Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.969
Neue User1
Männer197.537
Frauen196.601
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.647
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von kathigrei

    Weiblich kathigrei
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Carostora

    Weiblich Carostora
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Sojule29

    Weiblich Sojule29
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schlauerblick00

    Weiblich Schlauerblick00
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Schlauerblick09

    Weiblich Schlauerblick09
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Rossella93

    Weiblich Rossella93
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von enderman6416

    Maennlich enderman6416
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nisi_99

    Weiblich Nisi_99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Nisi99

    Weiblich Nisi99
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sabat

    Maennlich sabat
    Alter: 23 Jahre
    Profil

     
Foren
Fragen & Antworten
Forum durchsuchen:

 
Thema:

urkundenfälschung

(1409x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von madt69

28.11.2007 19:45:08

madt69

madt69 hat kein Profilbild...

ist denn das so einfach mit ner rückbuchung?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von don-promi...

28.11.2007 19:45:47

don-promi...

Profilbild von don-promillo01 ...

jap geh zur bank und sag das willste zurück und tzack ist es wieder auf dem konto!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von NeoCosh

28.11.2007 19:47:28

NeoCosh

NeoCosh hat kein Profilbild...

wenn auf meinem konto etwas abgebucht wird, was ich nicht veranlasst habe - anrufen und rasch zurückholen lassen.

ist es unberechtigt und du hast zB einen Lastschriftauftrag vergessen, kommen natürlich Gebühren von dem Vertragspartner ins Haus, weil er die Abbuchung erneut durchführen muss

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von madt69

28.11.2007 19:48:53

madt69

madt69 hat kein Profilbild...

geht das auch so einfach wenn ich etwas überweise? Nee oder?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von NeoCosh

28.11.2007 19:49:26

NeoCosh

NeoCosh hat kein Profilbild...

nein. was du in auftrag gibst per überweisungsträger ist weg... da mußt du schon vorher drüber nachdenken

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von don-promi...

28.11.2007 20:05:32

don-promi...

Profilbild von don-promillo01 ...

nein stimmt nicht! du bekommst auch das wieder! zwar nicht ohne ne vernünftige begründung aber du bekommst es auch wieder!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von andz

28.11.2007 21:29:18

andz

Profilbild von andz ...

"EC-Karten sind Personengebunden und nur der Inhaber darf damit bezahlen / Geld abheben. Egal ob man eine Vollmacht besitzt oder nicht.

Gleiches gilt für Kreditkarten - bei jeder Karte, wo nicht der eigene Name drauf steht, ist man nicht berechtigt damit zu bezahlen."

neo, hast du da ne quelle?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von VolxPunx

28.11.2007 21:45:35

VolxPunx

VolxPunx hat kein Profilbild...

ich widerrufe meine aussage von vorhin.
EC-Karten sind Personengebunden und nur der Inhaber darf damit bezahlen / Geld abheben. Egal ob man eine Vollmacht besitzt oder nicht.

Gleiches gilt für Kreditkarten - bei jeder Karte, wo nicht der eigene Name drauf steht, ist man nicht berechtigt damit zu bezahlen.
--------------------------------------
was ist aber, wenn ich meinen ec-karten pin (!!) an eine person (beispielsweise meine beste freundin) weitergebe, weil ich sie gebeten habe eben etwas für mich einzukaufen. geht das dann auch unter betrug?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Twein1234

28.11.2007 21:58:31

Twein1234

Profilbild von Twein1234 ...

ähhmm... wieso schaut ihr denn nicht einfach im BGB nach, da steht sowas auch drin ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Gargold

28.11.2007 22:00:44

Gargold

Profilbild von Gargold ...

Wahrscheinlich nicht als Betrug aber die Zahlung dürfte im Regelfall nicht durchgeführt werden auch wenn du das "JA" von deiner Freundin hast. Die Gründe hat ja Neo schon sehr klar beschrieben ...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von NeoCosh

28.11.2007 22:00:49

NeoCosh

NeoCosh hat kein Profilbild...

@andz jap

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

urkundenfälschung
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch politik
Emailfreundschaft
KAFKA der Proceß, zweiter versuch ^^
Geschichte
Wenn ihr entscheiden könntet...


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online