Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder401.300
Neue User1
Männer197.680
Frauen196.789
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.754
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Jerrybrede

    Maennlich Jerrybrede
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hurtzelpurtzel

    Weiblich hurtzelpurtzel
    Alter: 51 Jahre
    Profil

  • Profilbild von RoyaleKekse

    Weiblich RoyaleKekse
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von shiristar22

    Maennlich shiristar22
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von p_nadine

    Weiblich p_nadine
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jojo225566

    Maennlich jojo225566
    Alter: 31 Jahre
    Profil

  • Profilbild von level4242

    Maennlich level4242
    Alter: 36 Jahre
    Profil

  • Profilbild von DJ65

    Maennlich DJ65
    Alter: 25 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Aaakfg12

    Maennlich Aaakfg12
    Alter: 32 Jahre
    Profil

  • Profilbild von firody

    Weiblich firody
    Alter: 31 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

sehr schwere Matheaufgabe!!!!

(883x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von imago

22.10.2005 13:13:50

imago

imago hat kein Profilbild...

bei welcher rechnung denn

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TheDrow

22.10.2005 15:36:09

TheDrow

Profilbild von TheDrow ...

kurze zusammenfassung :

1 - 5/x = -6 * x^-2 /*x^2
x^2(1 - 5/x)= -6
x^2-5*x = -6 /+6
0 = x^2 - 5x + 6

pq-Formel angewendet:
x1 = 3 ; x2 = 2

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von 3FuesseKl...

22.10.2005 15:38:59

3FuesseKl...

3FuesseKleiner hat kein Profilbild...

zum glück hatt ich des gestern inna arbeit un nu nimmer

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Haye

22.10.2005 15:42:46

Haye

Profilbild von Haye ...

da kommt 100% -1 raus. Ihr könnt auch Probe machen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TrainMan.exe

22.10.2005 15:53:21

TrainMan.exe

Profilbild von TrainMan.exe ...

ja, wenn man vorraussetzt dass 6 und -6 das gleiche ist könnt schon -1 bei der aufgabe rauskommen...

aber nem mathelehrer wär dann 2 und 3 als ergebnis glaub ich schon lieber

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ehnet28

22.10.2005 16:01:25

ehnet28

Profilbild von ehnet28 ...

also bitte die aufgabe is dermassen leicht:

1-5/x+6/x²=0 | *x²
x²-5x+6=0 zerlegung in linear faktoren
(x-6)*(x+1)=0

also x=6 oder x=-1

vielleicht hab ich einen flüchtigkeitsfehler drin, aber die idee is ja wohl klar.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ehnet28

22.10.2005 16:03:46

ehnet28

Profilbild von ehnet28 ...

lol schonmal aufgefallen das 2 und 3 nicht -5 ergeben?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TrainMan.exe

22.10.2005 16:08:42

TrainMan.exe

Profilbild von TrainMan.exe ...

fragt sich bei wem der flüchtigkeiotsfehler liegt...

bei deiner linearfaktorzerlegung kommt x²-5x-6=0 anstatt x²-5x+6=0 raus

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TrainMan.exe

22.10.2005 16:12:20

TrainMan.exe

Profilbild von TrainMan.exe ...

und wer sagt denn dass 2+3=-5 sein soll ???

setz doch einfach mal 2 und 3 ein und sei erstaunt was auf beiden seiten rauskommt!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ehnet28

22.10.2005 16:20:19

ehnet28

Profilbild von ehnet28 ...

stimmt
(x-2)(x-3)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von imago

22.10.2005 16:42:04

imago

imago hat kein Profilbild...

so, hamms jetzt alle kapiert, dass die lösungen 2 und 3 sind, wie bereits gestern erschienen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

sehr schwere Matheaufgabe!!!!
Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Trump kleine matheaufgabe
Matheaufgabe...HILFE!
Matheaufgabe Flächen
sehr wichtige Bier-Frage
musik sehr dringend
Französisch. sehr eilig


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

150 Mitglieder online