Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder399.969
Neue User0
Männer197.063
Frauen196.075
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.597
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von marco97

    Maennlich marco97
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nejlam

    Weiblich nejlam
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kation

    Weiblich kation
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cemre11

    Weiblich cemre11
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 237lea99

    Weiblich 237lea99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lichterloh

    Maennlich Lichterloh
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von kurona

    Weiblich kurona
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MrRAMiNGToN

    Maennlich MrRAMiNGToN
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 1berlin2

    Maennlich 1berlin2
    Alter: 57 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Theresa2000

    Weiblich Theresa2000
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Vernetztes Denken - Frederic Vester

(437x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von stefanie88

07.03.2008 15:22:20

stefanie88

Profilbild von stefanie88 ...

Themenstarter
stefanie88 hat das Thema eröffnet...

Halli Hallo!
Ich suche nun glaub schon über eine Woche, was genau mit "vernetztes Denken" von Frederic Vester gemeint ist?? Ich versteh es einfach nicht und wir müssen über seine Lehre (das vernetzte denken) schreiben und kritik daran üben??? Kann mir bitte jemand helfen??????? Ich versteh s einfach nicht.. :(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von stefanie88

08.03.2008 12:24:36

stefanie88

Profilbild von stefanie88 ...

Themenstarter
stefanie88 hat das Thema eröffnet...

hm.. kann mir denn gar niemand helfen?? wär echt total wichtig für mich.. :(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

08.03.2008 12:28:11

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

ich habs jetzt mal kurz unter Wikipedia gelesen, und was ich da gelesen hab klingt für micht stark nach künstlichen neuronalen Netzen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von stefanie88

08.03.2008 12:30:48

stefanie88

Profilbild von stefanie88 ...

Themenstarter
stefanie88 hat das Thema eröffnet...

ok.. und was hat das zu bedeuten???

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

08.03.2008 12:38:28

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

ich weiß ja nicht was Du wissen willst. Auf was es bezogen ist. Oder willst Dus generell wissen. Einfach erklärt ists nichts anderes Du hast eine Eingabeschicht und ne Ausgabeschicht, die sind nicht so bedeutend. Aber dazwischen hast Du eine oder ein paar innere Schichten die "lernen" können. Es ist so aufgebaut Du hast ein paar Knoten welche gewichte besitzen und mit Hilfe dieser gewichte ihre Eingangsdaten verarbeiten. Knoten besitzen 1 oder mehrere Eingänge und ein oder mehrere ausgänge. Wenn der Ausgang den erwartungswert nicht entspricht wird das Gewicht verändert, es setzt daher ein "Lerneffekt" ein. Ich kann den lerneffekt noch detailliert erklären falls nötig.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

08.03.2008 12:42:20

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

ich mein der schwellwert wird verändert. Jedes Neuron (Knoten) besitzt einen Schwellwert der einstellbar ist, gewichte sind die Eingänge. Musste mir das auch ersteinmal wieder anschaun. Habs auch schon lange nicht mehr gebraucht aber das prinzip kann ich noch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Stragetisch denken erst mit 22 Jahren
Eifersucht - Was soll man denken?
was zum denken
politisches denken
Denken


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online