Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.562
Neue User16
Männer195.883
Frauen194.848
Online4
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von emo23

    Maennlich emo23
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Josef0815

    Maennlich Josef0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lucsyd

    Weiblich lucsyd
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Coolmann0815

    Maennlich Coolmann0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HugoFelke

    Maennlich HugoFelke
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von besjanalani

    Weiblich besjanalani
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Mitschels

    Maennlich Mitschels
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Studium oder Ausbildung

(1107x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Crowels

12.04.2006 23:00:03

Crowels

Crowels hat kein Profilbild...

@Bonzo der Hund

ich verfeinere deine aussage:-->

ich mache grad eine Ausbildung und studiere anschließend. Ich denk mal damit hab ich dann ganz gute Chancen ,
um meinen Rückstand, der 5 Jahre ist, wieder ein bisschen schneller aufzuholen.
(damit ich statt 100 km/ h mit 110 fahren kann)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Crowels

12.04.2006 23:01:01

Crowels

Crowels hat kein Profilbild...

@Mr_Kamikaze

gerne

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sweetyw0703

12.04.2006 23:01:15

sweetyw0703

sweetyw0703 hat kein Profilbild...

es ist für die zukunft besser, sich weiterbilden zu können. es wird einfach immer schwieriger, mit einem nicht so guten abschluss eine ausbildung, einen job zu finden.
vitamin b spielt da auch eine sehr bedeutende rolle

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ZeusTheCr...

12.04.2006 23:02:46

ZeusTheCr...

Profilbild von ZeusTheCreator ...

es ist schon richtig das studenten in der theorie überall im vorteil sind, aber in der praxis geht es ohne die normale ausbildung nicht. welcher ingeneur will sich schon den ganzen tag an eine drehmaschine stellen ???

es werden aber immer häufiger ausbildung und studium verbunden um diesem fachidiotismus der studenten entgegenzuwirken. ich mache ebenfalls solch eine kooperative ausbildung.

aus meiner sicht muss ich aber sagen, das leute mit gutem abitur bei einer ausbildung eher in resignation verfallen, die berufschullehrer sind schlecht und es gibt keine richtigen herausvorderungen. die fragen sind blöder gestellt als man denken kann...

"Prüfungen sind deshalb so scheußlich,
weil der größte **** mehr fragen kann,
als der klügste Mensch zu beantworten vermag."
(Charles Caleb Colton)

deshalb könnte ich mir eine standardausbildung nicht vorstellen, 3 oder 3,5 jahre nur dahin vegetieren...
Nein, danke!

bei meinem studiunmodell sind es etwa 1,5 Jahre ausbildung mit facharbeiterabschluss und anschliessendem studium, das ist noch zu verkraften.

Such-f(x) bei ph.de??? Is nich...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Crowels

12.04.2006 23:02:51

Crowels

Crowels hat kein Profilbild...

@Mr_Kamikaze

aber du musst schon mit Inflation rechnen.
der beträgt ca 3% pro Jahr.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

12.04.2006 23:05:27

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

es kommt doch immer drauf an was man will in einem handwerklichen beruf brauchst Du ja wohl kein Studium usw. Es werden doch genug gebraucht ohne Studium, das was deine Cousine sagt ist Quatsch. Ich studiere selbst und das Studium hat nicht nur den Nachteil das Du nix verdienst und noch Deinen Eltern rechenschafft schuldig bist, sondern auch das Du am Schluss wenn Du´s nicht schaffst mit gar nix dastehst, ich selbst hatte auch schonmal ne situation wos knapp sprich drittversuch, aber jetzt bin ich übern berg und kurz vorm ende juhu . Eins muss man auch sagen das Studium ist kein selbstläufer, Studium ist viel schwerer als die Schule

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

12.04.2006 23:06:12

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

der aufwand ist viel höher und was gefordert wird, bei der schule war ich ein kurz vor der prüfung lerner in studium lern ich ständig

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von -Armand-

12.04.2006 23:06:34

-Armand-

-Armand- hat kein Profilbild...

oder mach irgend ne aufgabe praktikum oder was auch immer

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Bonzo der...

12.04.2006 23:06:35

Bonzo der...

Profilbild von Bonzo der Hund ...

naja, aber nur Mittlere Reife und Ausbildung ist mir zu wenig. Rückstand, Rückstand, also wenns darauf ankommt hätte wohl jeder am Besten die Hauptschule besucht? O_o

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von nAjCaRg

12.04.2006 23:08:02

nAjCaRg

Profilbild von nAjCaRg ...

@engerle19

natürlich sag ich nicht das man ohne Abi oder Studium keinen Job bekommen. Nur es ist so wenn ich Chef einer großen Firma wäre, würde ich das beste für meine Firma wollen, sprich : ich würde Leute nehmen, die gute Noten haben, bzw. einen höheren Abschluss haben.
Allgemein gilt, das intelligentere Leute, neue Dinge schneller aufnehmen, belastbarer sind und zudem noch mehr Wissen, oftmals mehr intelligenz mitbringen.
Natürlich gibt es auch unter den Akademikern schwarze Schaafe, die nur so mit ach und krach durchkommen, und sich irgendwohin mogeln und dann kräftig auf die Nase fliegen.

Du beispielsweise, bist das Paradebeispiel das es auch anders geht, Hauptschule und dann Bosch => Schichtführer. Solche Leute wie du trumpfen erst auf wenn quasi "Mann gegen Mann" geht, also sagen wir mal in ner Abteilung hast du dich durch ein paar Arbeikollegen durchgesetzt und bist dank deiner evtl. Führungsqualitäten ihr "Vorgesetzter" irgendwo.

Ich versuch es ähnlich wie du zu machen, nur für meinen "Traum"-Beruf in der IT/ Elektro Branche braucht man Abi für bzw. Fachabi ...aber da ich auf nem Gym bin, war das Abi näher. Hätte mir jm gesagt das ich nur Hauptschule brauche, dann kannste dir ausmalen welche Schulform ich dann "nur" gewählt hätte .

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Mr_Kamikaze

12.04.2006 23:10:07

Mr_Kamikaze

Mr_Kamikaze hat kein Profilbild...

betrifft die Inflation nicht Studierten wie Auszubildenen?

ich habs mal kurz überschlagen. Exemplarisch hab ich einen Lohn von 1600€ netto beim Auszubildenen und einen durchschnittlichen Lohn 2800€ beim Studierten(in dem Fall Apotheker-da ich da die Lohntabelle habe).

Bei einem Vorsprung von 5 Jahren die Lohndifferenz 96000€. Der Auszubildene hat ein Jahresgehalt von 19200€ netto, der Studierte eins von 33600€ netto. Differenz von 14400€ im Jahr.Nach Adam Riese ist der Vorsprung in knapp 7 Jahren aufgeholt ( genauer 6,6 Jahre ).

Danach verschiebt sich der Unterschied zugunsten des Studierten.


Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Twilight oder Hunger Games?
Ausbildung zum Geistigen Heiler
Hektik oder Gelassenheit?
Rede über Drogen - Sucht oder Coolness?
Kabel oder Antenne?!


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

4 Mitglieder online