Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.329
Neue User3
Männer195.779
Frauen194.719
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Larson2

    Maennlich Larson2
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cbwnd

    Weiblich cbwnd
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von derimmerlacht

    Maennlich derimmerlacht
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von elif05

    Weiblich elif05
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia8

    Weiblich teamsia8
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia

    Weiblich teamsia
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von philippa0701

    Weiblich philippa0701
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melli0201

    Weiblich melli0201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ottilisl

    Weiblich Ottilisl
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dyna6

    Maennlich Dyna6
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Kummer und Sorgen
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Unfall & Abzocke ?

(1191x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Starlight...

23.06.2006 21:38:13

Starlight...

Profilbild von StarlightBass ...

jep, anwalt und den bitte auffordern die polizisten zur zeugenaussage zum augenscheinlichen zustandes der Person zu machen
Dann kommt es meisst zu einer Amtsärztlichen Untersuchung, welche weniger bestechlich is als eine Allgemein Ärztliche Meinung

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Schmunzel81

23.06.2006 21:44:54

Schmunzel81

Profilbild von Schmunzel81 ...

Themenstarter
Schmunzel81 hat das Thema eröffnet...

Das is ne super idee - ich denke nämlich das mein Opfer es sogar darauf abgesehen hat - mich auffahren zu lassen .... und damit auch der hals eher ein fake als die wahrheit ist ......

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AntiSweety

23.06.2006 21:45:27

AntiSweety

Profilbild von AntiSweety ...

also... bin mit meiner sis. auch mal an ein anderes auto getitscht... beim ausparken, also ziemlich langsam, war auch nur bisschen plastik zersprungen und zwei tage später kommtse an und meint das gesamte auto wäre verzogen... sofort anwalt anrufen halt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von the.heroine

23.06.2006 21:49:40

the.heroine

Profilbild von the.heroine ...

anwalt :/ vergiss es heutzutage macht man sowieso nichts mehr ohne

anwalt
unabhängigem zeugen
notar
und sachverständigem

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Schmunzel81

23.06.2006 21:55:53

Schmunzel81

Profilbild von Schmunzel81 ...

Themenstarter
Schmunzel81 hat das Thema eröffnet...

Danke an die Community !!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von USboy00

23.06.2006 21:59:56

USboy00

Profilbild von USboy00 ...

bleibt mal locker.. es kann wirklich sein das der nen steifen hals hat.. ok bei 5km/h wenns die waren.. is das unwahrscheinlich, aber es kann passieren.. durch den aufprall wird sein kopf doch schlgartig nach hinten geworfen und da kann der schnell verknacksen.. auch bei 5 km/h

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von just_minory

24.06.2006 01:58:29

just_minory

just_minory hat kein Profilbild...

wenns garnet geht hauste dem typ maskiert eine rein, dan hattr n grund sich zu beschweren und du jannst sagen der steife hals is vonner kloppe... NET WÖRTLICH NEHMEN HAB NUR KURZ MEINER FANTASIE FREIEN LAUF GELASSEN XD

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Arielle17

24.06.2006 02:03:19

Arielle17

Profilbild von Arielle17 ...

ich hasse solche Leute...kenn das auch. Hatte vor nem Jahr 'n Unfall, da meinte der Kerl noch "nö, machen se sich ma keine sorgen, is ja gar nix ausser der kleine Kratzer da" nächsten Tag ruft die Versicherung an: 1000 € Schaden angeblich... ich dachte ich dreh durch

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Gasoline

24.06.2006 02:38:33

Gasoline

Gasoline hat kein Profilbild...

lol, hab ne ähnliche erfahrung wie arielle gemacht; nur waren's bei mir 2000€ schmerzensgeldforderung. letztlich bekam der kerl (im wahren berufsleben polizist... da sollte man ja eigentlich annehmen, dass...) seine 20€ für die anhängerkupplung und das war's.

konnte halt seine angeblichen kopfschmerzen nachträglich nicht mehr durch ein ärztliches attest belegen. und solange das dein kerl auch nicht kann, darf er dich mal sonstwo.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Morpheus1975

24.06.2006 08:08:55

Morpheus1975

Profilbild von Morpheus1975 ...

da lohnt die ganze aufregung nicht. wenn die versicherung für den schaden am auto ohnehin zahlt, macht es keinen unterschied ob deine versicherung dem dann noch ein paar hunderter schmerzensgeld zahlt. unterm strich bleibt die hochstufung die selbe... macht dir also nicht wirklich einen großen verlust.

hatte mal änliches, auf glatteis mit schrittgeschwindigkeit ein anderes auto gestreift. 4 (!!!) wochen später war die gute frau plötzlich krank, schleudertrauma usw. und hat knapp nen 1000er kassiert von der versicherung. da kann man nichts machen, ausser mit nen Anwalt. aber ob der ganze zeitaufwand und stress wirklich lohnt... zumal es ja im grunde für deinen geldbeutel keinen unterschied macht...

und mal ehrlich, wer würde nicht versuchen, noch ein bischen was abzustauben, wenn es die gelegenheit gibt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sQuidy

24.06.2006 08:24:08

sQuidy

sQuidy hat kein Profilbild...

naja, ich hab auch schon 2 crashs hinter mir. Aber was da alles, auch bei kleinen Geschwindigkeiten passieren kann, kann man sich garnicht vorstellen. nen Anwalt würde ich mir auf jeden fall nehmen, solange man eine rechtsschutzversicherung hat. Oder mal mit deiner Autoversicherung labern, das das doch nicht sein kann. Die leiten dann was ein. Aber das wichtigste is, das der typ dich nicht anzeigt, weil du im in seinen Augoen absichtlich ins auto gefahren bist....dann zahlt die versicherung nähmlich nicht....

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Unfall
Ein tragischer Unfall auf der A4
KFZ unfall -> originalzustand
Unfall@HBF/HH
unfall


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online