Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.530
Neue User3
Männer195.871
Frauen194.828
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von 23Ally12

    Weiblich 23Ally12
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ally2312

    Weiblich Ally2312
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Antonxad88

    Maennlich Antonxad88
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von llebasib

    Weiblich llebasib
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von macks90

    Maennlich macks90
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von oOPenguaOo

    Maennlich oOPenguaOo
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von hans007007

    Maennlich hans007007
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Omasturm

    Maennlich Omasturm
    Alter: 35 Jahre
    Profil

  • Profilbild von feuermond01

    Weiblich feuermond01
    Alter: 15 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dickpo

    Maennlich Dickpo
    Alter: 46 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Schlagende Eltern

(3395x gelesen)

Seiten: « 6 7 8 9 10 11 12 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von VAn_15

02.02.2007 13:59:44

VAn_15

Profilbild von VAn_15 ...

also was heißt schlaende eltern..??? eine kleine ohrfeige wenn ich net gespurt habe... ^^

und was hats geschadet nix.... =)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

02.02.2007 14:00:06

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

merkst du eigentlich, wie du dir widersprichst?
wenn du dein kind NIE schlagen würdest, schlägst du es auch nicht, weil es drogenabhängig wird
denkst du, wenn du deinem kind eine rüberziehst, hört es auf, drogen zu nehmen? na klasse...du hast ja vorstellungen

ICH weiß, wie es ist, verprügelt zu werden von der eigenen mutter. und wenn ich son scheiß höre, platzt mir der kragen!
son stuss... "um zu wissen, wie weit man gehen darf und ab wann es als misshandlung gilt"
selbst ne ohrfeige ist nicht okay
son scheiß

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sjusss

02.02.2007 14:02:39

sjusss

Profilbild von sjusss ...

bekomm erst ma selbst en kind un werd eltern wenn ich so verzogenen gören seh die ihren eltern ständig nur auf der nase rumtanzen und sogar die eigenen eltern schlagen und beleidigen werd ich es ganz sicher nicht so kommen lassen frag mal deine eltern/großeltern/... wie sie erzogen wurden und dann schau was aus ihnen geworden ist

oder wenn du selbst geschlagen wurdest dann schau mal wo du jetzt bist und dann denk mal nach

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von EmilyTheS...

02.02.2007 14:05:31

EmilyTheS...

Profilbild von EmilyTheStrange ...

ja wurde ich...aber das waren nur nen paar ohrfeigen...^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Coastwise

02.02.2007 14:07:05

Coastwise

Coastwise hat kein Profilbild...

ich weiß, wie meine mutter erzogen worden ist
die hat auch dauernd welche rüberbekommen
und wo ist sie jetzt? in psychologischer behandlung mit antidepressiva, weil sie auf ihr leben nicht klarkommt
ich, als ihre tochter, meide den kontakt sogut wie möglch, weil ich angst um mein leben habe, wenn ich mit ihr alleine bin, weil sie sich nicht kontrollieren kann

mein dad hingegen wurde NICHT EIN einziges mal geschlagen
und wo ist er jetzt? er ist erfolgreich im beruf, selbstständig, eine wunderbare persönlichkeit, seine tochter liebt ihn über alles, wir haben einmal im jahr zoff miteinander, und dann nur für 5 minuten und auch nur kurzes angezicke!
ich höre auf ihn, bin hilfsbereit, selbstständig, gut erzogen, höflich, gut in der schule
er hat mich nicht EIN EINZIGES mal auch nur grob angefasst. und was ist? er kommt prima mit mir klar

alle seelischen probleme hingegen, die ich habe, stammen von der scheiß kindheit, als meine mutter noch bei uns gewohnt haben

soviel zu deiner theorie, von wegen "schau mal wo du jetzt bist und wie deine eltern erzogen wurden, was aus ihnen geworden ist"

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

02.02.2007 14:07:08

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

es geht nicht drum, wie man jetzt ist, sondern auch um die beziehung zu den eltern, außerdem sind das dinge, die hauptsächlich im unterbewusstsein auswirkungen haben...
ich meine... wie findest du das, wenn dein kind dir das irgendwann vorwirft, und dir sagt, dass es dir das nie verzeihen wird, und dich dafür verachtet? geil?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Mungo85

02.02.2007 14:07:21

Mungo85

Mungo85 hat kein Profilbild...

coasti du siehst das aber auch ein wenig sehr einseitig

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von mr_mumpitz

02.02.2007 14:07:49

mr_mumpitz

Profilbild von mr_mumpitz ...

find ich nich, ich denke dass sie recht hat...ne recht vernünftige ansichtsweise

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Isabelle66

02.02.2007 14:08:49

Isabelle66

Profilbild von Isabelle66 ...

Gott echt schlimm wie viele hier mit ja antworten.

Definitiv nein

und ich sehe keinen Unterschied zwischen Klaps auf den Hintern und Schlagen, denn beides zeugt von Verzweiflung der Eltern und zeigt dass sie eigentlich nicht in der Lage sind, Kinder zu erziehen. Ich würde niemals mein Kidn schlagen, egal was es angestellt hat.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von BlackSilver

02.02.2007 14:08:53

BlackSilver

BlackSilver hat kein Profilbild...

naja einseitig... es ist eben niemals gut, wenn man geschlagen wird. egal wie stark. sicher ist son batscher aufn arsch nicht so schlimm, aber ich find wenns zb aufn kopf geht, dann reichts einfach... da gibts auch keine rechtfertigungen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sjusss

02.02.2007 14:10:25

sjusss

Profilbild von sjusss ...

lach mein vater ist im 2weltkrieg quasi aufgewachsen und wurde jeden tag von meiner oma geschlage! und wo ist er jetzt er ist en erfolgreicher anwalt wir haben keinerlei geldsorgen,... ich wurde auch oft geschlagen und ich bin weder psychisch gestört noch sonst irgendwas ich bin auch selbst erfolgreich und hab mein leben im griff trotz schläge und ich muss sagen die erziehung war mir lieber als wenn ich alles gedurft hätte dann wär ich wahrscheinlich wie meine große schwester (sie wurde nie hart drangenommen) im knast oder bereits tot

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: « 6 7 8 9 10 11 12 »

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Erster Urlaub ohne Eltern
Erster Urlaub ohne Eltern
Erziehung - Eltern geben leichte Ohrfeigen
Hochzeitstag der Eltern
Schläge von den Eltern?


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online