Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.420
Neue User0
Männer195.819
Frauen194.770
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von pekka

    Maennlich pekka
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von xXMarry17Xx

    Weiblich xXMarry17Xx
    Alter: 29 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ahamat

    Maennlich ahamat
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von N.salifou

    Weiblich N.salifou
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Warlord15

    Maennlich Warlord15
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Liaaa

    Weiblich Liaaa
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 2ba

    Weiblich 2ba
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von donherberto

    Maennlich donherberto
    Alter: 64 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TomB3098

    Maennlich TomB3098
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von khl2

    Maennlich khl2
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

schilddrüsen-untersuchung

(352x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von cheerluder

25.10.2005 21:07:54

cheerluder

Profilbild von cheerluder ...

Themenstarter
cheerluder hat das Thema eröffnet...

war beim arzt vor 2 wochen, eigentlich wegen meinen angerissenen bändern, aber dann meinte er am schluss noch zu mir, dass mein hals etwas dick sei und ich doch besser mal meine schilddrüse untersuchen lassen sollte....jo das tu ich morgen, aber hab echt kA was mich da erwartet^^ meine ma weiß es auch nicht, nur, dass das 2std dauern wird....habt ihr ne ahnung auf was ich mich da gefasst machen muss?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Reeen

25.10.2005 21:09:28

Reeen

Profilbild von Reeen ...

meinst du bei der untersuchung oder was rauskommen kann?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sk439

25.10.2005 21:10:44

sk439

Profilbild von sk439 ...

Schilddrüsenuntersuchung



Zur vollständigen Abklärung der Schilddrüse bei Erstuntersuchungen setzt sich diese aus mehreren möglichen Teilen zusammen:

- Befragung und Untersuchung durch einen Arzt
- Blutabnahme zur Bestimmung der Schilddrüsenhormone bzw. Autoantikörper gegen Schilddrüsenbestandteile
- Schilddrüsenszintigramm
- Ultraschalluntersuchung der Halsregion
- gegebenenfalls Feinnadelbiopsie
- Halsorgan-Röntgen

[zurück]



Vorbereitung



Es ist keine spezielle Vorbereitung notwendig. Am Tag der Untersuchung sollten keine Schildrüsenmedikamente eingenommen werden. Sie müssen nicht nüchtern sein.

[zurück]



Untersuchungsablauf



Zunächst wird ein Arzt ein ausführliches Gespräch über Ihre Beschwerden mit Ihnen führen. Er wird eine Blutabnahme anordnen und je nach Fragestellung verschiedene zusätzliche Untersuchungen veranlassen.

Für die Durchführung eines Schilddrüsenszintigramms wird eine sehr geringe Menge einer radioaktiven Substanz, die sich in der Schilddrüse anreichert, verabreicht. Die ausgesendete radioaktive Strahlung wird von einer Gammakamera nach einer Einwirkzeit von 20 Minuten zu einem Bild verarbeitet.

Diese Untersuchung dauert ca 5 Minuten und erfolgt im Sitzen oder Liegen. Bei der Ultraschalluntersuchung wird die Größe und Form der Schilddrüse exakt vermesssen. In Einzelfällen kann auch eine Punktion notwendig sein. Eine ausführliche Information darüber gibt Ihnen Ihr betreuender Arzt.

[zurück]



Wechselwirkung mit anderen Medikamenten



Jodhaltige Röntgenkontrastmittel, Medikamente (z.B. Augentropfen, Sedacorone, Irenat) und Schilddrüsenhormone.

[zurück]



Unerwünschte Wirkungen



Keine. Auch bei bekannter Jodallergie sind keine zu erwarten.

[zurück]



Weitere Informationen



Sie sollten mit einer Untersuchungsdauer von ca. 2 Stunden rechnen. Bitte teilen Sie dem Arzt mit, welche Medikamente Sie einnehmen und ob Sie in letzter Zeit eine Röntgen- Kontrastmitteluntersuchung gehabt haben. Ferner sollten sie eine allfällige Schwangerschaft oder Stillperiode mitteilen.

Das Ergebnis der Untersuchung wird dem zuweisenden Arzt mitgeteilt. In diesem finden Sie eine Empfehlung für eine eventuelle Kontrolluntersuchung und für eine eventuelle Behandlung.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Dennis_Hund

25.10.2005 21:13:38

Dennis_Hund

Dennis_Hund hat kein Profilbild...

ist doch super. Must nichtmal nüchtern sein!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von cheerluder

25.10.2005 21:14:05

cheerluder

Profilbild von cheerluder ...

Themenstarter
cheerluder hat das Thema eröffnet...

okay danke^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von sk439

25.10.2005 21:15:39

sk439

Profilbild von sk439 ...

büdde

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kjess

25.10.2005 23:19:53

Kjess

Profilbild von Kjess ...

wie Schröder sagen würde : lassen wa doch mal de Kirche im Dorf.

Der wird Dir höchstens Blut abnehmen, einen ultraschall machen, der ja null wehtut, und ganz eventuell noch einen TRH-Test, bei dem du so n Nasenspray in die Nase gesprüht bekommst und dann nochmal blut abgenommen wird.
Die machen das weil sie bei Dir ne Schilddrüsenunterfunktion vermuten. bei sowas vergrößert sich die und daher eventuell der dicke Hals.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Diazepam

25.10.2005 23:21:59

Diazepam

Diazepam hat kein Profilbild...

den blutwert nennt man auch TSH

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Kjess

25.10.2005 23:24:36

Kjess

Profilbild von Kjess ...

Haben wir hier etwa einen anerkannten hypothyreose-Patienten ?

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
J1 UNTERSUCHUNG ?!
Methoden zur Untersuchung der Gehirnaktivität
Untersuchung nach Pariser Flughafenunglück
Vorgeburtliche Untersuchung


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online