Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.326
Neue User0
Männer195.777
Frauen194.718
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von elif05

    Weiblich elif05
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia8

    Weiblich teamsia8
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia

    Weiblich teamsia
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von philippa0701

    Weiblich philippa0701
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melli0201

    Weiblich melli0201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ottilisl

    Weiblich Ottilisl
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dyna6

    Maennlich Dyna6
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jonic12

    Maennlich jonic12
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leuchtendleer

    Weiblich leuchtendleer
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tessler

    Maennlich Tessler
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Vorstellung des KOSMOS

(522x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von newone

26.12.2005 10:01:50

newone

newone hat kein Profilbild...

Themenstarter
newone hat das Thema eröffnet...

Hey Leute
Wisst ihr vlt., wie sich die folgenede Personen das Kosmos vorstellten ???

Vorstellung des Kosmos zur Zeit:
- Aristoteles
- Ptolemäus
- Kepler
- Galilei

Ich find dazu nichts, kennt ihr vlt. ne Seite? , oder hat das schon einer von euch gehabt und kann mir das kurz erklären.

Ich hab noch ne Frage, wie wäre es am besten, so ein Referat vorzutragen, um meine Note zu verbessern ??

Danke im Voraus.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AnasSongBoy

26.12.2005 10:15:15

AnasSongBoy

AnasSongBoy hat kein Profilbild...

nope, sry :(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Bernando

26.12.2005 10:23:08

Bernando

Bernando hat kein Profilbild...

Aristoteles fragt weiter die philosophischste Frage: was ist der Urgrund? Woher kommt all diese zielgerichtete Bewegung? Die Antwort scheint klar: jemand, etwas muß alles in Gang gesetzt haben, muß der erste Beweger überhaupt sein. Nun ist es aber notwendig, daß dieser erste Beweger selbst unbewegt ist, da er sonst selbst einen Beweger benötigte und dieser wiederum und so ad nauseam weiter.
Naturgemäß ist ein solches Konstrukt schwer zu greifen; Aristoteles rollt also quasi das Problem von hinten auf und analysiert anhand dessen, wonach alles strebt, die Natur dieses unbewegten Bewegers. Da aber alles Bewegte nach Vollkommenheit strebt, muß der ideale Ruhezustand eben diese Vollkommenheit sein. Absolute Vollkommenheit ist ein Attribut des Göttlichen und damit das Göttliche nichts anderes als der unbewegte Beweger, auf den hin alles wirkt und strebt. Im Umkehrschluß: »Alles, was von Natur ist, trägt etwas Göttliches in sich

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von reMix-Men17

26.12.2005 10:23:46

reMix-Men17

reMix-Men17 hat kein Profilbild...

glaubten nich alle ans heliozentrische weltbild? oda wars doch das geozentrische???

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Bernando

26.12.2005 10:26:29

Bernando

Bernando hat kein Profilbild...

Geozentrische er dachte die planeten hätten seelen....

http://user.cs.tu-berlin.de/~ohherde/Ptolemaios.htm

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Bernando

26.12.2005 10:26:48

Bernando

Bernando hat kein Profilbild...

glaub ich

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von reMix-Men17

26.12.2005 10:27:44

reMix-Men17

reMix-Men17 hat kein Profilbild...

ums einfacher auszudrücken sie dachten die sonne wäre der "mittelpunkt" der welt und nich die erde

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von newone

26.12.2005 10:50:16

newone

newone hat kein Profilbild...

Themenstarter
newone hat das Thema eröffnet...

hä, ich hab irgendwo gelesen, dass Aristoteles meint, dass die Erde der Mittelpunkt ist, um diese Erde herum drehen sich alle Planeten. Jetzt bin ich confused

also so dachte ich das:
http://home.schule.at/lehrer/grof/physik/astronomie/geozentrisches_weltbild.jpg

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von newone

28.12.2005 13:32:35

newone

newone hat kein Profilbild...

Themenstarter
newone hat das Thema eröffnet...

hey Leutz, kann mir heute vlt. jemand helfen. Ich hab viele Dinge schon gelesen, aber in vielen Internetseiten, sind viele Dinge falsch, z.b. manche gehen davon aus, dass Kepler dem heliozentrischen Weltbild gehöre und einige behaupten Keplers Theorie gehörte zu den geozentrischen Weltbild ???
Könnt ihr mir nur grob zu jedem von den Personen, kurz nur schreiben, was die über dem Kosmos rausgefunden haben, oder wie sie es vorstellten ???

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Sanji

28.12.2005 13:35:16

Sanji

Profilbild von Sanji ...

ich würd ja menen zu faul zu suchen...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von newone

28.12.2005 13:44:07

newone

newone hat kein Profilbild...

Themenstarter
newone hat das Thema eröffnet...

ne ich kann dir mal die seiten zeigen, die ich schon alle durchgelesen habe, aber da sind viele wiedersprüche.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Vorstellung
klassenfahrt vorstellung
Future (Vorstellung)
vorstellung plus MSN
Vorstellung


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online