Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.501
Neue User0
Männer195.853
Frauen194.817
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Celinehaw

    Weiblich Celinehaw
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MartinDD

    Maennlich MartinDD
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von cimbomlukizzz

    Weiblich cimbomlukizzz
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tugba_skn

    Weiblich tugba_skn
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 1905_cimbomm

    Weiblich 1905_cimbomm
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Zedom

    Maennlich Zedom
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Rooxd

    Maennlich Rooxd
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von anstoe16

    Weiblich anstoe16
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Harald6543

    Maennlich Harald6543
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von loller6730

    Maennlich loller6730
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Gedichte & Philosophie
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Unerklärliches

(4102x gelesen)

Seiten: « 9 10 11 12 13 14 15 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von nomeimporta

02.09.2005 19:06:10

nomeimporta

Profilbild von nomeimporta ...

Themenstarter
nomeimporta hat das Thema eröffnet...

bin gar nicht einverstanden. warum religion:
1) einfach: aus reiner meinungsfreiheit.
2) jahrhundertelange erhaltung grundlegender moralvorstellungen. (nicht stehlen, nicht morden, lieb haben, respekt haben,..etc )
3) hilft vielen menschen, sich festzuhalten, verkörpert die hoffnung, das schicksal, die hilfe von oben. gott=kummerkastenonkel.
4)kunstschätze und weiterleiten und verebreitung von wissen. (die mönche die die bücher abgeschrieben haben)
gibt sicher noch mehr.

religion hat die menschen zusammengehalten. unentbehrlich, wenn man sich das richtige draus raussucht.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Ria_13

02.09.2005 19:17:29

Ria_13

Ria_13 hat kein Profilbild...

Ich denke Gott und all die Scheiße hat der mensch früher erfunden 1. weil er angst vom tod und so hatte 2.um die Phänomene der natur zu erklären z.B. die blitze und das alles. DAs versucht die Wissenschaft zwar auch zu machen nur die wissenschaftler erfinden nich alles selber sondern forschen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von nomeimporta

02.09.2005 19:23:44

nomeimporta

Profilbild von nomeimporta ...

Themenstarter
nomeimporta hat das Thema eröffnet...

ja, sowas ähmliches haben wir auch gesagt über den ursprung der religion.

aber zur wissenschaft: wer sagt dass wissenschaft nicht erfindet? nicht umsonst sind forscher..."erfinder"? wenn man forscht, muss man zuerst wissen, was man forschen will. man kann nicht einfach drauflos wissenschaftln. man muss ZUERST wissen, zu welchem schluss man kommen soll. und dann den weg dazu ebnen, mit formeln, expermenten, reaktionen,... das ist die definition der wissenschafltichen forschung. erfinden, und dann einen weg herstellen, der diese "erfindung" beweist und berechtigt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von nomeimporta

02.09.2005 19:24:24

nomeimporta

Profilbild von nomeimporta ...

Themenstarter
nomeimporta hat das Thema eröffnet...

aja, was ich noch wissen wollte: hat mittlerweile jemand eine urknall theorie bereit?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von hatchacha

02.09.2005 19:29:28

hatchacha

Profilbild von hatchacha ...

boaah,mein kopf raucht...grade den ganzen thread gelesen....hammer eure gedanken,echt ma....ich denk auch schonmal darüber nach und dieser gedanke das es vielleicht mal nix gab oder wie UNENDLICH!!! dieses weltall ist....ich glaube dass kann sich kein mensch vorstellen,da jeder grenzen beim denken hat!!!und wer kann sich von euch schon bitte vorstellen dass so ein universum ewig weitergeht!!!ich werd da ganz kirre im kopp!!ich denk dann:irgendwo muss es doch aufhören!!das geht doch garnich!!!
und über religion denk ich auch dass es viele leute zusammenhält etc. pp. aber irgendwie kann ich mir dann wiederrum auch nich vorstellen dass da irgendwo eine übermächtige macht ist,die uns leitet...wie gesagt...grenzen beim denken

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von AlysonLee

02.09.2005 19:35:54

AlysonLee

Profilbild von AlysonLee ...

Ich glaube daran, dass es etwas zwischen Himmel und Erde gibt, dass sich nicht erklären lässt, aber was, das muss jeder Mensch selber für sich raus finden. Es ist genauso wie mit dem Sinn des Lebens, manche wissen früh was er ist, manche auch erst kurz vor ihrem tot.
Für mich ist aber das wichtigste, niemals den glauben an sich selber zu verlieren,wer das tut, hat schon verloren. Ganz ehrlich, so seh ich die sache.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cop.warr10r

02.09.2005 23:21:12

cop.warr10r

cop.warr10r hat kein Profilbild...

hm so dann fangen wir ma wieder von vorne an!!
also wie war nochmal die frage?
^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von nomeimporta

02.09.2005 23:31:31

nomeimporta

Profilbild von nomeimporta ...

Themenstarter
nomeimporta hat das Thema eröffnet...

danke fürs pushen. also ich fass mal zusammen: im thread ging es um die dinge, die die wissenschaft nicht erklären kann.
wir haben uns dann auf das grösste paradoxon konzentriert: den urknall. die theorie, dass alles aus nichts entstand. dann wollte ich ansätze zur lösung für dieses so "unmögliche" problem hören. mir fallen mehrere ein. aber sie sind einer unbegreifbarer als der andere.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von nomeimporta

02.09.2005 23:37:03

nomeimporta

Profilbild von nomeimporta ...

Themenstarter
nomeimporta hat das Thema eröffnet...

aja, wichtig: ich erwarte keine grossen mathematischen ausführungen!! einfach nur einfache ideen, wie sich der eine oder andere die geburt des universums vorstellt! was war am anfang? wie kann alles aus nichts kommen? wenn am anfang nichts war, wohin dehnt sich das universum sich dann hinein?...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cop.warr10r

02.09.2005 23:42:17

cop.warr10r

cop.warr10r hat kein Profilbild...

hm also zum urknall:
man geht davon aus, dass vor dem urknall nichts war nur dieses urplasma mit unendlicher dicht und unendlichem druck. irgendwann gab es aus irgendeinem unbekanntem grund den urknall, nur keiern weiß warum.

jetzt ma wasich noch so gelesen hab(ich lese dauernd bücher über das universum oder theoretische pyhsik etc pp):

das was ich jetzt sagen werde is gewagt und kontrovers:
man kann auch annehmen, dass derjenige den wir GOTT nennen, einfach nur eine weitaus höher entwickeltes wesen war(bzw ein volk), dass im stande war/ist universen zu erstellen.
(übrigens ist das in der tat möglich: unserer wissenschaftler wissen sogar genbau wie man ein universum macht, nur die nötigen mittel fehlen ihnen)

da kann man sich fragen wenn wir primitive wesen wissen wie man ein universum macht, is es dann nicht möglich das wesen höherer intelligenz und technik nicht in der lage wären sowas zu amchen?

im buch das ich las stand noch folgendes: Vllt hat uns ein kind( der höher entwickelten rasse erschaffen), weil es "dort" alltäglich ist, ein universum zu erschaffen, eine art spielzeug für die kiddys(wie für uns ein aquarium oder ähnliches).

das alles ist möglich wenn man die entsprechenden techinschen mittel zur verfügung hat.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ChicaIra

02.09.2005 23:48:05

ChicaIra

Profilbild von ChicaIra ...

Irgendwie finde ich die unerklärlichen Dinge total interessant und faszinierend und möchte auch irgendwie daran glauben,aber ein anderer Teil in mir glaub nicht daran.Hmmm..... *grübel*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 9 10 11 12 13 14 15 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
??Unerklärliches??...
Unerklärliches Phänomen?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online