Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.557
Neue User11
Männer195.879
Frauen194.847
Online0
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Johng637

    Maennlich Johng637
    Alter: 6 Jahre
    Profil

  • Profilbild von wedkjbfesu

    Maennlich wedkjbfesu
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von HD23meganeu

    Weiblich HD23meganeu
    Alter: 49 Jahre
    Profil

  • Profilbild von besjanalani

    Weiblich besjanalani
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Mitschels

    Maennlich Mitschels
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xaylin

    Weiblich xaylin
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von chanti1902

    Weiblich chanti1902
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannahknalb

    Weiblich hannahknalb
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nattivd

    Weiblich nattivd
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von natti.vd

    Weiblich natti.vd
    Alter: 16 Jahre
    Profil

     
Foren
Musik & Mehr
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Schulgesetz??? Wer weiß...

(761x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von SoLitarYman

09.03.2006 14:11:10

SoLitarYman

SoLitarYman hat kein Profilbild...

ich hab hier die arscho stehn.. in der neuesten ausgabe, und da steht drin das man sogar unangekündigt schreiben darf..

hatte da letztens sogar selber genau danach geschaut

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Schnider

09.03.2006 14:18:57

Schnider

Schnider hat kein Profilbild...

also laut meinem HA Heft ... sind die 7 Tage pflicht egal welche Schulform etc ... überfreifende Ordnung ... !

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Termi4

09.03.2006 14:21:17

Termi4

Termi4 hat kein Profilbild...

Und ich sage da gibs keine Pflicht!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von *Dan*

09.03.2006 14:25:27

*Dan*

Profilbild von *Dan* ...

meines wissens muss garnichts angesagt werdne

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von B leave

09.03.2006 14:34:41

B leave

B leave hat kein Profilbild...

@ bad4you: warum ist es denn so ein problem, wenn man 3-4 tage zeit hat um sich auf eine arbeit vorzubereiten? ein tag reicht meiner meinung nach...man sollte zu jeder zeit bereit sein fuer einen test. eigentlich sollte es moeglich sein, dass der lehrer eines tages einfach in die klasse kommt und einen test schreiben laesst.(mit guten ergebnissen)
immer dieses gejammere.schrecklich...ich bin fuer dei streichung der regel...einfach weg damit...lasst die schueler spueren, dass sie lernen muessen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Jakob15

09.03.2006 14:37:54

Jakob15

Jakob15 hat kein Profilbild...

auch wenn mir ein lehrer sagt das wir in 2 wochen schreiben, würden trotzdem 90% aus meiner klasse erst 2 oder 3 tage vorher anfangen zu lernen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von bad4you

09.03.2006 15:58:16

bad4you

Profilbild von bad4you ...

Themenstarter
bad4you hat das Thema eröffnet...

Also erstmal Danke für die Postings.

Zum einen: ein Test ist was anderes als eine Arbeit, das erkennt man alleine daran, dass sie mehr Gewichtung hat, denn Tests werden generell und überall zusammen mit Hausaufgaben etc. mit der mündlichen Note verrechnet. Arbeiten stehen alleine und meist werden nur 2, höchstens aber 3 Arbeiten pro Halbjahr geschrieben. Deswegen und weil Arbeiten länger dauern als Tests und zusätzlich mehr Stoff beinhalten, kann man das beides nicht gleichsetzen.

Wenn der Schüler 3 oder 4 Schultage Zeit hat zum Lernen, fände ich das gar nicht mal so schlimm, aber übers Wochenende -was eindeutig als Schulfrei gestattet wurde, damit die Familien dort was gemeinsam unternehmen können- finde ich es unangemessen, um es Mal nett auszudrücken.

Kinder und das gerade im Grundschulalter müssen meiner Meinung nach die Möglichkeit haben, gezielt den Lernstoff zu wiederholen und das nicht von einem zum anderen Tag oder gar übers Wochenende, wo die Familie einen Ausflug macht und das Kind am anderen Tag vielleicht ein Fußballturnier hat.

Schulen, die so handeln, dass das Kind nicht angeregt wird, zu Hause, eigenhändig zu Lernen/Üben bringen den Schülern eben genau DAS nicht bei, was sie später ihr Leben lang tun müssen: nämlich eigenständig und auf eigene Faust zu lernen, sich Zeit einzuteilen, Planungen zu erstellen, sich auf sich selber verlassen zu können, sich ggf. aber auch Hilfe suchen zu können, um Nicht-Verstandenes zu klären und Fehlendes aufzuholen.

Deshalb werde ich mit der Schulleiterin sprechen, wenn sich das weiter so hält mit der so kurz angekündigten Klassenarbeit. Hab übrigens grad ne Email an die Schule geschrieben und nach den allgemeinen Regelungen dort gefragt, hoffe die antworten auch.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
wer weiß...
Wer weiß was :)?
Schulgesetz in Hessen
Ich weiß was X gestern gemacht hat...
Weiß jemand wie die heißen???


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

0 Mitglieder online