Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.291
Neue User1
Männer197.674
Frauen196.786
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.747
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Aaakfg12

    Maennlich Aaakfg12
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von firody

    Weiblich firody
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tsselinaa

    Weiblich tsselinaa
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von tselina

    Weiblich tselina
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Natalie1566

    Weiblich Natalie1566
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von WildeHummel

    Weiblich WildeHummel
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von maximoff

    Maennlich maximoff
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Melis01

    Weiblich Melis01
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Danial-HD

    Maennlich Danial-HD
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Can.Papi

    Maennlich Can.Papi
    Alter: 18 Jahre
    Profil

     
Foren
Kummer und Sorgen
Forum durchsuchen:

 
Thema:

tierversuche

(1006x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von verot

23.03.2006 22:02:37

verot

verot hat kein Profilbild...

Hallo Kathy, ich halte dich NICHT für beschränkt.
Desshalb solltest du auch nachdenken und nicht alles einfach so aufnehmen, was einem vorgekaut serviert wird.
Ich kenne die Versuchsreihe nicht, aber ich schätze, dass an der Neuronalstruktur des Auges geforscht wurde. Der Sehnerv ist ein großer monidirektionaler Nerv. Möglicherwiese wird damit die Möglichkeit getestet Blinden durch Technik wieder Augenlicht zu geben. Ohne Grund werden Tiere nicht gequält oder zum Forschen verwendet. Die Kosten für die VErsuche sind übrigens giugantisch.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von bmxer

23.03.2006 22:02:44

bmxer

Profilbild von bmxer ...

ohne tierversuche wäre die medizin heute nicht so weit wie sie es ist. ich hab keine lust an irgend na scheiße zu verrecken weil es vielleicht kein heilungsmittel dafür gibt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kathy2001

23.03.2006 22:03:08

Kathy2001

Profilbild von Kathy2001 ...

Also, ich hab jetzt nich von Medikamentenversuchen geredet... Ich sehs ja ein, dass DAS wichtig is für die Menschen ...(wobei auch super viele Medikamente an Menschen getestet werden, was auch nicht immer ok ist)...

Aber muss es z.B. sein, dass Kosmetik aus tierischen Bestandteilen hergestellt wird oder an Tieren getestet wird, wenns auch anders geht?
Oder dass kleine Robben getötet werden, weil ihr Pelz so flauschig is??

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von verot

23.03.2006 22:07:35

verot

verot hat kein Profilbild...

Um Pelzproduktion geht es nicht. Die Sache ist folgende: Um ein Medikament (und Medikamente nehmen hier wohl alle) einzuführen, wird es zuerst nach "theoretischem" durchgehen der Versuche an Tieren getestet. Und zwar an größeren Mengen um statistische Werde der Gefährdung zu haben. Erst nach längerer Testphase wird eine Labor/Kliniktestphase genehmigt, in deren Rahmen an Menschen getestet werden. Meine Behauptung ist die: Keiner macht VErsuche nur zum Spaß. Die Verbraucher, die getestete Kosmetika kaufen sind WIR. Das heißt man kann sich darüber nur aufregen, wenn man selbst absolut Technikabstinent lebt. Und da jeder von euch am PC sitzt ist das wohl nicht der Fall.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Paddy666

23.03.2006 22:07:46

Paddy666

Profilbild von Paddy666 ...

ich dachte die roben werden auch getötet, weil es sonst zu einer überbevölkerung kommt^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von bmxer

23.03.2006 22:08:25

bmxer

Profilbild von bmxer ...

verscheinlich brauch die menschheit sowas. in der steinzeit hat sich auch keiner drum gekümmert. am besten wir essen ab heute alle kein fleisch mehr und ernähren uns von blumen und regenwasser

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von verot

23.03.2006 22:08:56

verot

verot hat kein Profilbild...

Mal was zum nachdenken für alle: welcher große Irrtumsfall der Medizin ließ die Tierversuche in der Medizin so wichtig werden`?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kathy2001

23.03.2006 22:10:44

Kathy2001

Profilbild von Kathy2001 ...

Ich seh auch ein, dass gewisse Medikamente getestet werden müssen um Menschenleben zu retten, dennoch sind manche Versuchsreihen echt fragwürdig...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von verot

23.03.2006 22:12:49

verot

verot hat kein Profilbild...

Hallo Kathy, welche Versuchsreihe welchen Inhalt bezweckt kann der Leihe nicht so einfach erkennen. Ich könnte dir ein paar Fachbücher aufschreiben, mit deren Hilfe du ein wenig einblick bekommen könntest.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von .-max-.

23.03.2006 22:13:42

.-max-.

.-max-. hat kein Profilbild...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kathy2001

23.03.2006 22:14:47

Kathy2001

Profilbild von Kathy2001 ...

@verot: gerne

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

tierversuche
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump Tierversuche bei Covance Münster
Referat über Tierversuche!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

143 Mitglieder online