Live-Ticker
 Community
menu Registrieren menu Mitglieder Login menu Chat menu Flirtsuche menu Forum menu Shop
 Schule & Uni
menu Referate
 Informationen
menu FAQs
 Statistik
Mitglieder397.419
Neue User42
Männer195.818
Frauen194.770
Online11
Referate12.458
SMS-User59.003
Forenbeiträge3.080.539
 Neue Mitglieder
  • Profilbild von xXMarry17Xx

    Weiblich xXMarry17Xx
    Alter: 29 Jahre
    Profil

  • Profilbild von ahamat

    Maennlich ahamat
    Alter: 17 Jahre
    Profil

  • Profilbild von N.salifou

    Weiblich N.salifou
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Warlord15

    Maennlich Warlord15
    Alter: 14 Jahre
    Profil

  • Profilbild von Liaaa

    Weiblich Liaaa
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von 2ba

    Weiblich 2ba
    Alter: 16 Jahre
    Profil

  • Profilbild von donherberto

    Maennlich donherberto
    Alter: 64 Jahre
    Profil

  • Profilbild von TomB3098

    Maennlich TomB3098
    Alter: 18 Jahre
    Profil

  • Profilbild von khl2

    Maennlich khl2
    Alter: 30 Jahre
    Profil

  • Profilbild von el-tonno

    Maennlich el-tonno
    Alter: 24 Jahre
    Profil

     
Foren
Schule & Referate
Forum durchsuchen:

 
Thema:

Rechnungswesen- Steuerung + Kontrolle

(647x gelesen)

Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Beitrag von xxtimxx89

05.02.2008 20:38:54

xxtimxx89

xxtimxx89 hat kein Profilbild...

Themenstarter
xxtimxx89 hat das Thema eröffnet...

NA wer hat spaß drann??? hab mal ein paar fragen und wenn jemand schlaues dabei ist, der sie ohne weiteres und flott beantworten kann, tut euch keinen zwang an

*aufgaben der buchführung?
**grundsätze der ordnungsgemäßen buchführung?
***gründe, die zur schaffung der ordnungsgemäßen buchführung führen?
****unterschied zwischen anlage- und umlaufvermögen?
*****körperliche- und buchinventur, unterschied?
******welche vermögensteile müssen durch körperliche inventur ermittelt werden?
*******welche vermögensteile muss durch buchinventur ermittelt werden?

dankee für eure (eventuell sinnvollen) antworten

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von xxtimxx89

05.02.2008 20:56:39

xxtimxx89

xxtimxx89 hat kein Profilbild...

Themenstarter
xxtimxx89 hat das Thema eröffnet...

aaaaaaaahhhhhhhrrrggggg

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von scootergirl

05.02.2008 21:00:06

scootergirl

Profilbild von scootergirl ...

hallo,
also erstens wenn du ein buch hast dann stehen zu all den fragen die antwort drin und du brauchst diese nur abschreiben. und ansonsten hättest du auch mal googlen können. aber ich werd gleich mal in meinem hirn graben und dir ein paar antworten schicken.:

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von xxtimxx89

05.02.2008 21:20:00

xxtimxx89

xxtimxx89 hat kein Profilbild...

Themenstarter
xxtimxx89 hat das Thema eröffnet...

das is lieeeb!
ja ich hab auch ein buch - aber naja ne? ..

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von matti88

05.02.2008 21:21:26

matti88

matti88 hat kein Profilbild...

mh ich will des vllt als qualifikation zu meiner ausbildung nehmen, is des schwer? xD

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von xxtimxx89

05.02.2008 21:24:13

xxtimxx89

xxtimxx89 hat kein Profilbild...

Themenstarter
xxtimxx89 hat das Thema eröffnet...

eigentlich nicht aber ich bin zu faul und schreib freitag ne arbeit

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Juli.ScorpiO

05.02.2008 21:28:20

Juli.ScorpiO

Profilbild von Juli.ScorpiO ...

die letzte frage: forderungen aus lieferungen und leistungen, verbindlichkeiten aus LL, bankvermögen (also auch aktien und so schmarrn)
...also alles, was man nich zählen und wiegen kann


der unterschied zw. körperlicher und buchinventur: bei körperlicher wird gezählt, gemessen, gewogen...also der physische bestand ermittelt durch solche aktivitäten. die buchinventur is einfach die laufende inventur anhand der ganzen belege wie eingangs- und ausgangsrechnung, quittungen, kassenbelege, kontoauszüge, lagerentnahmescheine etc.


aufgaben der buchführung:
intern: gibt die grundlage fürs controlling...also wie effektiv profuziert ein betrieb, das verhältnis von eigenkapital zu fremdkapital, die lagerumschlagshäufigkeit, interne transportkosten etc. also einfach zur internen optimierung
extern: jeder eingetragene kaufmann, jede personen- und kapitalgesellschaft ist verpflichtet, ne bilanz zu machen am ende eines jeden geschäftsjahres...allein um gewinn nachzuweisen, und steuern hin und her zu rechnen...das is das was den staat in erster linie daran interessiert. also abschlussbilanz und gewinn und verlustrechnung sind für alle pflicht und für kapitalgesellschaften noch n anhang, wo die ganzen wichtigen und großen sachen noch näher erläutert sind...also wie setzt sich der fuhrpark zusammen, die bga, die tam...dann die ganzen abschreibungen, der gwg-pool und überhaupt alles, was irgendwie dazu dienen könnte, den gewinn künstlich zu schmälern, was den staat natürlich interessiert, wenns nich rechtens zugeht

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Juli.ScorpiO

05.02.2008 21:30:37

Juli.ScorpiO

Profilbild von Juli.ScorpiO ...

achso ok die körperliche inventur is halt für alles, was man irgendwie zählen und messen und wiegen kann usw. also vor allem die werkstoffe (roh-,hilfs-,betriebsstoffe, fremdbauteile, fertige+unfertige erzeugnisse etc), sowie waren

fuhrpark und so weiter natürlich auch...bga, tam etc. aber ich glaube die abschreibungen sind dann wieder ne angelegenheit für die buchinventur weil mans ja nich anfassen kann, was die jeweilige sachanlage für n wertverlust hat

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von xxtimxx89

05.02.2008 21:32:08

xxtimxx89

xxtimxx89 hat kein Profilbild...

Themenstarter
xxtimxx89 hat das Thema eröffnet...

beeindruckend dankeschön!

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Beitrag von Juli.ScorpiO

05.02.2008 21:36:06

Juli.ScorpiO

Profilbild von Juli.ScorpiO ...

sry ich muss immer die fragen da im anfangspost suchen

so nächste frage: anlage- und umlaufvermögen...is eigentlich auch ganz klar. anlagevermögen is alles, wo der betrieb ma was größeres investiert hat...maschinen, büroausstattung, fuhrpark, grundstücke und gebäude.

*nachm buch kram*

ok war richtig *g* ich schreib ja nächste woche auch klausur darüber

so umlaufvermögen sind die vorräte...also werkstoffe, vorprodukte/fbt, fertige/unfertige erzeugnisse; forderungen aus lieferungen und leistungen, flüssige mittel (bank, kasse etc), sonstige vermögensgegenstände (vorsteuer, sv-vorauszahlungen usw) und waren ... also alles, was bares geld ist oder bald zu welchem wird oder halt nich lange als so rohes material im betrieb verweilt

Profil | Livenachricht | SMS senden | Gästebuch | Nachricht | Bildergalerie


Seiten: 1

Du mußt dich registrieren, bevor Du einen Beitrag bzw. eine Antwort erstellen kannst.

Weitere interessante Beiträge aus dem Forum:
Rechnungswesen
Rechnungswesen ?!?! help
Rechnungswesen
Rechnungswesen
Rechnungswesen


Dein Live Messenger LiveMessenger

Diese Funktion ist nur für Mitglieder verfügbar.

Anmelden | Login

Keine neue Nachricht
Jetzt Gratis bei Pausenhof.de registrieren...

11 Mitglieder online