Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.312
Neue User9
Männer195.772
Frauen194.709
Online5
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von schlupp18

    Maennlich schlupp18
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von neu1234

    Maennlich neu1234
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von K.Sturmann

    Maennlich K.Sturmann
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jakob2424242

    Maennlich jakob2424242
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von servus74

    Maennlich servus74
    Alter: 42 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HechtKarpfen

    Maennlich HechtKarpfen
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von JaMoin133

    Maennlich JaMoin133
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von AWausO

    Weiblich AWausO
    Alter: 9 Jahre
    Profil

  • Profilbild von oliwiaewa1

    Weiblich oliwiaewa1
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xPhilly

    Maennlich xPhilly
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Vektoren u. Gleichungssysteme

(416x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Franzi-Ma...

11.05.2006 21:28:39

Franzi-Ma...

Profilbild von Franzi-Maus87 ...

Themenstarter
Franzi-Maus87 hat das Thema eröffnet...

Hi, kann mir jemand helfen, also ich hab die Aufgabe:
Finden Sie herraus, für welches a die Vektoren linear abhängig sind. Vektoren: (1,1,a); (1,a,-1) und (2a,2,-1).
Dann muss man doch ein Gleichungssystem aufstellen:
1=r+2as
1=ar+2s
a=-r-s
So dann hab ich die 3. in die 1. Gleichung eingesetzt und nach r aufgelöst und dies in die 2. eingesetzt, dann komm ich zum Schluss auf:
1-6s+12s^2-8s^3'=-1-s-12s^2+10s^3-20s^4
also: 0=-2-7s-24s^2+18s^3-20s^4
Nun komm ich aber nicht weiter, kann mir jemand helfen?
Bitte.
mfg Franzi

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

11.05.2006 21:29:49

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

probiers mal mit dem gauß-verfahren

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Franzi-Ma...

11.05.2006 21:31:04

Franzi-Ma...

Profilbild von Franzi-Maus87 ...

Themenstarter
Franzi-Maus87 hat das Thema eröffnet...

Was ist den gauß-verfahren?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Franzi-Ma...

11.05.2006 21:34:14

Franzi-Ma...

Profilbild von Franzi-Maus87 ...

Themenstarter
Franzi-Maus87 hat das Thema eröffnet...

Bitte kann mir nicht jemand helfen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

11.05.2006 21:36:19

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

du hast drei gleichungen und probierst per additionsverfahren zwei variablen rauszuwerfen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

11.05.2006 21:36:55

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

hableider derive nich mehr aufm rechner sonnst hätte ich dir ne lösung gegeben

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Flöti

11.05.2006 21:37:07

Flöti

Profilbild von Flöti ...

wenn du a ausrechnen willst, dann kannst du doch a nicht aus der Gleichung rausschmeisen oder ersetzen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AppelHenka

11.05.2006 21:38:39

AppelHenka

Profilbild von AppelHenka ...

du erhälst dann irgendwann ne gleichung in der nur noch a drinne is und musst dann sagen für welches a diese gleichung zu ner wahren aussage wird

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Franzi-Ma...

11.05.2006 21:40:30

Franzi-Ma...

Profilbild von Franzi-Maus87 ...

Themenstarter
Franzi-Maus87 hat das Thema eröffnet...

Um a auszurechnen brauch ich doch s und r. Ich hab doch nun schon ne Gleichung wo nur s drin ist, aber wie rechne ich nun weiter um s auszurechen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Flöti

11.05.2006 21:44:29

Flöti

Profilbild von Flöti ...

kannst doch ein s erstmal ausklammern dann haste eine lösung dann nochmal ausklammern und dann haste ne quadratische gleichung, zum beispiel

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Franzi-Ma...

11.05.2006 21:46:39

Franzi-Ma...

Profilbild von Franzi-Maus87 ...

Themenstarter
Franzi-Maus87 hat das Thema eröffnet...

Ich kann doch nicht s ausklammer, wenn am Anfang 0=-2+... steht, da fehlt doch das s, dann müsste ich ja -2/s schreiben und das ist ja Unsinn.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
mathe ( vektoren)
Mathe Vektoren
Mathe-Vektoren
Klausur Vektoren
Matrizen u. Vektoren


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

5 Mitglieder online