Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.921
Neue User2
Männer197.521
Frauen196.569
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.634
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von mh1712A

    Maennlich mh1712A
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mh1712

    Maennlich mh1712
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amk68

    Weiblich amk68
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tom.cm

    Maennlich Tom.cm
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hjfdhhdk

    Weiblich hjfdhhdk
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kubillly363

    Weiblich Kubillly363
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kubillly3636

    Weiblich Kubillly3636
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Entchen2006

    Maennlich Entchen2006
    Alter: 11 Jahre
    Profil

  • Profilbild von scapi

    Maennlich scapi
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Freu2000

    Weiblich Freu2000
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Täglicher Abendgesang

(339x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von MaOaM_87

20.10.2005 19:23:45

MaOaM_87

MaOaM_87 hat kein Profilbild...

Themenstarter
MaOaM_87 hat das Thema eröffnet...

könnt ihr mir BITTE BITTE helfen?!?!
ich bin soooo verzweifelt!!!

wir müssen die frage beantworten:
wie sieht das lyrische ich seine stellung in der natur, wie die der natur im göttlichen kosmos? beschreiben sie die art der frömmigkeit, die sich in diesem lied äußert.



Täglicher Abendgesang

Nun ruhen alle Wälder / Vieh / men-
schen / städt' und felder / es schläft die
gantze welt: Ihr aber / meine sinnen /
Auf / auf / jhr sollt beginnen / Was
eurem Schöpffer wol gefällt!

2. Wo bist / du / Sonne / blieben? Die
nacht hat dich vertrieben / Die nacht des
tages feind: Fahr hin / ein andre Son-
ne / mein Jesus / meine wonne / Gar
hell in meinem hertzen scheint.

3. Der tag ist nun vergangen / Die
güld-ne Sternen prangen Am blauen
himmelssaal: also werd ich auch
stehen / Wann mich wird heissen
gehen Mein Gott aus diesem jammerthal.

4. Der Leib eilt nun zur ruhe / Legt
ab das kleid und schuhe / Das bild der
sterblichkeit; Die zieh' ich aus: dagegen
Wird Christus mir anlegen Den rock
der ehr und herrlichkeit.

5. Das haupt / die füß und hände
Sind fro / daß nun zum ende Die arbeit
kommen sey. Hertz / freu dich / du solt
werden Vom elend dieser erden / Vnd
von der sünden arbeit frey.

6. Nun geht ihr matten glieder /
Geht hin und legt euch nider / der bet-
ten ihr begehrt: es kommen stund und
zeiten / Da man euch wird bereiten
zur ruh ein bettlein in der erd.

7. Mein Augen stehn verdrossen /
Im huy sind sie geschlossen / Wo bleibt
dann leib und seel? Nim sie zu deinen
gnaden / Sey gut für allem schaden /
Du aug und wächter Israel.

8. Breit aus die flügel beyde / O Jesu
meine Freude / Vnd nimm dein Küchlein
ein / Wil satan mich verschlingen / So
laß die Englein singen: Dis Kind sol
unverletzet seyn!

9. Auch euch / ihr mein lieben / Sol
heute nit betrüben Kein Unfall nicht ge-
far / Gott laß euch selig schlafen /
Stell euch die güldne waffen Ums
bett und seiner Helden Schar.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von MaOaM_87

20.10.2005 19:30:21

MaOaM_87

MaOaM_87 hat kein Profilbild...

Themenstarter
MaOaM_87 hat das Thema eröffnet...

niemend??? :(

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Englisch
Was ist das?
Weinberg
ohr wurm ^^
handy weihnachtsbilder


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online