Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.563
Neue User0
Männer195.883
Frauen194.849
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von referatenglisch

    Weiblich referatenglisch
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von emo23

    Maennlich emo23
    Alter: 24 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Josef0815

    Maennlich Josef0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lucsyd

    Weiblich lucsyd
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Coolmann0815

    Maennlich Coolmann0815
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HugoFelke

    Maennlich HugoFelke
    Alter: 47 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von besjanalani

    Weiblich besjanalani
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Politik & Gesellschaft
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Scientology in Berlin

(1464x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von milewan

14.01.2007 01:05:28

milewan

Profilbild von milewan ...

Themenstarter
milewan hat das Thema eröffnet...

war schon jmd zum iq und persönlichkeitstest in der hauptzentrale?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von mr_mumpitz

14.01.2007 01:06:56

mr_mumpitz

Profilbild von mr_mumpitz ...

boah...die freunde hab ich auch echt gefressen...
die ärger ich jedes mal an deren stand während der kieler woche..
und die nehmen sich auch noch so ernst

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Alcedo

14.01.2007 01:08:34

Alcedo

Alcedo hat kein Profilbild...

<-- hat mal so nen Test gemacht von denen
<-- konnte vor lachen nciht mehr

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von milewan

14.01.2007 01:11:03

milewan

Profilbild von milewan ...

Themenstarter
milewan hat das Thema eröffnet...

naja, ich hätte schon etwas angst gehabt vor diesen orschlöchern

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Alcedo

14.01.2007 01:12:14

Alcedo

Alcedo hat kein Profilbild...

scientology.de/home.html?locale=de

Naja, berechtigt... Die sind gefährlich O_O ich hab gelacht, aber die verbreiten sich voll schnell >.<
Da scheinen echt viele dran zu glauben.. in welcher Form auch immer

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von katha2301

14.01.2007 01:13:25

katha2301

katha2301 hat kein Profilbild...

HAB mir gestern ma durch zufall die seite angeguckt,das geilste ist :SONNTAGSANDACHT

DIE LÖSUNG FÜR EINE GEFÄHRLICHE UMWELT oder diese storty:Als Lorraine Baritz aus Boston von einer Freundin, dessen dreizehnjähriger Sohn im Koma lag und der nach einem schweren Motorradunfall seit vier Tagen künstlich am Leben gehalten wurde, ins Krankenhaus gerufen wurde, wusste sie genau, was sie tun musste, um zu helfen.

Die Ärzte hatten alles in ihrer Macht stehende getan, und den besorgten Eltern des Jungen blieb nichts anderes übrig als zu warten und zu hoffen, dass er wieder aufwachen würde.

Lorraine, eine ehrenamtliche Scientology Geistliche, wusste jedoch, dass der Junge nicht nur medizinische Hilfe brauchte, sondern auch spirituelle. Also machte sie sich an die Arbeit. Um 22.00 Uhr gab sie den ersten von mehreren sogenannten Assists – Scientology Verfahren zum spirituellen Beistand. Um Mitternacht ruhte der Junge unbeschwerter. Am Morgen dann erwachte er aus dem Koma, öffnete seine Augen und begann selbstständig zu atmen. Zwei Tage später wurde er aus der Intensivstation entlassen. xD klar,...einfach n bisschen scientolgy und alles ist wieder in ordnung

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von milewan

14.01.2007 01:14:49

milewan

Profilbild von milewan ...

Themenstarter
milewan hat das Thema eröffnet...

ich verstehs echt nicht...ich meine die presse sagt ständig diese leute sind gefährlich und dass tom cruise, elvis tochter, john travolta, etc da nix schlechtes gegen sagen ist auch klar....die kriegen ja das pflegeprogramm....der rest wird ohne wasser gewaschen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von milewan

14.01.2007 02:35:20

milewan

Profilbild von milewan ...

Themenstarter
milewan hat das Thema eröffnet...

überraschend:

Prominente Scientologen

Eine besonders beliebte Zielgruppe stellen Schauspieler und andere Personen des öffentlichen Lebens dar, die quasi als Repräsentanten der Organisation fungieren. Die Organisation versucht diese Gruppe in speziellen Zentren und durch Vergünstigungen, wie zum Beispiel kostenloses Auditing, zu Scientology zu bekehren. Einige erwähnenswerte Beispiele:

Tom Cruise (Schauspieler)
Katie Holmes (Schauspielerin)
John Travolta (Schauspieler)
Kirstie Alley (Schauspielerin/Kuck mal wer da spricht)
Jennifer Aspen (Schauspielerin)
Juliette Lewis (Schauspielerin und Musikerin)
Lisa Marie Presley (Sängerin)
Priscilla Presley (Schauspielerin)
Leah Remini (Schauspielerin/King of Queens)
Anne Archer (Schauspielerin)
Beck (Musiker)
Catherine Bell (Schauspielerin)
Sonny Bono (Sänger, Schauspieler und Politiker)
Brandy Norwood (Sängerin)
Nancy Cartwright (englische Synchronstimme von Bart Simpson)
Chick Corea (Musiker)
Gottfried Helnwein (Maler)
Jenna Elfman (Schauspielerin)
Isaac Hayes (Musiker und Schauspieler)
Cyprien Katsaris (Pianist)
Jason Lee (Schauspieler)
Corin Nemec (Schauspieler/Parker Lewis)
Soleil Moon Frye (Schauspielerin, Regisseurin)
Im deutschsprachigen Raum bekennen sich fast keine Prominente zu Scientology, obwohl es einige prominente Scientology-Sympathisanten geben soll. Zuweilen werden namentliche Hinweise veröffentlicht, die aber von den Betroffenen regelmäßig bestritten werden.

Scientology betreibt für prominente Mitglieder so genannte "Celebrity Center". Diese unterscheiden sich von den anderen Organisationen nur in der Hinsicht, dass sie sich speziell um Künstler und Personen, die in der Öffentlichkeit stehen, kümmern. Dies kommt daher, dass L. Ron Hubbard der Ansicht war, dass Künstler die Art von Menschen sind, und schon immer waren, die die Welt von Morgen maßgeblich beeinflussen.


http://de.wikipedia.org/wiki/Scientology

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von mr_mumpitz

14.01.2007 02:37:04

mr_mumpitz

Profilbild von mr_mumpitz ...

ach du kacke...beck is einer von den spinnern?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von zado

14.01.2007 02:48:20

zado

Profilbild von zado ...

Ich lehn mich jetzt mal GAAANZ weit ausm Fenster und sag das die Typen die Mudschahedins der Christenheit sind nur ohne GEwallt. Weil ihr wisst ja "haltet auch die andere backe hin". In diesem Sektor,also der Gewallt, geht keien GEfahr von denen aus. OBen auch shcon erwähnt hat es ja Vorteile bei denen zu sein, Wann kann man schonmal mit Jonny nen Kaffee trinken und über GOTT und die Welt reden

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von *rock*

14.01.2007 03:05:00

*rock*

Profilbild von *rock* ...

jo, täglich mehrmals

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Scientology
Physik mündlich (Berlin)
Berlin A,B,C Zonen
Bahngeschwindigkeit von Berlin
Hilfe! Berlin by night?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online