Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.467
Neue User8
Männer195.840
Frauen194.796
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von pausenheini

    Weiblich pausenheini
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DAVA

    Weiblich DAVA
    Alter: 45 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MissWichtig

    Weiblich MissWichtig
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von simon2007

    Maennlich simon2007
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Langstadt1705

    Weiblich Langstadt1705
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Langstadt

    Weiblich Langstadt
    Alter: 41 Jahre
    Profil

  • Profilbild von larissalhirtl

    Weiblich larissalhirtl
    Alter: 22 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Petet124

    Maennlich Petet124
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von thxrbvn

    Maennlich thxrbvn
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TESTPERS0N

    Weiblich TESTPERS0N
    Alter: 14 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Sprachentwicklung durch Gesellschaft und Technik

(789x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von karlkarl222

19.11.2009 15:51:46

karlkarl222

karlkarl222 hat kein Profilbild...

Themenstarter
karlkarl222 hat das Thema eröffnet...

Inwieweit haben veränderte gesellschaftliche und technische Entwicklungen seit jeher eine Sprachentwicklung gefördert ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von asleep

19.11.2009 15:55:13

asleep

Profilbild von asleep ...

durch neue abläufe mussten neue worte her.
neue erfindungen = neue worte
neue gegebenheiten = neue worte

was soll ich noch dazu sagen^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cause_havoc

19.11.2009 17:15:07

cause_havoc

Profilbild von cause_havoc ...

naja zum beispiel verwendet heute keiner mehr das wort "entartet" ohne sich umzusehen obs jemand gehört hat...sowas halt...

und natürlich verlieren manche wörter an bedeutung weil sie dinge beschreiben die entweder keine sau mehr kennt oder die halt nich mehr verwendet werdn

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Juli.ScorpiO

19.11.2009 17:19:05

Juli.ScorpiO

Profilbild von Juli.ScorpiO ...

frag mal deine uroma, was chatten ist

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Schnuuu

19.11.2009 17:49:02

Schnuuu

Profilbild von Schnuuu ...

Vorallem durch die Gesellschaftliche entwicklung. Ein "sauberes" Deutsch wird kaum noch gesprochen. Umgangssprache kommt immer mehr und wird immer mehr verwendet. Nehmen wir doch mal die Verwaltungssprache. Es wird immer mehr gefordert, dass diese bürgerfreundlich wird, also fallen da schon mal rechtliche Begriffe weg, die dann eher in "verständlichem Deutsch" umschrieben werden.

Oder auch n Beispiel, "denglisch".. wieviel wir da übernehmen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Bildung durch Medien in der Zukunft
Heißhunger auf Chips durch körpereigene Droge
Gefahren durch Weimarer Verfassung?!
E-Technik
E-Technik


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online