer liest sich das denn freiwillig durch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SlimShady911

09.04.2007 17:35:43

SlimShady911

Profilbild von SlimShady911 ...

Themenstarter
SlimShady911 hat das Thema eröffnet...

das is net so viel wies aussieht ^^ un es is net langweilig also tut mir büdde den gefallen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von mieze.katz

09.04.2007 17:36:28

mieze.katz

Profilbild von mieze.katz ...

wie wärs mit:
"kommentar zur buchmesse" ?! XD sry, kein bock das durchzulesen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SlimShady911

09.04.2007 17:37:18

SlimShady911

Profilbild von SlimShady911 ...

Themenstarter
SlimShady911 hat das Thema eröffnet...

zu freundlich -.-

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SlimShady911

09.04.2007 17:37:48

SlimShady911

Profilbild von SlimShady911 ...

Themenstarter
SlimShady911 hat das Thema eröffnet...

sind nur 687 wörter....is doch gar ne so viel

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von firefox92

09.04.2007 17:44:18

firefox92

firefox92 hat kein Profilbild...

ich würds mir durchlesen,aber ich hab ferien

sry =(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SlimShady911

09.04.2007 17:46:46

SlimShady911

Profilbild von SlimShady911 ...

Themenstarter
SlimShady911 hat das Thema eröffnet...

ich hab au ferien xD jetz habt euch doch ma alle nich so affig...das durchlesen is ne sache von höchstens 3min

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ravelady

09.04.2007 17:48:27

Ravelady

Ravelady hat kein Profilbild...

ich habs mir durchgelesen und finde es amüsant bzw. sehr gut geschrieben.

sooo...
Überschrift???

jaaaaaaaaaaa...
*hust*

wenn mir was originelles einfällt schreib ich es, muss erst mal kreative zigarettenpause machen...^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SlimShady911

09.04.2007 17:49:26

SlimShady911

Profilbild von SlimShady911 ...

Themenstarter
SlimShady911 hat das Thema eröffnet...

@ravelady: thxi
@ the others : seht ihr? is gar nich schlimm...tut nich weh

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SlimShady911

09.04.2007 17:56:18

SlimShady911

Profilbild von SlimShady911 ...

Themenstarter
SlimShady911 hat das Thema eröffnet...

*push*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Jahr der Künste wanted Schülerredakteure und Blogg
Antwort Wanted.
WANTED: Mathe Freak :P
*help wanted*
Most Wanted Page


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online