Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.527
Neue User26
Männer195.870
Frauen194.826
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von llebasib

    Weiblich llebasib
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von macks90

    Maennlich macks90
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von oOPenguaOo

    Maennlich oOPenguaOo
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hans007007

    Maennlich hans007007
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Omasturm

    Maennlich Omasturm
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von feuermond01

    Weiblich feuermond01
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dickpo

    Maennlich Dickpo
    Alter: 46 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leakleiner

    Weiblich leakleiner
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tim200000

    Maennlich tim200000
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Peter88_

    Maennlich Peter88_
    Alter: 28 Jahre
    Profil

     
Foren
Kummer und Sorgen
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Vorladung Polizei?

(2796x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von briancohen

18.10.2008 14:33:53

briancohen

briancohen hat kein Profilbild...

das problem ist: das is ne fahrerflucht. und egal ob der, dessen auto ihr angefahren habt, na anzeige macht oder nicht, zumindest der fahrer ist dran. und der beifahrer meist auch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von McFlipper

18.10.2008 15:05:27

McFlipper

Profilbild von McFlipper ...

unfallflucht is es nur wenn du dich nich innerhalb, glaube 24 stunden, meldest

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von waiter

18.10.2008 15:10:32

waiter

waiter hat kein Profilbild...

... jetzt verbreitet doch nich sone panik mit all den halbwahrheiten? Ist nen bulle unter uns oder nen anwalt im verkehrsrecht? Mit sicherheit nicht....

Also hört doch bitte auf die arme so verrückt zu machen mit eurem stuss von wegen fahrerflucht etc...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TAFKADEPRES

18.10.2008 15:14:13

TAFKADEPRES

TAFKADEPRES hat kein Profilbild...

Also für mich ist die Rechtslage eindeutig:

Du bist schon mit einem Bein im Knast!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Isabelle66

18.10.2008 18:12:51

Isabelle66

Profilbild von Isabelle66 ...

Themenstarter
Isabelle66 hat das Thema eröffnet...

Fahrerflucht wenn man sich nicht innerhalb von einer Stunde nach der Sache meldet? Ich bitte Euch.

Man kann hier echt niemanden fragen, ob er schon Erfahrung damit hat, man bekommt ja eh nur dumme Kommentare. Wenn jemand keine Ahnung hat sollte er auch nix schreiben^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von waiter

18.10.2008 18:14:05

waiter

waiter hat kein Profilbild...

"Wenn jemand keine Ahnung hat sollte er auch nix schreiben^^"

SIGNED!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

18.10.2008 19:05:55

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

man ist verpflichtet, 20min vor ort zu warten, ob/bis der eigentümer auftaucht.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

18.10.2008 19:07:52

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

oder auch -
"Der oft noch mit der älteren Überschrift als Verkehrsunfallflucht oder einfach Fahrer- oder Unfallflucht bezeichnete Tatbestand wird in Deutschland im § 142 StGB, bezeichnet als Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, geregelt.

Nach dieser Vorschrift wird derjenige bestraft, der sich als an einem Verkehrsunfall Beteiligter vom Unfallort entfernt, ohne zuvor den anderen Unfallbeteiligten die Feststellung seiner Personalien ermöglicht zu haben oder hierzu wenigstens eine angemessene Zeit gewartet zu haben, sowie derjenige, der sich zwar erlaubterweise vom Unfallort entfernt hat, die erforderlichen Feststellungen aber nicht unverzüglich nachträglich ermöglicht."

quelle wikipedia
und für den rest ist google auch recht hilfreich ....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cleaner_k

18.10.2008 19:15:10

cleaner_k

Profilbild von cleaner_k ...

leider kümmert sich unsere polizei um sonen kleinkram nur.

und die schläger, vergewaltiger, kinderschäder usw machen froh und munter weiter......

naja, hab keine angst, dir passiert schon nix, ist nur die bürokratie, die schreiben alles auf und somit hat es sich

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Polizei warnt vor manipulierten Ticketautomaten
angehalten von der polizei?
angehalten von der polizei...
polizei
Einstellungstest bei der Polizei


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online