Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.531
Neue User4
Männer195.872
Frauen194.828
Online2
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Niko1373

    Maennlich Niko1373
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 23Ally12

    Weiblich 23Ally12
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ally2312

    Weiblich Ally2312
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Antonxad88

    Maennlich Antonxad88
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von llebasib

    Weiblich llebasib
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von macks90

    Maennlich macks90
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von oOPenguaOo

    Maennlich oOPenguaOo
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hans007007

    Maennlich hans007007
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Omasturm

    Maennlich Omasturm
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von feuermond01

    Weiblich feuermond01
    Alter: 15 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Schwangerschaftsabbruch bei erblich bedingtem Über

(1523x gelesen)

Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Spinnersf...

24.05.2006 15:46:09

Spinnersf...

Profilbild von Spinnersfeind ...

Themenstarter
Spinnersfeind hat das Thema eröffnet...

peace leude *gg* ob schwanger oder nich, es geht immer noch um das erblich bedingte übergewicht *gg*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von malloy

24.05.2006 15:53:54

malloy

malloy hat kein Profilbild...

was willst du denn jetzt hören? meine meinung kennst du. aber es gibt weiterführende gesetzliche regeln. period. in diesem rahmen kann und soll sie tun, was sie will, denn sie wird es eh tun. kein argument ist stark genug, jemanden sein leben von demjenigen ungewollt vorzuschrieben. wäre indes wohl auch nciht fair, oder? und wegen so eine lapalie wie übergewicht... also mal im ernst. dann hieße dies ja, sie will generell keine kinder in die welt setzen? dann soll sie sich ausräumen lassen! ...es gibt auch eine sog. genetische familienplanung. alles andere ist, wie gesagt, nur eine ausrede udn blödsinn. da will sich jemand wichtigmachen und selbstbemitleiden, es geht hier nicht um das "wohl" des ungeborenen lebens, sondern um reine egozentrik. übergewicht, pah, was ist das denn jetzt bitte für ein grund, ein kind nicht leben lassen zu wollen?!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Spinnersf...

24.05.2006 15:57:24

Spinnersf...

Profilbild von Spinnersfeind ...

Themenstarter
Spinnersfeind hat das Thema eröffnet...

frag des ned mich frag des meine spindeldürre referendarin...vllt will die des deshalb wissen...hehe

wat is denn genetische familienplanung?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von malloy

24.05.2006 16:14:10

malloy

malloy hat kein Profilbild...

nach einer genetischen analyse der beiden partner wird untersucht, mit welcher wahrscheinlichkeit das kind welche möglichen gendefekte erben wird. oft sind krankheiten nicht erkennbar oder ausgebrochen und erst in der kombination des dna-materials zweier krankheitsträger reinerbig rezessiv in erscheinung tretend o.ä., wenn es sich nicht um eine dominante anlage handelt. diese genetische familienplanung wird bspw typ I diabetikern ans herz gelegt, um eine schwangerschaft besser kontrollieren zu können und auf spezifische sachen zu achten, an die man im normalfall nicht denken würde. es ist im grunde genommen eine einfache liste, an der man sehen kann, wie groß die wahrschinlichkeit ist, eine krankheit oder krankheitsanlagen weiterzuvererben. dennoch sollte man berücksichtigen, dass gottes wege unergründlcih sind, es ist nur eine unverbindliche statistik, die aber einigen paaren helfen soll, sich im vorfeld auf etwaige probleme einzustellen und klarzumachen.

nochmal, genetisch vererbtes übergewicht ist eine anlage. keine feststellung. genauso wie die anlage zu geschwulst- (allg. als krebs bekannt) oder immun- oder stoffwechselkrankheiten

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Spinnersf...

24.05.2006 16:21:53

Spinnersf...

Profilbild von Spinnersfeind ...

Themenstarter
Spinnersfeind hat das Thema eröffnet...

ja cool danke, woher weißt denn du des alles?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von malloy

24.05.2006 16:26:53

malloy

malloy hat kein Profilbild...

kurzum: ein vorhandener genetischer defekt muss nicht unbedingt vererbt werden. und selbst wenn er vererbt wird, statistisch gesehen, muss er nicht unweigerlich in erscheinung treten. es kann natürlich sein, dass der defekt irgendwann "durchbricht" bei einem genetisch vorbelasteten. muss aber nicht immer unweigerlich.

ach so, ja, neee. ausm lk noch bissi restwissen,
aber die weiterführenden details ausm studium.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Spinnersf...

24.05.2006 16:30:31

Spinnersf...

Profilbild von Spinnersfeind ...

Themenstarter
Spinnersfeind hat das Thema eröffnet...

oha, sieh mal einer an...biolk??? brua, is ja grauenvoll un ich krieg schon ne gänsehaut wenn ich nur stammbaum höre *g* oder DNA oder sojet

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Damien86

24.05.2006 16:35:11

Damien86

Profilbild von Damien86 ...

jo, wer poppen kann und den lümmel reinstecken kann, kann auch für das kind sorgen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3 4 5

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Erörterung über Bücher, wäre nett wenn ihr meine E
Referat über Johann Hinrich Wichern
Brauche Hilfe bei informationen über den mascarpon
Dokumentation über Einfachzucker
Rede über Drogen - Sucht oder Coolness?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

2 Mitglieder online