Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.553
Neue User7
Männer195.877
Frauen194.845
Online4
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Mitschels

    Maennlich Mitschels
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xaylin

    Weiblich xaylin
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von chanti1902

    Weiblich chanti1902
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hannahknalb

    Weiblich hannahknalb
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von nattivd

    Weiblich nattivd
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von natti.vd

    Weiblich natti.vd
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hanniknalb

    Weiblich hanniknalb
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von amirarose

    Weiblich amirarose
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Thegame24

    Weiblich Thegame24
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ele99

    Weiblich ele99
    Alter: 17 Jahre
    Profil

     
Foren
Kummer und Sorgen
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Schreckliche Arbeitskollegen - Ich fang mal an...

(1632x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von SternStaub

29.10.2006 16:38:07

SternStaub

Profilbild von SternStaub ...

Themenstarter
SternStaub hat das Thema eröffnet...

... soho, ich langweil mich zu Tode und erzähl euch jetzt einfach mal, wie toll meine Arbeitskollegen sind. Ihr dürft dann euch herrlich über eure ablästern. Oder schwärmen. Oder einfach nur lesen und mich bemitleiden.

Also. Ich arbeite seit 3 Wochen bei ner Metallteilfabrik. Als Aushilfsjob. Und meine Kollegen dort sind der helle Wahnsinn.

Einer ist kreationist. Er versucht bei jeder gelegenheit, mich und die anderen dort zu bekehren. Da er aus meiner gegen kommt nimmt er mich morgens und nach der Arbeit immer mit, wodurch ich ca 50 Min Fahrtzeit spare. Dafür darf ich mir um halb 7 Uhr morgens Sachen anhören wie 'Was ist der Sinn deines Lebens?', 'Wenn du CDs rückwärts abspielst, hörst du Botschaften. Das ist auf jeder CD so...', 'Der Mensch ist durch und durch böse, nur Gott kann die Erlösung bringen.', 'Ich hab dir mal ein paar Vorträge auf CD und ein Buch über Gott mitgebracht. Habt ihr zuhause eine Bibel? Sonst leihe ich dir eine' etc.
Er bringt neuerdings auch diese Zettelchen mit, die einem in der Stadt von Leuten die "Die Apocalypse ist nah!" auf ihrem Tshirt stehen haben immer aufdrängen wollen.

Er hat ne total weltfremde Einstellung. Er redet von nix andrem als Jesus, Gott und dass alle Kinder geprägt werden durch das, was ihnen in der Schule erzählt wird und was falsch ist, weil alles erstunken und erlogen ist. Er argumentiert so dermaßen schlecht und wenn ich ihn in die Ecke treibe in einer Diskussion wechselt er das Thema und fängt an, irgednwelche Jahreszahlen etc runterzurasseln von denen ich keine Ahnung hab, weil ich da nichts gegen sagen kann. Ich hab ja nix gegen andere Meinungen, aber er versucht unabläösig mich von seiner zu überzeugen und NERVT so tierisch. Rah!


Dann ist dort einer, der der einzige fest Angestellte 8ausser dem 'Chef' ist. Er denkt, er wäre der Schlauste überhaupt und zu seinen Standardsätzen gehören Sätze wie "Das kannste mir ruhig glauben!" "Ich erklär dir das mal" "Hast du das verstanden?" (Beispiel:
Er redet mit mir als wär ich ein kleines Kind "Ja, ich zeig dir das mal. ALso, da sind die Kartons... guck hier, die. da auf der liste steht, welchen karton du nehmen musst. hier steht also c5430, also musst du den hie rnehmen, guck. da steht c5430, und da steht auch c5430. hast du da sverstanden? gut, also dann brauchen wir folien. so eine folie. guck, hier, die folie. die liegen hier. hast du das verstanden?" und so geht das den ganzen tag, und er redet son Müll, er erzählt und erzählt, und legt alles ganz genau fest, wie das sein muss. dann frag ich den chef und der sagt "ach, das ist egal wie dus machst. hör nicht auf oliver, der hat keine ahnung, der hat ja nichtmal von dem was seine aufgaben sind ahnung." und dieser oliver ist eine unglaubliche nervensäge. hab noch nie wen erlebt der mich so sehr nervte nach nur einer woche.... ich kann ihn echt nicht ertragen. der gefällt sich so in seiner machtposition, die er garnicht hat, und ich muss mich immer zusammenreißen, ihn nicht anzumeckern. und in den Pausen erzählt er immer irgendwas, was einfach total naiv und- tschuldigung, dumm ist. und keiner sagt was dagegen! und wenns zu dumm wird, dann sag ich irgendwann halt "das seh ich anders." und dann wie ichs seh. und dann geht die diskussion los... und er kanns einfach nicht einsehen, wenn er unrecht hat. wenn ihm dann die argumente ausgehen, hört er auf zu reden. 10 min später, wenn ich schon längst nicht mehr dran denke fängt er plötzlich wieder an, "Kim, Bayern München ist ja auch erst..." und ich sitz da "Häh, wovon redet er? Achso ja, die Diskussion in der Pause..." N E R V I G !!!

Dann ist da einer, der nett ist. Dummerweise schleimt er sich immer bei den chefs ein, und jeder 2. Satz ist "Ja, da gebe ich dir vollkommen Recht" "Ja, das sehe ich genauso!" oder "xx hat mir freundlicherweise gezeigt, wo der Wasserkocher steht", Alles ist freundlich, liebenswert, nett und wahr, was die anderen erzählen. Nerv!!

Dann ist da einer, der irgendwie komisch rumtanzt, nie arbeitet und durch sein lautes Organ die ganze Abteilung unterhält, wenn er redet. Was er redet ist meist versautes, niveauloses Zeugs. Dann ist da n Mädel, das alles toll findet, was er sagt, oder total dagegen ist. Außerdem "klugscheißt" sie ab und zu etwas sehr. Dann ist da noch eine, von der ich nicht wirklich viel mitgekriegt habe, die aber jetzt aufhört. Und dann letztendlich der Chef. Der erzählt versaute Witze und bringt Sprüche wie "Der fi*kt alles, was nicht bei 3 auf dem Baum ist" und "...die nen ganz braunen hals haben weil sie ihren vorgesetzten immer in den Arsch kriechen."

Mehr leuts gibts dort nicht. Achso doch, eine ist letztens dazugekommen. Die ist aber auch schon äölter und findet den Pseudochef ganz toll... Hab nix mit ihr zu tun, und ich wills auch garnicht. Bloß die Zeit dort schnell rumkriegen... *verzweifel*

Habt ihr zufällig ähnlich liebenswerte Kollegen und Kolleginnen?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von marcus261287

29.10.2006 16:39:35

marcus261287

Profilbild von marcus261287 ...

zuviel text



aba ich sag ma schaffst das schon

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SternStaub

29.10.2006 16:41:14

SternStaub

Profilbild von SternStaub ...

Themenstarter
SternStaub hat das Thema eröffnet...

Ähm,
"Er bringt neuerdings auch diese Zettelchen mit, die einem in der Stadt von Leuten die "Die Apocalypse ist nah!" auf ihrem Tshirt stehen haben aufgedrängt werden"

Sorry wegen der ganzen Fehler.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von marcus261287

29.10.2006 16:42:58

marcus261287

Profilbild von marcus261287 ...

*rofl*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cleaner_k

29.10.2006 16:44:55

cleaner_k

Profilbild von cleaner_k ...

ich glaub da geh ich auch hin ...muahahhhahahahaaa

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SternStaub

29.10.2006 16:45:09

SternStaub

Profilbild von SternStaub ...

Themenstarter
SternStaub hat das Thema eröffnet...

Ja ich schaffe das. Ich sitze da mit meiner Musik und schotte mich ab *g*
Ich wollte nur nochmal loswerden, was mich innerlich immer so sehr aufregt.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ruderthanyou

29.10.2006 16:45:22

ruderthanyou

Profilbild von ruderthanyou ...

ich arbeite den ganzen tag mit einem zusammen, der einfach nichts erzählt. 8h steht man neben ihm udn er sagt nichts. wenn er etwas vor hat, er etwas holen will, etwas repariert, was auch immer, kündigt er es nicht vorher an, sondern geht einfach udn lässt mich stehn. manchmal macht er auch das radio aus und dann hat man nicht mal musik. macht echt spass neben so nem zwerg von nem meter sechzig oder so z uarbeiten, der wenn er wieder seien fratze zieht, weil ihm irgendwas nicht schmeckt, wie ne drollige hitlerparaodie aussieht, aber ansonsten einer der menschen ist, zu denen man geht, wenn man ganz allein sein will. selbst meine vorgesetzten sagen, dass es mit ihm keinen spass macht, aber dennoch stellen die wich ser mich nicht zu nem anderen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SternStaub

29.10.2006 16:49:45

SternStaub

Profilbild von SternStaub ...

Themenstarter
SternStaub hat das Thema eröffnet...

uhups. Das ist auch nervtötend. Vor allem fänd ichs schrecklich, wenn mir meine Musik genommen werden würde - womit soll man sich sonst den ganzen Arbeitstag beschäftigen? :/ grade, wenn die Kollegen nicht unbedingt die Kommunkativsten sind...

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von marcus261287

29.10.2006 16:50:38

marcus261287

Profilbild von marcus261287 ...

ich arbeite auch ohne musik, naja wie mann das auch nenen kann . schlager *heul*


Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von ruderthanyou

29.10.2006 16:52:54

ruderthanyou

Profilbild von ruderthanyou ...

kennste bb radio?

das ist die musik von keinem von usn

das tagesprogramm besteht aus den 20 gleichen liedern,die, es würde mich nicht wundern, sogar immer zur selben zeit laufen dürften, zwischen die, ab un dan mal ein neues gestreut wird, aus miserablen witzen udn der ständigen betonung, wie vielfältig das programm doch sei.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SternStaub

29.10.2006 16:58:01

SternStaub

Profilbild von SternStaub ...

Themenstarter
SternStaub hat das Thema eröffnet...

lol ohje

unser Radio dort ist uralt und hat nur so 3 Programme... Radio FFN, 1live und ???

Da läuft auch jeden Tag das gleiche...
Glücklicherweise ist die Arbeit dermaßen monoton und stumpf, dass ich meinen chef überreden konnte, meinen MP3 Player zu benutzen
Wenigstens ein Lichtblick!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Neuer Freund? Wie fang ichs an?
schreckliche Situation!!!!!!
Schreckliche Nachrichten
Hägar der Schreckliche
Fang an dein Leben zu leben.....


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

4 Mitglieder online