Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.541
Neue User14
Männer195.875
Frauen194.835
Online3
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.540
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von haltdfeinmaul

    Maennlich haltdfeinmaul
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von mephistophelesO

    Weiblich mephistophelesO
    Alter: 20 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Louisalenge

    Weiblich Louisalenge
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Roosleitner

    Maennlich Roosleitner
    Alter: 26 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Peter2000_

    Maennlich Peter2000_
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von lislu

    Weiblich lislu
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SamanthaSahne

    Weiblich SamanthaSahne
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von SalemSally

    Weiblich SalemSally
    Alter: 29 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Kelifra

    Weiblich Kelifra
    Alter: 54 Jahre
    Profil

  • Profilbild von sexywendi123

    Weiblich sexywendi123
    Alter: 99 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

referate -.-

(604x gelesen)

Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von SteffiMGN

18.04.2007 17:14:24

SteffiMGN

Profilbild von SteffiMGN ...

Themenstarter
SteffiMGN hat das Thema eröffnet...

Kennt ihr das, dass wenn ihr mit jmd n Referat halten sollt ihr trotzdem alles allein machen müsst?
I könnt da soo von kotzn -.-

Achja, hat jmd Ahnung über das Menschenideal der deuteschen Klassik? Ich find dazu nich sooo viel xD

lg steffi

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von NeoCosh

18.04.2007 17:14:56

NeoCosh

NeoCosh hat kein Profilbild...

ja, wir fühlen uns nun von dir ausgenutzt ^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von XxBabyGir...

18.04.2007 17:19:51

XxBabyGir...

Profilbild von XxBabyGirlxXx88 ...

jaa hab oft schon alleine halten müssen, aber fands überhaupt nicht schlimm. mach dir da doch keinen kopf

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von SteffiMGN

18.04.2007 17:20:19

SteffiMGN

Profilbild von SteffiMGN ...

Themenstarter
SteffiMGN hat das Thema eröffnet...

wie gemein xD

ich finds do nur doof, dass wir zu ZWEIT halten & ich alles schreiben muss -.- @ babygirl

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Beatypunk

18.04.2007 17:21:10

Beatypunk

Profilbild von Beatypunk ...

würd ich ne teamarbeit alleine machen müssen, würde mein "team"kollege das zu spüren bekommen

wie war das noch? definition von TEAM = Toll, ein anderer machts

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von XxBabyGir...

18.04.2007 17:22:38

XxBabyGir...

Profilbild von XxBabyGirlxXx88 ...

achso zu zweit! sorry habs irgendwie übersehen dann kanns ich dich verstehen.kam bei mir auch schon mal vor.voll scheiße, wenn mal alles allein machen muss.

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von zucker148

18.04.2007 17:24:54

zucker148

Profilbild von zucker148 ...

mh menschenideal der klassik

da kommt doch gleich wieder der stoff ausm abi wieder hoch

also n typischer klassiker war schiller, soweit ihc weiß un die form der klassik war ebn der idealismus alles sollte ideal dargestllt werdn um dem menschen ein vorbild zu gebn

so grob gesagt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JoeNee

18.04.2007 17:26:52

JoeNee

Profilbild von JoeNee ...

Team = Toll Ein Anderer Machts

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Drunk-Maniac

18.04.2007 17:27:10

Drunk-Maniac

Profilbild von Drunk-Maniac ...

der Mensch wurde als vernünftiges Individuum gesehen.

mehr weiß ich auch nichmehr, hab nachm Abi alles verdrängt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von JoeNee

18.04.2007 17:29:33

JoeNee

Profilbild von JoeNee ...

Die Französische Revolution mit ihrer Forderung nach Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit bildet die Basis für die Weimarer Klassik und hatte einen generellen Einfluss auf den gesamten deutschen Kulturbetrieb, wie z.B. auf das Werk von Ludwig van Beethoven in der zeitgenössischen Musik. Im Zentrum des klassischen Kunstkonzepts steht das Streben nach harmonischem Ausgleich der Gegensätze. In Anlehnung an das antike Kunstideal wird nach Vollkommenheit und der Übereinstimmung von Inhalt und Form gesucht. Wo Goethe in der Natur ein Modell für den universalen Zusammenhang aller Erscheinungen suchte, wurde für Schiller die Geschichte zum wichtigsten Bezugspunkt. Weitere Merkmale sind:
Auseinandersetzung mit der Französischen Revolution
Nicht durch einen gewaltsamen Umsturz (Französische Revolution), sondern durch eine evolutionäre Fortentwicklung (langsame Höherentwicklung) der Gesellschaft gelange man zu dem Ziel des Vernunftstaates.
Zentralisierung auf Weimar und z.T. Jena
Stellt der Unruhe der Zeit das Programm der ästhetischen Erziehung gegenüber: Die Menschen sollen durch Kunst und Literatur zu Humanität erzogen und dadurch reif für gesellschaftliche Veränderungen werden.
Erziehungsideal ist die „schöne Seele“, d.h. der Mensch, dessen Handeln, Pflicht und Neigung in Übereinstimmung sind (Ideal eines ruhigen, abgeklärten, in sich selbst ruhenden Menschen).
Zeitlosigkeit der Epoche, indem sie Gegenstände zur Betrachtung wählt, die „über allen Einfluss der Zeiten erhaben“ sind, genauer menschlich-ethische Werte
Streben nach Harmonie in der Gesellschaft statt Egoismus des Sturm und Drangs
Humanität
Einsicht, dass persönliches Verderben die gerechte Strafe für begangene sittlich-moralische Verfehlungen ist

Zu den wichtigsten Motiven der Weimarer Klassik gehören unter anderem Menschlichkeit und Toleranz. Die wichtigste Gattung ist das Drama, wobei Lyrik und Epik nebensächlich bleiben. Typisch war eine markante und gediegene Sprache.

Die Weimarer Klassik hat ihren Namen nicht nur durch die Orientierung hin zur Antike erhalten, die mit Wielands denkerischer und stofflicher Antikerezeption stark einsetzte und sich - vor allem bei Goethe - auch in der Form vieler Werke widerspiegelt. Sie galt auch als "klassische" Epoche deutscher Dichtung.

In der Gegenbewegung der Romantik wurde dann der Begriff "Klassik" auf formale Übernahmen eingeengt und als absprechender Kampfbegriff vor allem gegen Schiller gewandt. Von diesem Standpunkt betrachtet bezeichnete der Begriff also nicht eine vorbildliche Epoche, sondern eine Schule, die die griechische Klassik zum Vorbild genommen habe.


Quelle: Wikipedia

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von redrhino86

18.04.2007 17:29:56

redrhino86

Profilbild von redrhino86 ...

ohja,die situation kenn ich zu gut^^

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1 2

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
referate
referate
Chat Single Flirt Liebe Referate
referate
Anforderung Referate


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

3 Mitglieder online