Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.790
Neue User3
Männer197.464
Frauen196.495
Online2
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.619
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von baeckerei

    Maennlich baeckerei
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sajoha

    Weiblich sajoha
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von iiiiiiiiii

    Weiblich iiiiiiiiii
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Adrijan98

    Maennlich Adrijan98
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von navu

    Weiblich navu
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MaxiHausser

    Maennlich MaxiHausser
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Merto3568

    Maennlich Merto3568
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von b-vnny

    Weiblich b-vnny
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von frieall

    Weiblich frieall
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 2cool4school

    Maennlich 2cool4school
    Alter: 20 Jahre
    Profil

     
Foren
Computer & Internet
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Umstieg auf Linux

(448x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Norman_BASS

16.08.2006 16:43:23

Norman_BASS

Norman_BASS hat kein Profilbild...

Themenstarter
Norman_BASS hat das Thema eröffnet...

hallo zusammen.
wer ist von windows schon auf linux umgestiegen ? wars schwer sich in linux zurecht zu finden oder eher einfacher? welche alltäglichen programme wie ICQ, MSN und und und gehen nicht merh mit linux?

postet mal bitte. ich will auch umsteigen, bin aber noch nicht sicher wie ich alles mit den programmen hinbekomme und meinem Raid 0 sowie mit meinem netzwerk zuhause.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von andz

16.08.2006 16:45:03

andz

Profilbild von andz ...

es gibt genügend alternativprogramme.
als multimessenger z.b. kopete

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Norman_BASS

16.08.2006 16:46:16

Norman_BASS

Norman_BASS hat kein Profilbild...

Themenstarter
Norman_BASS hat das Thema eröffnet...

wie ist das denn mit dem dateisystem ? kann ich linux auch auf NTFS zugreifen lassen ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von 24Bauer

16.08.2006 16:46:51

24Bauer

24Bauer hat kein Profilbild...

Naja ich würde nicht komplett auf Linux umsteigen, warum auch. Sicher bedarf es eine gewisse Umgewöhnung. Hast du dir schonmal Linux konkret angeschaut? Warum willst du umsteigen ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von 24Bauer

16.08.2006 16:47:56

24Bauer

24Bauer hat kein Profilbild...

Jep Linux kann so auf ziemlich alle Dateiformate zugreifen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von 24Bauer

16.08.2006 16:48:39

24Bauer

24Bauer hat kein Profilbild...

-systeme mein ich natürlich. Formate stimmt aber auch *g*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Norman_BASS

16.08.2006 16:49:22

Norman_BASS

Norman_BASS hat kein Profilbild...

Themenstarter
Norman_BASS hat das Thema eröffnet...

naja ich weiß selber noch nicht so genau warum^^ möchte es vielmehr mal t4esten aber vielleicht auch ganz dabei bleiben! die größten bedenken habe ich bei meinem raid 0, dass ich das aufgeben muss. außerdem hab ich von vielen seiten gehört, dass linux mehr auf performance getrimmt ist.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von 24Bauer

16.08.2006 16:51:57

24Bauer

24Bauer hat kein Profilbild...

Linux lebt vom OpenSource, das ist der große Vorteil. Linux bietet auch für Programmierer viel mehr Möglichkeiten, ich weis wovon ich rede. Probier doch erstmal ne Live-CD aus. Die Distributionen haben zwar schon viel in Sachen Bedienerfreundlichkeit getan, aber dennoch ist es noch gewöhnungsbedürftig für nen Anfänger.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von naeoe

16.08.2006 16:54:54

naeoe

Profilbild von naeoe ...

ntfs partitionen lassen sich normal nur lesen

schreibzugriffe sind im Kommen (dank reversed engineering...)
sind allerdings so noch nicht im standard-paket enthalten
(für die spezis...is nich im kernenl drin...daher heißts selber basteln)


raid 0 ist immer die Frage
wie hast du dein Raid aufgebaut?!?
aufm Mainboard-onboard-Raid-Chip?
weil die werden gerne als fake-raids bezeichnet
(hatte au so meine Erfahrung damit -.- )

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

16.08.2006 16:55:55

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

Hab beides. Naja viel mehr möglichkeitet bietet linux bei programmierung nur bedingt, klar gibts meist für C/C++, Java etc. bessere editoren und umgebungen, aber wenn ich was exotisches wie tiger-basic, oder anderes programmieren muss stoße ich bei linux wegen der kompatiblität meist an grenzen. Auch sind die assembler wie der masm für windows gedacht. Hab beides und je länger ich info studiere desto öfter nutze ich windows

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Norman_BASS

16.08.2006 16:57:22

Norman_BASS

Norman_BASS hat kein Profilbild...

Themenstarter
Norman_BASS hat das Thema eröffnet...

also ich hab nen richtiges raid 0 mit einem nforce 4 ultra chipsatz

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Linux (openSUSE)
Media Player für Linux
Ipod + Linux?
Linux
börsenticker für linux
Linux, welche version ?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online