Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.129
Neue User3
Männer197.592
Frauen196.706
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.687
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Speckchen27

    Weiblich Speckchen27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lxsa27

    Weiblich Lxsa27
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Chirs_putzr

    Maennlich Chirs_putzr
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amin420

    Maennlich amin420
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von testcarlo

    Maennlich testcarlo
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xxdiinaaxx

    Weiblich xxdiinaaxx
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von petrarot

    Weiblich petrarot
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Lotte1504

    Weiblich Lotte1504
    Alter: 39 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sumischa

    Weiblich sumischa
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lila2302

    Weiblich lila2302
    Alter: 14 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

unbelievable

(175x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von maverik1986

22.05.2007 20:06:25

maverik1986

Profilbild von maverik1986 ...

Themenstarter
maverik1986 hat das Thema eröffnet...

hab diese meldung mal grad gefunden, kann mir das kaum vorstellen. villeicht hab ihr ja auch ne meinung zu dieser kuriosen sache




Das ist wirklich nur etwas für Hartgesottene... Rock-Opa Mick Jagger (63) hat sein ganz spezielles Rezept, um sexuelle „Satisfaction“ zu erfahren: Bienenstiche! Wer jetzt an Schweinereien mit dem lecker-klebrigen Kuchen denkt, liegt völlig falsch. Jagger lässt seinen kleinen Mick von Bienen malträtieren, damit er groß wird! Denn angeblich soll bei ihm sonst tote Hose sein. Ein Kumpel des „Rolling Stones“-Sängers plauderte in einem Radio-Interview aus, dass Mick die Bienen-Therapie während eines Aufenthaltes im Amazonasgebiet für sich entdeckte. Er beschreibt die Prozedur so: „Man stülpt ein Bambusrohr über das Glied und füllt es mit stechwütigen Bienen, sodass die Männlichkeit auf die Größe des Rohres anschwillt.“

Ähhh... Bitte was? AUA!!

Kaum zu glauben, dass danach in der Horizontalen überhaupt etwas läuft. Da bekommt der Begriff „Schwellkörper“ doch gleich eine ganz neue Bedeutung...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von GrungePun...

22.05.2007 20:07:40

GrungePun...

Profilbild von GrungePunkRock ...

RESPEKT!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von maverik1986

22.05.2007 20:12:25

maverik1986

Profilbild von maverik1986 ...

Themenstarter
maverik1986 hat das Thema eröffnet...

hey net glei so schnell durchreichen hier!!!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

unbelievable
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

19 Mitglieder online