Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.336
Neue User10
Männer195.782
Frauen194.723
Online5
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von felix_8

    Maennlich felix_8
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jaun54

    Maennlich jaun54
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mrsmor271

    Weiblich mrsmor271
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von putzi66

    Maennlich putzi66
    Alter: 50 Jahre
    Profil

  • Profilbild von emma00

    Weiblich emma00
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Neleleonie

    Weiblich Neleleonie
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tryel

    Weiblich tryel
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Larson2

    Maennlich Larson2
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cbwnd

    Weiblich cbwnd
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von derimmerlacht

    Maennlich derimmerlacht
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Webmaster / HTML / Programmieren
Forum durchsuchen:

 
Thema:

visual basic!!!!!

(2210x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Kossseba

04.05.2007 19:35:16

Kossseba

Profilbild von Kossseba ...

Themenstarter
Kossseba hat das Thema eröffnet...

kann mir einer bei dieser aufgabe helfen? ich hab von dem programm noch so gut wie keine ahnung... brauch wenistens nen ansatz!

Aufgabe 2 Quersummenbildung
Unter einer Quersumme versteht man jene Zahl, die durch Addition der einzelnen Ziffern einer
gegebenen Zahl entsteht. Beispielsweise ist die Quersumme der Zahl „1984 “ 1 + 9 + 8 + 4 = 22.
Als iterierte Quersumme wird die (einstellige) Zahl bezeichnet, die aus einer Zahl durch wiederholte
Quersummenbildung gebildet, bis das Ergebnis einstellig ist. Beispielsweise ist die iterierte
Quersumme von „1984 “ die Quersumme von 22, also 4.
a) Definiere für ein Programm quersumme (String zahl) einen Algorithmus,
der für die durch einen String als Eingabe repräsentierte Zahl ihre Quersumme errechnet
und als ganzzahligen Wert zurückliefert. Du kannst dabei auf geeignete Hilfsmethoden
der Klasse String zurückgreifen.
b) Modifiziere den Algorithmus dahingehend, dass als Eingabe beliebige Zeichenketten
verwendet werden können und die Quersumme über die in der Zeichenkette enthaltenen
Ziffern gebildet wird. Beispielsweise würde die Zeichenkette „MSV Duisburg 02“ die Quersumme
2 erbringen.
c) Definiere eine Methode int iterierteQuersumme (String zahl), die die iterierte
Quersumme einer Zeichenkette berechnet.

____________________________
Kossseba

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von fuxcyt

04.05.2007 19:41:55

fuxcyt

fuxcyt hat kein Profilbild...

in einer schleife jedes element von "zahl" erst in integer wandeln, dann zusammenaddieren, ist das ergebnis größer 9, das ganze nochmal mit der summe, usw. kenne visual basic nicht, aber so würd ich da rangehen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

04.05.2007 19:43:31

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

kannst zB

Mid(String, n, [Anzahl])

verwenden

dabei wird ab position n aus dem String ein neuer string gebildet (bis man Anzahl erreicht hat). wird Anzahl weggelassen, dann wird der string bis ende genommen.

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kossseba

04.05.2007 19:44:01

Kossseba

Profilbild von Kossseba ...

Themenstarter
Kossseba hat das Thema eröffnet...

ja soweit war ich auch schon. nur das problem ist das ich die porgrammiersprache nicht richitg kenne-.- ich weiss einfach nich wie ich dem ding das verklickern soll. ich kann nur java
____________________________
Kossseba

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kossseba

04.05.2007 19:45:21

Kossseba

Profilbild von Kossseba ...

Themenstarter
Kossseba hat das Thema eröffnet...

oh zeus. das sieht aus als hättest du ahnung. kannst du mir mal den text schreiben? bekommst auch 100 credits. ich brauch einfach mal sowas komplett um das system zu verstehn
____________________________
Kossseba

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

04.05.2007 19:47:00

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

pffffffff,

ich hab seit 4 jahren nix mehr mit vb gemacht.

in der schule hatte man früher genug zeit

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

04.05.2007 19:56:58

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

also, ich würde das problem folgender maßen angehen:

- string einlesen
- länge das stringes ermitteln mit Len(String)
- in einer schleife von 1 bis stringlenge abfragen ob das gewählte zeichen zahl ist, wenn ja dann zu variable addieren.

- so, nu hätte man scho ma ädie quersumme

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kossseba

04.05.2007 19:58:51

Kossseba

Profilbild von Kossseba ...

Themenstarter
Kossseba hat das Thema eröffnet...

echt danke, aber das hilft mir nicht viel, weil ich nicht weiss wie ich das in vb mache. ich kenn die sprache nicht. mir fehlen 4 info stunden. aber wenn ich die aufgabe nicht bis montag hab, bekomm ich dafür ne 6
____________________________
Kossseba

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

04.05.2007 20:33:42

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

hab ma schnell n einfaches programm dazu geschrieben

du benötigst dafür folgende sachen:

1 Textfeld mit dem Namen txtEingabe für die Eingabe der Zeichenkette

1 Textfeld mit txtQuersumme für die Ausgabe

1 CommandButton mit dem Namen cmdQuersumme


Hier der Quellcode mit Komentaren:

'Variablendeklaration zwingend erforderlich
Option Explicit

'Variablendeklaration
Dim Eingabe As String, Quersumme As Byte
Dim Zwischenspeicher
Dim n, i

'CommandButton Quersumme wurde gedrückt
Private Sub cmdQuersumme_Click()

'einlesen des Textfeldes und speichern in String Eingabe
Eingabe = txtEingabe.Text
'Variablen auf Null setzen
n = 0
Quersumme = 0

'Schleife solange durchlaufen bis man Ende des Strings erreicht hat
For i = 1 To Len(Eingabe)
'gibt Startposition für Mid an
n = n + 1
'Teil des String von Position n EIN Zeichen lang auslesen
'(immer ein Zeichen wird abgespalten)
Zwischenspeicher = Mid(Eingabe, n, 1)

'Wenn dieses Zeichen eine Zahl ist, dann zu Quersumme addieren
If IsNumeric(Zwischenspeicher) = True Then
Quersumme = Quersumme + Val(Zwischenspeicher)
End If
Next i

'Quersumme ausgeben
txtQuersumme.Text = Quersumme


End Sub


Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kossseba

04.05.2007 21:00:41

Kossseba

Profilbild von Kossseba ...

Themenstarter
Kossseba hat das Thema eröffnet...

hey danke. ios echt super.
____________________________
Kossseba

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

04.05.2007 21:05:38

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

fehlt nur noch iterierte quersumme.

vllt mach ich es nachher noch.

ma sehn wie ich lust habe.

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Visual Basic
an visual-kei fans
visual kei
As Basic as the Screwdriver
Help. Visual Basic


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

5 Mitglieder online