Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.300
Neue User1
Männer197.680
Frauen196.789
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.754
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Jerrybrede

    Maennlich Jerrybrede
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hurtzelpurtzel

    Weiblich hurtzelpurtzel
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von RoyaleKekse

    Weiblich RoyaleKekse
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von shiristar22

    Maennlich shiristar22
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von p_nadine

    Weiblich p_nadine
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jojo225566

    Maennlich jojo225566
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von level4242

    Maennlich level4242
    Alter: 36 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DJ65

    Maennlich DJ65
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Aaakfg12

    Maennlich Aaakfg12
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von firody

    Weiblich firody
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Musik & Mehr
Forum durchsuchen:

 
Thema:

verdammte rechte!

(2825x gelesen)

Seiten: « 7 8 9 10 11 12

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von AnotherTrial

25.06.2006 00:10:42

AnotherTrial

AnotherTrial hat kein Profilbild...

Hier muss man unterscheiden zwischen Rechtsextremisten und Deppen die in besoffenem Zustand nach dem 2 : 0 meinen sie wären die Geilsten.
Letztere gibts überall und sind eine negative Begleiterscheinung der Fußball-WM.

Ich gebe aber zu bedenken, dass Extremisten - egal welcher Coleur - gefährlich sind und beobachtet werden müssen.
Das gilt für Linke und Punks genauso wie für Nazis und Islamisten.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Atomsperre

25.06.2006 00:11:10

Atomsperre

Atomsperre hat kein Profilbild...

n1n: sicher ist es derzeit eine art modeerscheinung. die von diversen deutschnationalen aber nur zu gerne ausgenutzt wird.

ich bin gespannt ob die fahnen nach der wm verschwinden.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lo_Ryda

25.06.2006 00:12:07

Lo_Ryda

Lo_Ryda hat kein Profilbild...

naja ich bin und bleibe auch für Liberalismus...ich erwarte es für mich, dann wäre es asozial zusagen für andere darfs nicht zählen... deswegen bin ich kein nazi... ich verurteile das Handeln und Gedankengut auch, aber was willst du freie Meinung oder nicht?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ruderthanyou

25.06.2006 00:13:15

ruderthanyou

Profilbild von ruderthanyou ...

meine heimatstadt war früher so bakannt für seine szene, dass selbst cnn darüber berichtete. viele meiner heutigen kumpels hätten mir vor jahren noch ordentlich das gesicht poliert. heute siehtsn bischen anders aus.


in meinem kaff aber gibts nur stinos. keine punker, keine skins, nichts

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von enDb0ss

25.06.2006 00:14:11

enDb0ss

Profilbild von enDb0ss ...

Liberal ist ja gut. Freie Meinung auch. Aber das ist doch keine Meinung im freiheitlichen Sinn, die die vertreten. Das müsst ihr doch mal einsehen.
Wieso wollt ihr das nicht tun? Ich rede echt gegen die Wand.
Eine Aggitation, die von Hass, Unwahrheiten und Gewalt lebt ist doch keine Meinung.
Bitte sag mir jetzt nichts gegenteiliges.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AnotherTrial

25.06.2006 00:14:30

AnotherTrial

AnotherTrial hat kein Profilbild...

Freie Meinung Freiheit natürlich, das ist das wichtigste. Aber nicht auf Kosten der Sicherheit, und insbesondere dann nicht, wenn diese Meinung die Basis der freiheitlichen Ordnung untergräbt!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von n1n

25.06.2006 00:15:31

n1n

n1n hat kein Profilbild...

Die Fahnen waren auch schon vor der WM da, zwar nicht in der Masse, aber sie waren da. Es hing auch schon vorher überall Schwarzrotgold rum, man musste nur mal die Augen aufmachen. Niemand wurde scheel mit dem Nazi?-Blick gestraft, wenn er die deutsche Fahne in seinem Garten aufhing. Spätestens seit 1990 gab es schon lange wieder einen zivil-bürgerlichen, deutschen Nationalstolz, und der konnte auch problemlos artikuliert werden. Mitnichten hat der Zentralrat der Juden an der Tür geklopft und einem ohne Vorwarnung in die Eier getreten, wenn man symbolisch oder wörtlich äußerte, stolz auf Deutschland zu sein. Mitnichten gaben einem gleich alle Lehrer des Kollegiums als kiffende Alt68er-Lehrer Sechsen auf Vorrat bis zum Abi, wenn man derlei äußerte. Vielleicht musste und muss man in diesem Land einen oder zwei Sätze mehr zum Thema verlieren als in anderen, das ist aber auch alles. Diese heulerische Opferrolle ist doch schon lange kein reales Faktum mehr, sondern Schutzschild und wärmende Decke für all die "Nationalstolzen" die selbst zu wenig Rückgrat und Feuer im Arsch haben, ihre (mithin völlig normale) Einstellung zu vertreten.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von n1n

25.06.2006 00:18:16

n1n

n1n hat kein Profilbild...

@Endb0ss: Das ist es eben auch was Rechtsextremisten und Linksextremisten unterscheidet.

Rechtsextremisten + Ideologie: Von Grund auf Menschenverachend.

Linksextremisten + Ideologie: Nicht von Grund auf Menschenverachtend. Es gibt Ideologische Ausreißer, die auch viele Opfer gefordert haben. Aber das ist eben nicht der Sinn dieser Ideolgie.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von enDb0ss

25.06.2006 00:19:06

enDb0ss

Profilbild von enDb0ss ...

Sag ich doch :

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Lo_Ryda

25.06.2006 00:20:44

Lo_Ryda

Lo_Ryda hat kein Profilbild...

Jede Ideologie, egal wie viele Anhänger sie hat, vertritt eine Meinung. Ob gut oder schlecht kann nur subjektiv entschieden werden und sowas halte ich im Bezug auf einen Staat für falsch. Gerade dort ist objektives Handeln doch eher gefragt.
Wie ich bereits sagte nationalsozialistisches Gedankengut ist und bleibt Müll, aber das ist meine Meinung.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von n1n

25.06.2006 00:21:58

n1n

n1n hat kein Profilbild...

Man kann Ideologien sogar äußerst Objektiv beurteilen. Weil eben schwarz auf weiß geschrieben steht, wie sie gedacht ist.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 7 8 9 10 11 12

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

verdammte rechte!
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Rechte
Verdammte Scheisse!!
Benutzerkonten Rechte - Tool
Wie heißt dieses verdammte Liiied?!?
mehr rechte für affen?
Rechte Meinung


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

148 Mitglieder online