Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.326
Neue User0
Männer195.777
Frauen194.718
Online1
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von elif05

    Weiblich elif05
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia8

    Weiblich teamsia8
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von teamsia

    Weiblich teamsia
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von philippa0701

    Weiblich philippa0701
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von melli0201

    Weiblich melli0201
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Ottilisl

    Weiblich Ottilisl
    Alter: 13 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Dyna6

    Maennlich Dyna6
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von jonic12

    Maennlich jonic12
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von leuchtendleer

    Weiblich leuchtendleer
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Tessler

    Maennlich Tessler
    Alter: 30 Jahre
    Profil

     
Foren
Allgemeines
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Rezepptethread

(603x gelesen)

Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von Freakysilke

22.11.2007 12:08:54

Freakysilke

Profilbild von Freakysilke ...

Hühnersuppe:



(das Bild ist nicht so toll =/ )

Zutaten:
1 Sonntagshahn
1 Bund Suppengemüse (Möhrchen, Lauch, Sellerie)
1,5 l Wasser
300g Erbsen
200g Möhrchen
1 Stange Lauch
1 Dampftopf
Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe (Pulver) zum würzen
2 Kaffeetassen Reis

Zubereitung:
Hühnchen waschen und zusammen mit dem Suppengemüse in dem Dampftopf. (Unten das Wasser, auf Halterung Hühnchen und Gemüse!) das ganze ca. 45min garen lassen, bis das Hühnchen durch ist. Dann abkühlen lassen und das Fleisch von den Knochen in kleinen Stückchen lösen.
Derweil in die entstandene, frische Hühnerbrühe das restlcihe Gemüse reinschnippeln und in einem extra Topf Wasser für den Reis ansetzen. Das Gemüse in der Brühe schön durchziehen lassen und die Hühnerstückchen wieder hinzufügen. Sobald der Reis fertig ist, alles zusammen mischen und mit Salz,Pfeffer und Gemüsebrühe abschmecken =D fertig!

Schwierigkeit: kinderleicht
Dauer: ca. 1,5h

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von TomWellin...

22.11.2007 12:10:41

TomWellin...

Profilbild von TomWelling1987 ...

Pizza

Zubereitung:

Aus Verpackung nehmen und ca. 15 Min. in den Ofen (Umluft)

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SEAN_PAUL1

22.11.2007 12:15:42

SEAN_PAUL1

Profilbild von SEAN_PAUL1 ...

Themenstarter
SEAN_PAUL1 hat das Thema eröffnet...

Zutaten

Für 6 Personen
2 Bioorangen
1 Vanilleschote
125 g brauner Zucker
400 ml Rotwein
200 g Walnusskerne (etwa 350 g ungeschälte)
6 schöne Birnen
250 g Mascarpone

Zubereitung

Die Bioorangen waschen, 1 Bioorange schälen, die andere abreiben, beides aufheben, jede Orange auspressen.
Die Vanilleschote längs ****, Mark herauskratzen, Schote und Mark mit dem Zucker und den Rotwein in einen Topf geben, abgeschälte Orangenschale sowie Saft einer Orange in einem Topf aufkochen lassen.
Den Ofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Die Birnen schälen, dabei die Stiele dran lassen, in eine hohe Auflaufform setzen.
Die Hälfte der Walnüsse zu der Birnen geben, mit dem aufgekochten Rotwein übergießen.
Im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 30-40 Minuten garen - in Abhängigkeit von der Birnensorte, meine waren recht fest. Die Birnen immer wieder mit dem Wein begießen.
Sobald die Birnen fertig sind, diese herausnehmen und schon auf die Teller setzen. Die restlichen Walnüsse auf einem Blech im Ofen etwa 4 Minuten rösten (vorsichtig! sie werden schwarz!), den Rotwein nochmals einreduzieren lassen.
Die Mascarpone mit dem restlichen Orangensaft, der abgeriebenen Orangenschale verrühren. Die gerösteten Walnüsse in der Küchenmaschine fein mahlen, unterheben.
Die Birnen mit dem reduzierten Wein und der Walnusscreme anrichten.

Zubereitungszeit: Arbeitszeit etwa 20 Minuten (unterbrochen) + 40 Minuten Backzeit

Schwierigkeit: einfach


das perfekte dessert fürn winter, hab ich letzens selebr gemacht und es schmeckt geil

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Freakysilke

22.11.2007 12:17:34

Freakysilke

Profilbild von Freakysilke ...

ha ha Tom machs doch wenn schon richtig

Vegetarische Pizza (ein Blech!)

Pizzateig (entweder selbst gemacht, oder frischen aus dem Kühlfach)
2 Dose Pizzatomaten
3 frische Tomaten
kleine Aubergine
kleinne Zuchhini
frische Champignons
1-2 Zwiebel
2 Mozzarella
1-2 Paprika

Pizzateig:
Grundrezept (ohne Ei)
Zutaten für den Pizzateig (ausreichend für 1 Backblech):

350 g Mehl Typ 405
1/3 Würfel Frischhefe
1-2 EL Olivenöl
1 gestrichener TL Salz
ca. 150 ml Wasser (LAUWARM!!!) oder Milch
Mehl zum Ausrollen

alles zusammen mischen, unbedingt lauwarmes Wasser verwenden, damit der Teig besser geht =D So lange an einem warmen Ort zugedeckt stehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat!

in der Zeit Gemüse klein schneiden. Wenn der Teig fertig ist, einfach auf das Backblech und mit den Händen ausbreiten. Mit der Gabel ein paar Löcher in den Teig drücken, damit er fluffiger wird =D dann die Tomatenpampe und die frischen Tomaten drauf. Den Rest kann man belegen wie man will =D

die Zwiebeln unbedingt oben drauf, dann werden sie schön knusprig =D

bei 180° ca 20min backen und fertig!

Dauer: ca. 1h
Schwierigkeit: easy
vielfältig? verdammt vielfältig, kann es nämlich belegen wie man will

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Delicacy86

22.11.2007 12:53:28

Delicacy86

Profilbild von Delicacy86 ...

Das find ich mal nen tolles Thema aber leider bin ich in der küche total unbegabt und schau mir lieber eure rezepte an und such mir dann was raus was leicht ist*gg*

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SEAN_PAUL1

22.11.2007 13:00:05

SEAN_PAUL1

Profilbild von SEAN_PAUL1 ...

Themenstarter
SEAN_PAUL1 hat das Thema eröffnet...

das zensierte wort bei den orangen heißt auf.schlitzen

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JoeNee

22.11.2007 13:48:39

JoeNee

Profilbild von JoeNee ...

Butterzopf (für ungefähr 1,5kg. Zopf)

-1kg Halbweissmehl (in Schüssel geben)
-15g. Salz (dazugeben)
-70 - 80g Butter (dazugeben und mischen)

in anderem Gefäss:
-40g. Hefe (hineingeben)
-6dl. handwarmes Wasser (dazugeben und mischen bis das Ganze eine homogene Mischung ist)

Den Inhalt des zweiten Gefässes mit demjenigen der Schüssel gut mischen und kneten (10 - 15 Minuten mit Knetmaschine).

Zu Zopf formen und mit Eigelb bestreichen

20 Minuten aufgehen lassen

In dem auf 180°C vorgeheizten Backofen während 35 - 40 Minuten backen.

Und fertig. Guten Appetit!


Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Jakob15

22.11.2007 14:10:48

Jakob15

Jakob15 hat kein Profilbild...

@ Silke

Und natürlich nen Zirni dazu

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Freakysilke

22.11.2007 14:11:21

Freakysilke

Profilbild von Freakysilke ...

logo ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Jakob15

22.11.2007 14:13:08

Jakob15

Jakob15 hat kein Profilbild...

:::

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Freakysilke

22.11.2007 14:15:00

Freakysilke

Profilbild von Freakysilke ...

ich sehe wir verstehen uns ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2 3

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
ER sagt, SIE sagt Der Thread zur Sendung
Deutschklausur
mathe????
\"Was kann der Sozialwissenschaftler mit Märchen a
Physik


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online