Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum
 Schule & Uni
menu Referate / Hausarbeiten
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder400.787
Neue User0
Männer197.463
Frauen196.493
Online1
Referate12.458
Forenbeiträge3.080.618
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von Adrijan98

    Maennlich Adrijan98
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von navu

    Weiblich navu
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von MaxiHausser

    Maennlich MaxiHausser
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Merto3568

    Maennlich Merto3568
    Alter: 27 Jahre
    Profil

  • Profilbild von b-vnny

    Weiblich b-vnny
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von frieall

    Weiblich frieall
    Alter: 19 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 2cool4school

    Maennlich 2cool4school
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Baba259

    Maennlich Baba259
    Alter: 34 Jahre
    Profil

  • Profilbild von turboellie

    Weiblich turboellie
    Alter: 34 Jahre
    Profil

  • Profilbild von utte

    Maennlich utte
    Alter: 19 Jahre
    Profil

     
Foren
Fragen & Antworten
Forum durchsuchen:

 
Thema:

religion....

(482x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von JoeNee

01.11.2007 22:59:10

JoeNee

Profilbild von JoeNee ...

jedenfalls hat Jesus nie das AT ersetzt sondern Er hat es erfüllt. das ist ein grosser unterschied. Er sagte "ich bin niht gekommen um aufzulösen (katalysai) sondern um zu erfüllen (plerosai). Der Unterschied dabei ist folgender: Wenn Jesus das AT aufgelöst hätte, wäre niemand mehr unter dem Gesetz (und somit unter dem Gericht) gestanden. Doch da Jesus das Gesetz erfüllt hat, sind nur die Menschen, die an Ihn glauben von der Last des Gesetzes befreit!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JoeNee

01.11.2007 23:01:11

JoeNee

Profilbild von JoeNee ...

Gott war immer der selbe, ist der selbe und wird immer der selbe bleiben.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JoeNee

01.11.2007 23:06:04

JoeNee

Profilbild von JoeNee ...

Nun zur eigentlichen Frage:

das Zentrum von Jesu Verkündigung ist in Johannes 3, 16 zu finden. Gott ist ein Gott der Liebe, der bereit ist, Sein Ein und Alles herzugeben, damit Menschen die Möglichkeit haben können, wieder vor Gott zu treten. Durch den Tod am Kreuz hat Jesus die ganze Schuld bezahlt, die der von Gott durch Ungehorsam und Rebellion getrennte Mensch hatte. Dies gilt für alle Menschen, die an Jesus glauben und Ihn als Retter und Herrn annehmen.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Referate Einbruch Bitte um Hilfe.Es geht um das Fach Religion Thema
Religion
Kirche/Religion - Armut
Thema Religion Grundschule
geht es den menschen besser ohne religion?
Vietnam - Religion,ethnische Vielfalt,Kultur,Bevöl


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

1 Mitglieder online